Aussenminister Burkhalter zur Wahl von Emmanuel Macron
«Ein junger Präsident mit viel Schwung»

Aussenminister Didier Burkhalter gratuliert dem neu gewählten französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Was bedeutet die Wahl des 39-Jährigen für die Schweiz? Mehr dazu im BLICK-Interview.
Publiziert: 08.05.2017 um 14:35 Uhr
|
Aktualisiert: 05.10.2018 um 03:52 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
Aussenminister Burkhalter zur Wahl Emmanuel Macron im Video: «Ein junger Präsident mit viel Schwung»(03:45)
Interview: Benedikt Theiler und Ruedi Studer

Bei der gestrigen Präsidentschaftswahl in Frankreich haben die Franzosen mit deutlichen 66 Prozent für den 39-jährigen Emmanuel Macron votiert. Der Schweizer Aussenminister Didier Burkhalter konnte dem designierten Staatspräsidenten Frankreichs noch nicht persönlich gratulieren. Dafür spricht er seine Glückwünsche im BLICK-Interview aus.

Was Burkhalter vom neuen Präsidenten hält und was die Wahl für die Beziehungen zwischen der Schweiz und Frankreich bedeutet, hören Sie im Interview mit dem Aussenminister:

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare