«Touch Me (I Want Your Body)»: Dieser Song machte sie 1986 berühmt(00:35)

War sie betrunken?
Samantha Fox aus Flugzeug geschmissen

Ihre grösste Zeit hatte Sängerin Samantha Fox (57) vor über 30 Jahren – auch heute schreibt die Britin aber noch Schlagzeilen. Laut britischen Medien hat Fox vor einem Flug nach Deutschland etwas zu tief ins Glas geschaut.
Publiziert: 22.01.2024 um 08:01 Uhr
|
Aktualisiert: 22.01.2024 um 08:51 Uhr
1/5
In den 80ern hing ihr Poster an den Wänden der Jugendlichen. Samantha Fox ...
Laszlo_Schneider_Teamlead People–Desk_RM§_2.jpg
Laszlo SchneiderTeamlead People-Desk

Mit Hits wie «Touch Me» stürmte Samantha Fox Mitte der 1980er-Jahre die Charts, später trat die Britin höchstens noch durch ihre Teilnahme an Reality-TV-Formaten grösser in Erscheinung. Jetzt hat sie sich auf zweifelhafte Art und Weise erneut ins Gespräch gebracht. Wie die «Sun» berichtet, geriet Fox in einer Maschine der British Airways auf dem Weg von London nach München mit einem anderen Passagier in einen Streit.

Offenbar habe die Sängerin dabei so sehr randaliert, dass der Start des Flugzeugs habe abgebrochen werden müssen. Die Passagiere hätten die Nacht im Hotel verbringen müssen – und Samantha Fox in einer Arrestzelle. Offenbar sei der 80er-Star stark alkoholisiert gewesen – die örtliche Polizei bestätigte gegenüber der «Sun», dass «eine Frau Mitte 50» wegen Trunkenheit festgenommen worden sei. Wenig später zeigte sich Fox reumütig – sie habe keine Unannehmlichkeiten verursachen wollen, lässt sie sich zitieren. 

Ihre Schwester starb letztes Jahr

Fox musste 2023 einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen. Im März des vergangenen Jahres starb ihre Schwester Vanessa mit nur 50 Jahren an einem Herzinfarkt – die beiden seien sich ausgesprochen nahe gestanden, schreiben britische Medien.

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare