Social Media ist für Ludwig «zu belastend»
Cathy Hummels Sohn will nicht mehr für Instagram posieren

Cathy Hummels wird ihren Sohn Ludwig künftig nicht mehr auf Social Media zeigen. Das teilte sie am Samstag mit. Den Grund für ihre Entscheidung lieferte sie ebenfalls.
Publiziert: 08.10.2023 um 13:12 Uhr
|
Aktualisiert: 08.10.2023 um 16:34 Uhr
1/4
Cathy Hummels hat sich entschieden, ihren Sohn …

Cathy Hummels (35) wird ihren Sohn Ludwig (5) und doch nicht mehr auf Instagram zeigen. Warum sie sich dagegen entschieden hat, erklärt sie am Samstag in einem «Brief» an ihre Followerinnen und Follower, den sie zusammen mit einem Still-Foto aus dem Wochenbett auf Instagram veröffentlicht hat.


«Warum haben wir uns dazu entschieden, Ludwigs Gesicht nicht mehr auf Instagram zu zeigen? Der Hauptgrund ist eigentlich, dass ich gemerkt habe, wie schwierig & belastend Social Media sein kann», schreibt sie. Weiter erklärt die Moderatorin, Unternehmerin und Influencerin: «Ich bin erwachsen und merke, wie mich dieses Gefühl, regelmässig zu performen, beeinflusst und oft auch dazu verleitet, dem Drang nachzugeben, schöne Momente zu teilen.»

Ludwig soll künftig selbst entscheiden

Sie sei schon immer extrovertiert gewesen, wolle andere Menschen mitnehmen und motivieren - das sei ihre Persönlichkeit, sagt Cathy Hummels über sich. Doch «nur, weil ich präsentierfreudig bin, heisst es noch lange nicht, dass mein Sohn das gleiche Hobby hat», weiss sie inzwischen.

Dass ihr die Entscheidung, «sein wunderschönes Gesicht mit diesem bezaubernden und ansteckenden Lächeln, diesen nussbraunen grossen leuchtenden Augen und diesem schönen Stupsnäschen» nicht mehr zu zeigen, schwerfällt, wird in dem liebevollen Post auch deutlich. Und trotzdem: «Ab jetzt wird er nicht mehr auf Instagram gezeigt, bis er bewusst entscheiden kann, was er von sich preisgeben möchte & ob er es selbst überhaupt will», so Hummels.

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.

Sie schliesst ihren Post mit einer allgemeinen Warnung an alle Eltern: «Kinder gehören nicht auf Social Media und wir als Eltern tragen die Verantwortung für sie. Wir müssen unsere Kinder schützen und nicht vor ‹fremden› Menschen zur Show stellen. Denn eines ist klar - Wie würden wir es finden, wenn von uns heutzutage intime Momente aus der Kindheit im Netz aufzufinden wären?»

Ludwig stammt aus der Ehe von Cathy und Mats Hummels (34). Die beiden gaben sie nach vielen Beziehungsjahren 2015 das Jawort und liessen sich 2022 wieder scheiden. In seinen ersten vier Lebensjahren hatte sie Ludwig nicht gezeigt, Anfang Juli 2022 war es in einem Post dann aber soweit. «Ich zeige Ludwig auf diesem Foto, da er hier bei einem offiziellen Termin dabei war oder ich bei ihm», erklärte sie damals ihren Schritt. (Spot on)

Werbung
Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare