Vollbremsung auf der Startbahn
Vogelschlag bei einer Swiss-Maschine in Chicago

Kurz vor dem Abheben in Chicago brechen die Piloten den Start ihrer Boeing 777 ab. Die Swiss-Maschine mit Kurs auf Zürich gerät bei der Beschleunigung in einen Vogelschwarm. Verletzte gibt es keine. Das Manöver führte jedoch zu einem Grosseinsatz der Feuerwehr.
Publiziert: 09.09.2023 um 08:57 Uhr
|
Aktualisiert: 09.09.2023 um 09:02 Uhr
News Ausland
Alle Kommentare