Nach Gerüchten über Ehekrise
Jennifer Lopez ist gegen «Negativität»

Nach anhaltenden Gerüchten über eine Ehekrise zwischen Ben Affleck und Jennifer Lopez hat sich die Sängerin gegen die «Negativität in der Welt da draussen» ausgesprochen.
Publiziert: 05.06.2024 um 20:20 Uhr
|
Aktualisiert: 05.06.2024 um 21:27 Uhr
1/5
Wie steht es wirklich um die Ehe von Ben Affleck und Jennifer Lopez?
spoton.png
SpotOnDie People-Agentur

Im Leben von Popstar Jennifer Lopez (54) ging es zuletzt turbulent zu. Nach nicht abreissenden Medienberichten über eine angebliche Ehekrise mit Ben Affleck (51) cancelte die Sängerin am vergangenen Wochenende ihre für den Sommer geplante Nordamerika-Tour komplett. Daneben zeigte sich Lopez wiederholt demonstrativ an der Seite von Affleck bei öffentlichen Auftritten. Jetzt hat sich die 54-Jährige zudem in einem persönlichen Schreiben entschieden gegen «Negativität» ausgesprochen.

In einem neuen «On The JLo»-Newsletter, der am Mittwoch (5. Juni) an die Abonnentinnen und Abonnenten der Sängerin verschickt wurde, bedankt sich Lopez zunächst bei ihren Fans dafür, ihren neuen Netflix-Film «Atlas» auch in der zweiten Woche zur Nummer eins auf dem Streamingdienst gemacht zu haben. «Ich danke euch allen so sehr!!!», schreibt Lopez laut des US-Portals «Page Six».

Jennifer Lopez mit deutlichem Statement

Dann folgen Worte, die viel Spielraum für Interpretation lassen. «Es mag den Anschein haben, als gäbe es im Moment viel Negativität in der Welt da draussen ... aber lass die Stimmen einiger weniger nicht übertönen, dass es da draussen soooo viel Liebe gibt», so Lopez. Ob die Sängerin mit ihrer Aussage die medialen Spekulationen der vergangenen Wochen meint, bleibt unklar. Zum Status ihrer Ehe hat sie sich bislang noch nicht offiziell geäussert.

Zuletzt war die Sängerin am 2. Juni öffentlich mit Ehemann Affleck aufgetreten, als die Eheleute gemeinsam ein Basketballspiel seines Sohnes Samuel (12) besuchten. Die beiden Superstars kamen angeblich getrennt zu der Veranstaltung. Vor Ort umarmten und küssten sich Affleck und Lopez. Allerdings laut US-Medienberichten nicht auf die Lippen. Lopez und Affleck pressten angeblich nur kurz ihre Wangen aneinander, und konnten mit diesem eher freundschaftlicher Kuss Gerüchte um eine Krise in ihrer Ehe nicht wirklich zerstreuen.

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare