Betroffene gesucht
Leidest du an Hypochondrie?

Hypochonder sind Menschen, die übermässig Angst vor Krankheiten haben. Bist du davon betroffen? Dann melde dich hier!
Publiziert: 08.01.2024 um 13:16 Uhr
|
Aktualisiert: 08.01.2024 um 17:24 Uhr
1/5
Betroffene von Hypochondrie sind ständig von Angst umgeben.

Hypochondrie ist eine übertriebene Angst um die eigene Gesundheit. Es ist ein psychisches Problem, das ernst genommen werden muss. Hypochonder achten extrem auf körperliche Symptome und malen sich schlagartig die schlimmsten Krankheiten im Kopf aus. Auch nur ein leichtes Kratzen im Hals kann Panik auslösen. Verhärtete Schultern? Das könnte ein Geschwür sein! Schmerzende Rippen? Im Kopf zahlreicher Hypochonder ein Zeichen für Knochenkrebs. 

Bist du betroffen?

Blick sucht nach betroffenen Menschen, die an Hypochondrie leiden. Steckst auch du in einem Teufelskreis der ständigen Angst rund um deine Gesundheit? Inwiefern schränkt das Problem deine Lebensqualität ein? Melde dich gleich unten via Formular und erzähl uns mehr von deinen Erfahrungen! 

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.


Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare