Werbung
Werbung
Dossier

David Roschi

Schwinger machen ihn stärker
So tickt Jung-Abfahrtsheld Livio Hiltbrand
So tickt Jung-Abfahrtsheld Livio Hiltbrand
Schwinger machen ihn stärker
So tickt Jung-Abfahrtsheld Livio Hiltbrand
Im Sog von Franjo von Allmen schiesst ein weiterer Berner Oberländer in Richtung Abfahrts-Weltspitze. Sein Name: Livio Hiltbrand. Der zweifache Junioren-Weltmeister hat sich wie der «Herminator» und der «Kugelblitz» auf der Baustelle abgehärtet.
Favoriten, Plan, Geschichte
Alles Wichtige zum Unspunnen Schwinget
Alles Wichtige zum Unspunnen Schwinget
Favoriten, Plan, Geschichte
Alles Wichtige zum Unspunnen Schwinget
Nur alle sechs Jahre findet er statt: der Unspunnen Schwinget. 2023 ist es wieder so weit und in Interlaken wird ins Sägemehl geschritten. Das Wichtigste zu diesem Traditionsanlass gibts hier.
Ranking
Nur vier noch böser
An diese Schwing-Legenden kommt sogar Stucki nicht heran
An diese Schwing-Legenden kommt selbst König Stucki nicht heran
Ranking
Ranking
Nur vier noch böser
An diese Schwing-Legenden kommt sogar Stucki nicht heran
Christian Stucki fungiert nach seinem Rücktritt im historischen Blick-Schwinger Ranking ex aequo mit einem anderen König aus dem Bernbiet an fünfter Stelle.
Favoriten, Zeitplan, Regeln
Das musst du über das ESAF 2022 wissen
Das musst du über das Eidgenössische 2022 wissen
Mit Video
Favoriten, Zeitplan, Regeln
Das musst du über das ESAF 2022 wissen
2022 ist es wieder soweit, die Schweiz sucht einen neuen König. Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest findet vom 26. bis 28. August in Pratteln statt. Hier gibts die wichtigsten Infos.
Schwingfest mal anders
Könige packen sich bei Jubiläumsfeier Bundesrätin Amherd
Könige packen sich bei Jubiläumsfeier Bundesrätin Amherd
Schwingfest mal anders
Könige packen sich bei Jubiläumsfeier Bundesrätin Amherd
125 Jahre! Der Eidgenössische Schwingerverband feiert in Colombier Jubiläum und erfreut sich an einem königlichen Abend.
Wenger vergräbt besten Freund
Die aussergewöhnliche Geschichte vom Brünig-Schwinget
Die aussergewöhnliche Geschichte vom Brünig-Schwinget
Wenger vergräbt besten Freund
Die aussergewöhnliche Geschichte vom Brünig-Schwinget
Kilian Wenger (31) gewinnt mit einem unspektakulären Notenblatt den Brünig-Schwinget. Aussergewöhnlich ist dafür die Geschichte von «Kilä» und seinem Schlussgang-Gegner.
Wer lässt sich in Zug krönen?
Das sind die Favoriten der Könige
Das sind die Favoriten der Könige
Wer lässt sich in Zug krönen?
Das sind die Favoriten der Könige
Vier Könige checken vor dem Eidgenössischen in Zug die Favoriten. Die meistgenannten Namen: Giger, Orlik und Reichmuth.
Das bewegende Leben des verstorbenen Schwingerkönigs
Hunsperger (†72) legte sich sogar mit einem Bären an
Hunsperger (†72) legte sich sogar mit einem Bären an
Das bewegende Leben des verstorbenen Schwingerkönigs
Hunsperger (†72) legte sich sogar mit einem Bären an
Der Lebensweg von Ruedi Hunsperger war neben den vielen Erfolgen im Sägemehl von Kämpfen mit einem bösen Obmann, einem Bären und einer flippigen Frau gekennzeichnet.
Das grosse Ranking nach Sempach-Rücktritt
Sie sind die grössten Schwinger aller Zeiten
Sie sind die grössten Schwinger aller Zeiten
Das grosse Ranking nach Sempach-Rücktritt
Sie sind die grössten Schwinger aller Zeiten
Legende Matthias Sempach (32) ist letzte Woche zurückgetreten. BLICK präsentiert das grosse Ranking mit den grössten Schwingern aller Zeiten.
Highlights des Berner Kantonalen
Wenger legt im Schlussgang Stucki auf den Rücken!
Wenger legt im Schlussgang Stucki auf den Rücken!
Highlights des Berner Kantonalen
Wenger legt im Schlussgang Stucki auf den Rücken!
Trotz dem Verletzungs-Aus von Matthias Sempach dominieren die Berner ihr Kantonal-Schwingfest in Affoltern im Emmental. Auf dem Rigi triumphiert Sven Schurtenberger.
Zurück
12
Weiter