«Die Welt muss umdenken»
Trump twittert über «Terror in der Schweiz»

Nach den Anschlägen von gestern Abend warf Donald Trump die Ereignisse in der Türkei, Berlin und Zürich in einen Topf.
Publiziert: 20.12.2016 um 07:22 Uhr
|
Aktualisiert: 11.09.2018 um 15:50 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
Twittert über Terror in der Schweiz: US-Präsident Donald Trump.

Der Anschlag auf den russischen Botschafter in der Türkei. Die Fahrt des Todes-LKW über den Weihnachtsmarkt in Berlin. Die Schiesserei in der Moschee in Zürich.

Für den neu gewählten US-Präsidenten Donald Trump haben die drei Ereignisse einen Zusammenhang: Terror!

In der Nacht auf heute twitterte er: «Today there were terror attacks in Turkey, Switzerland and Germany - and it is only getting worse. The civilized world must change thinking!»

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.

Auf Deutsch: «Heute wurden in der Türkei, der Schweiz und Deutschland Terroranschläge verübt - und es wird immer schlimmer. Die zivilisierte Welt muss umdenken!»

BLICK berichtet über die Ereignisse in Berlin im Live-Ticker!

Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare