Werbung
Werbung
Dossier

Marie Leuenberger

Rostiger Paragraph verliehen
Das ist das dümmste Gesetz des Jahres
Das ist das dümmste Gesetz des Jahres
Rostiger Paragraph verliehen
Das ist das dümmste Gesetz des Jahres
In der Schweiz sorgt die Vergabe des rostigen Paragraphen jedes Jahr für Schmunzeln und Kopfschütteln. Dieses Jahr geht der Preis an die Zürcher Stadträtin Simone Brandner.
Glaus und Leibundgut
Die Star-Macherinnen
Die Star-Macherinnen
Glaus und Leibundgut
Die Star-Macherinnen
Die beiden Castingdirektorinnen erklären uns, warum ihre Arbeit für die grössten Schweizer Filmproduktionen essenziell ist, was einen Schauspieler zum Filmstar macht und weshalb sie sich einen Oscar für Caster wünschen.
Female Empowerment
Die Filme über Frauen, die du gesehen haben solltest
Die Filme über Frauen, die du gesehen haben solltest
Female Empowerment
Die Filme über Frauen, die du gesehen haben solltest
Feminismus ist in unserer Gesellschaft ein präsentes Thema. Diese Filme sprechen die wichtige Thematik an und tragen eine grosse Portion Frauenpower in sich.
Alain Berset am Filmpreis
«Endlich keine Maske mehr»
«Endlich keine Maske mehr»
Mit Video
Alain Berset am Filmpreis
«Endlich keine Maske mehr»
An der Verleihung des Schweizer Filmpreises Quartz sah man ausschliesslich strahlende Gesichter – trotz hartem Kinojahr.
Schweizer Filmpreis
Acht Nominationen für «Soul of a Beast»
«Soul of a Beast» knackt Rekord mit acht Filmpreis-Nominationen
Schweizer Filmpreis
Acht Nominationen für «Soul of a Beast»
Das gab es noch nie: «The Soul of a Beast» von Lorenz Merz ist achtmal für den Schweizer Filmpreis 2022 nominiert. Wer sonst noch auf Quartz-Trophäen hoffen darf, wurde am Montagabend an den 57. Solothurner Filmtagen bekanntgegeben.
Hoffnungsschimmer «Stürm»
Schweizer Spielfilme haben schweren Stand
Erst 10'000 stürmten wegen «Stürm» ins Kino
Mit Video
Hoffnungsschimmer «Stürm»
Schweizer Spielfilme haben schweren Stand
Mit «Monte Verità», «Und morgen seid ihr tot» und «Stürm» buhlen dieses Jahr gleich drei Schweizer Spielfilmproduktionen mit grossen Budgets um die Gunst des einheimischen Kinopublikums. Die Resonanz ist bisher verhalten, wobei «Stürm» gerade erst angelaufen ist.
Blick erklärt den Film «Stürm»
Ganoven-Glamour und trister Knast-Alltag
Ganoven-Glamour und trister Knast-Alltag
Blick erklärt den Film «Stürm»
Ganoven-Glamour und trister Knast-Alltag
Seit dem Wochenende läuft «Stürm: Bis wir tot sind oder frei» mit Joel Basman in den Kinos. Blick erklärt den Streifen.
Kinostar Joel Basman
«Stürm war kein Robin Hood»
Sperrfrist bis 22. November 21Stürm, Interviews mit Joel Basman, Marie Leuenberger, Oliver Rihs am 2. November 2021Photo Siggi Bucher
Mit Video
Kinostar Joel Basman
«Stürm war kein Robin Hood»
Nicht weniger als fünf Mal wurde der Film über Walter Stürm pandemiebedingt verschoben. Für «Stürm: Bis wir tot sind oder frei» hat sich Jungstar Joel Basman eingehend mit dem abenteuerlichen Leben des Ausbrecherkönigs beschäftigt, wie er im Blick-Interview erzählt.
Marie Leuenberger
«Stürm glaubte an den Rechtsstaat»
«Stürm glaubte an den Rechtsstaat»
Mit Video
Marie Leuenberger
«Stürm glaubte an den Rechtsstaat»
Durch den Film «Stürm: Bis wir tot sind oder frei» gerät nicht nur der Ausbrecherkönig, sondern auch dessen Anwältin Barbara Hug ins Rampenlicht. Die im Werk angedeutete Romanze ist nicht verbrieft, aber auch nicht abwegig, wie Darstellerin Marie Leuenberger erklärt.
Trailerpremiere zu «Stürm»
Joel Basman als berühmter Ausbrecherkönig
Ausbrecherkönig kommt auf die Leinwand
Mit Video
Trailerpremiere zu «Stürm»
Joel Basman als berühmter Ausbrecherkönig
«Stürm – Bis wir tot sind oder frei» von Oliver Rihs: Der Film über den berühmten Ausbrecherkönig Walter Stürm mit Joel Basman, Marie Leuenberger und Anatole Taubman läuft am 25. November in den Schweizer Kinos an.
ZurückWeiter