Kollision in Pfäffikon ZH
Töfffahrer (26) bei Crash mit Auto schwer verletzt

Schwerer Unfall im zürcherischen Pfäffikon: Ein 26-jähriger Töfffahrer prallte mit einem Auto zusammen. Der junge Mann wurde schwer verletzt.
Publiziert: 24.06.2024 um 22:02 Uhr
|
Aktualisiert: 24.06.2024 um 22:12 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
1/4
So sah die Unfallstelle aus.
sda-logo_g.jpeg
SDASchweizerische Depeschenagentur

Ein Töfffahrer ist beim Zusammenstoss mit einem Auto in Pfäffikon im Zürcher Oberland schwer verletzt worden. Ein Helikopter flog den 26-Jährigen ins Spital. Die 38-jährige Autofahrerin blieb unverletzt.

Zum Zusammenstoss kam es nach Angaben der Kantonspolizei Zürich, als das Auto von der Ruetschbergstrasse in die Usterstrasse einbiegen wollte, auf der der Töfffahrer Richtung Pfäffikon unterwegs war.

Wegen des Unfalls musste der betroffene Strassenabschnitt bis gegen 20 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Fehler gefunden? Jetzt melden