Verletzungen waren zu gross
Autofahrer (†25) stirbt nach Crash mit LKW

Am Freitag krachten in Rupperswil ein Auto und ein LKW zusammen. Ein Insasse des Autos ist am Samstag an seinen Verletzungen gestorben.
Publiziert: 23.07.2022 um 17:09 Uhr
1/5
Tödlicher Crash in Rupperswil AG.

Tödlicher Crash in Rupperswil AG: Am Freitag krachte ein Audi in einen Lastwagen. Drei Personen wurden danach verletzt ins Spital gebracht. Ein Mann (†25) ist dort am Samstag an seinen Verletzungen gestorben, teilt die Aargauer Kantonspolizei mit. Er war Mitfahrer im Auto. Der Autolenker (29) und der Beifahrer (26) wurden am Freitag ebenfalls verletzt. Wie es ihnen geht, ist nicht bekannt.

Der Unfall geschah am Freitag kurz nach 12.30 Uhr. Der Autofahrer fuhr von Rupperswil herkommend auf der Seetalstrasse und wollte links in Richtung Wildegg AG abbiegen, teilt die Aargauer Polizei mit. Laut Mitteilung dürfte er dabei den aus Richtung Hunzenschwil AG kommenden LKW übersehen haben. Es kam zum folgenschweren Zusammenprall. Durch die Kollision wurde das Auto heftig in die Leitplanke gedrückt.

Der Lastwagenlenker (60) blieb unverletzt.

Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung. (vof)

Fehler gefunden? Jetzt melden