Bargeld erbeutet
Unbekannter Räuber überfällt Coop in Urtenen-Schönbühl BE

Ein Unbekannter hat am Mittwochmorgen den Coop in Urtenen-Schönbühl BE überfallen. Dabei erbeutetet er Bargeld, wie die Kantonspolizei Bern mitteilte.
Publiziert: 10.07.2024 um 18:17 Uhr
|
Aktualisiert: 11.07.2024 um 10:17 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
Die Kantonspolizei Bern sucht nach einem Unbekannten, der am Mittwochmorgen den Coop In Urtenen-Schönbühl überfallen hat. (Symbolbild)
sda-logo_g.jpeg
SDASchweizerische Depeschenagentur

Der Mann bedrohte um 5.35 Uhr morgens eine Mitarbeiterin beim Personaleingang. Er konnte unerkannt flüchten, wie die Kantonspolizei schreibt. Die Angestellte wurde nicht verletzt.

Der unbekannte Täter soll gemäss ersten Erkenntnissen zirka 180 Zentimeter gross und von mächtiger Statur sein. Bei der Tat trug der Mann einen schwarzen Kapuzenpullover – die Kapuze über den Kopf gezogen –, eine schwarze Schirmmütze, einen schwarzen Schlauchschal vor dem Gesicht sowie einen dunklen Rucksack. 

Fehler gefunden? Jetzt melden