Kollision mit Auto
Fussgängerin stirbt nach Unfall im Jura

Im Jura ist eine Fussgängerin mehrere Stunden nach einem Unfall mit einem Auto im Spital gestorben.
Publiziert: 07.06.2022 um 22:34 Uhr
Zwei Frauen wurden am Dienstag in Courroux JU von einem Auto angefahren und mit Helikoptern ins Spital gebracht (Symbolbild).

Sie war mit einer anderen Frau am späten Dienstagnachmittag zu Fuss unterwegs gewesen, als beide bei einer Kreuzung auf der Strasse zwischen Courroux und Vicques östlich von Delsberg von einem Auto erfasst worden waren.

Die verletzten Frauen wurden in einem Helikopter in Spitäler in Bern respektive Basel transportiert, wie die Kantonspolizei Jura mitteilte. Die Frau, die nach Basel gebracht wurde, verstarb dort einige Stunden nach ihrer Einlieferung.

Der Autofahrer habe die beiden Fussgängerinnen übersehen, als diese die Fahrbahn überquerten, teilte die Polizei mit. Die beiden Frauen wurden von der rechten Vorderseite des Fahrzeugs erfasst. (SDA)

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare