Foto inzwischen gelöscht
US-Rapper Asap Rocky provoziert mit russischem Kriegs-Symbol

Der amerikanische Star-Rapper Asap Rocky macht momentan mit einem Foto eines Schmuckstücks von sich reden. Das Bild einer Z-förmigen Kette löst heftige Diskussionen aus.
Publiziert: 20.07.2023 um 20:46 Uhr
|
Aktualisiert: 20.07.2023 um 22:40 Uhr
1/5
US-Rapper Asap Rocky hat mit einem Post eines Schmuck-Accessoires den Unmut seiner Fans auf sich gezogen.

Rapper provozieren gerne – mit Texten, mit auffälliger Kleidung, pointierten Aussagen oder fragwürdigen Accessoires. Letzteres trifft auf den US-Musiker Asap Rocky (34) zu, der sich beim Kauf einer Diamant-Kette wohl entweder nicht besonders viel überlegt oder gezielt die Konfrontation gesucht hat. Der Rapper veröffentlichte ein Bild des diamantbesetzten Schmuckstück auf Instagram. Es besteht aus drei Militär-Panzern, die zu einem «Z» geformt sind. Russische Panzer wurden bereits vor dem Angriffskrieg gegen die Ukraine mit diesem Kriegs-Symbol bemalt. Es steht für die Kennzeichnung der russischen Streitkräfte.

Ob sich der Rapper der zweifelhaften Bedeutung des Zeichens bewusst ist, ist nicht bekannt – in Kombination mit den Militärfahrzeugen aber anzunehmen. Asap Rockys Fans goutierten dessen neuen Schmuck übrigens gar nicht. Von «Was zur Hölle ist los mit dir?» über «Wir haben dich geliebt, Rocky, aber dieses Zeichen ist sowas von respektlos. Für mich bist du tot» bis hin zu noch unflätigeren Bemerkungen fand sich alles an Kommentaren. Mittlerweile hat der Ehemann von Sängerin Rihanna (35) das Bild gelöscht. Eine Stellungnahme zu seinem Accessoire hat er bisher nicht abgegeben. (las)

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare