Neben dem Primetower: Brand an der Josefstrasse in Zürich(00:27)

Hohe Rauchsäule
Brand auf Baustelle in Zürich

Wegen eines Brandes im Zürcher Kreis 5 steht die Feuerwehr im Einsatz. Verletzte sind der Polizei bisher keine bekannt.
Publiziert: 14.07.2022 um 09:09 Uhr
|
Aktualisiert: 14.07.2022 um 10:28 Uhr
1/4
Eine Rauchsäule ist weitherum sichtbar.

Feuerwehreinsatz im Zürcher Kreis 5! Auf einer Baustelle bei der ehemaligen Kehrichtverbrennungsanlage an der Josefstrasse ist ein Brand ausgebrochen. Ein Sprecher der Stadtpolizei Zürich bestätigt einen entsprechenden Hinweis eines Leserreporters gegenüber Blick.

Auch die Stadtpolizei ist demnach vor Ort im Einsatz. Eine Rauchsäule ist weitherum sichtbar. Was genau in Brand geraten ist, ist noch nicht bekannt. Bisher liegen keine Meldungen über Verletzte vor.

Die Kehrichtverbrennungsanlage an der Zürcher Josefstrasse war die erste solche Einrichtung in der Schweiz. Sie wurde 1904 in Betrieb genommen. Im März 2021 wurde die Anlage letztmals für die Abfallverbrennung genutzt. (noo)

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare