Reality-TV-Star Elena Miras: «Ich wurde wie der letzte Dreck behandelt»(00:29)

Reality-TV-Star Elena Miras packt unter Tränen über häusliche Gewalt aus
«Ich wurde betrogen, geschlagen, eingesperrt»

Elena Miras äussert sich im TV erstmals zu häuslicher Gewalt, die sie in einer Beziehung erlebt hat. Ein Ex-Freund habe sie massiv misshandelt.
Publiziert: 29.07.2022 um 03:29 Uhr
|
Aktualisiert: 29.07.2022 um 07:36 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
1/7
Reality-TV-Star Elena Miras äussert sich erstmals zu häuslicher Gewalt, die sie erlebt hat.

Elena Miras (30) öffnet sich in der TV-Show «Das grosse Promi-Büssen». Die Zürcherin spricht darüber, dass sie in einer früheren Beziehung misshandelt wurde. Es ist das erste Mal, dass sie sich öffentlich dazu äussert.

Bei der Show wird sie von Olivia Jones (52) darauf angesprochen, wieso sie häufiger im TV ausflippt. Miras kommen die Tränen, als sie sagt: «Ich war sieben Jahre in einer Beziehung, wo ich wie der letzte Dreck behandelt worden bin.»

«Ich wurde betrogen, geschlagen, eingesperrt»

Und weiter: «Ich wurde betrogen, ich wurde geschlagen. Ich wurde erniedrigt. Ich wurde eingesperrt. Alles das, was sich eine Frau nicht wünscht, das wurde mit mir gemacht.»

Dann habe sie sich getrennt. «Ich hab mir geschworen nach diesem Tag, ich werde nie zulassen, dass mich jemand verletzt. Dadurch ist das Ganze entstanden.»

Elena Miras, die heute Mutter einer Tochter ist, äussert sich nicht dazu, um welchen Ex-Freund es sich handelt. Es geht jedoch offenbar um die Zeit, bevor die Zürcherin durch Reality-TV Berühmtheit erlangte. Aktuell befindet sich Miras in einer Beziehung mit dem Rapper Xellen7, bürgerlich Leandro Teixeira (30).

Ausraster im Reality-TV

Die 30-Jährige ist seit ihrer Teilnahme bei «Love Island» im Jahr 2017 für ihre temperamentvolle Art bekannt. Beim «Sommerhaus der Stars» beschimpfte sie beispielsweise ihren damaligen Partner und Papa ihres Kindes, Mike Heiter (30), vor laufender Kamera.

Werbung
Knapper Vorsprung: Elena Miras gewinnt «Kampf der Realitystars»(00:30)

Miras nahm auch am Dschungelcamp, dem Promi-Boxen, «Ninja Warriors» und «Promis unter Palmen» teil. Ausserdem moderierte sie die RTL+-Sendung «Just Tattoo of Us». (euc)

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden