Badesaison kann kommen
Die trendigsten Bikinis und Badeanzüge für den Sommer

Lange dauert es nicht mehr: Bald können wir wieder am See sünnelen. Mit welchen angesagten Bikinis und Badeanzüge wir uns diese Saison in die Sonne schmeissen, erfahren Sie hier.
Publiziert: 06.05.2020 um 08:29 Uhr
|
Aktualisiert: 15.05.2020 um 16:45 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
1/59
Negin Mirsalehi liegt mit ihren Schnürungen am Bikinitop im Trend. Die Mode-Bloggerin bevorzugt ein dezenteres Modell.
Blickgruppe_Portrait_103.JPG
Vanessa BüchelRedaktorin Lifestyle

Aktuell können wir nur davon träumen, am Strand auf Ibiza oder Mykonos zu liegen. Doch der Sommer kommt – auch hierzulande. Nicht mehr lange, und wir liegen hoffentlich am Seeufer irgendwo in der Schweiz, um braun zu werden.

Damit dem nichts im Wege steht und wir gewappnet für die Sonne sind, brauchen wir den passenden Bikini oder Badeanzug. Und so vielfältig wie die Figuren der Frauen sind, so unterschiedlich sind auch die Trends für die kommende Badesaison. Unter den vielen angesagten Schnitten und Farben findet sich für jede Badenixe etwas Passendes.

Trend 1: Schnürungen

Dieser Trend ist besonders heiss: Bikinis und Badeanzüge mit Schnürungen geben diese Sommersaison viel Haut preis. Egal ob das Detail im Ausschnitt zu finden ist oder an der Seite des Höschens tiefe Einblicke gibt, die Modelle sind wahre Hingucker.

Trend 2: Ausgefallene Tops

Ausgefallene Schnitte sind in der Welt der Bikinitops diesen Sommer ein Muss! Dabei kristallisieren sich bei den Trends vor allem One-Shoulder-Tops und Oberteile mit Ärmeln heraus. Besonders der asymmetrische Schnitt sorgt für ein Mega-Dekolleté.

Trend 3: High-Waist-Pants

Wer seine Kurven richtig in Szene setzen will, der tut das am besten mit einem High-Waist-Bikinihöschen. Der Schnitt zaubert eine schmale Taille und Endlos-Beine, womit Sie zur Strand-Queen werden.

Trend 4: Volants

Dieser verspielte Trend steht einfach jeder Frau: Bikinis oder Badeanzüge im viktorianischen Stil dürfen diesen Sommer nicht im Kleiderschrank fehlen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Rüschen am Top oder Slip zu finden sind – Hauptsache Volants.

Werbung

Trend 5: Gerippte Stoffe

Auch dieser Look ist verspielt und zart: Gerippte Bikinis und Badeanzüge wollen wir dieses Jahr am See ganz viel sehen. Sie sind wahre Hingucker und kaschieren zudem.

Trend 6: Pastellfarben

Von hellen Tönen können wir diese Badesaison nicht genug bekommen. Mit Bademode in zarten Pastellfarben reitet man auf der Fashionwelle mit. Mit etwas gebräunter Haut schaut der Trend besonders cool aus!

Trend 7: V-Ausschnitt

Durch einen tief ausgeschnittenen Badeanzug wird das Dekolleté in Szene gesetzt. Der V-Ausschnitt, der ruhig auch bis zum Bauchnabel reichen darf, sorgt für einen supersexy Look.

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare