Name und Logo des neuen NHL-Teams Darum heissen die Vegas Golden Knights so

Nun ist klar, wie das zukünftige 31. NHL-Team heissen wird: Vegas Golden Knights. In einer pompösen Show in Las Vegas enthüllte der Klub den Namen und das Logo.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Coach nimmt Goalie vom Eis Muss NHL-Star wegen diesem Flirt raus?
2 Schweizer NHL-Rookie eiskalt Meier trifft nach Alleingang übers halbe Feld
3 Niederreiter leitet Wende ein Minnesota dreht Spiel und führt nun...

Eishockey

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
3 Kommentare
Fehler
Melden

Ab der Saison 2017/18 werden die Vegas Golden Knights in der NHL mitspielen. Der neue Standort Las Vegas war seit längerem bekannt. Jetzt ist auch das Geheimnis über den Namen sowie die Vereinsfarben inklusive Logo gelüftet.

Klubboss Bill Foley präsentiert den Hunderten von Fans vor der T-Mobile Arena die Vereinsidentität. Auf dem Logo der «Goldenen Ritter» ist ein Helm mit V-förmigem Sichtfeld vor einem Schild zu sehen.

«Ein Ritter beschützt diejenigen, die Schutz brauchen. Er gibt niemals auf – und das wird auch unser Team niemals tun», sagt Foley. Ursprünglich wollte der Absolvent des US-Militärakademie in West Point seine Mannschaft Black Knights taufen, was ihm aber in Militärkreisen abgeraten wurde.

Das NHL-Team ist das erste der Stadt Las Vegas in einem der grossen US-Profisportarten. Die Fans sind heiss darauf. Die ersten Merchandising-Artikel sind bereits ausverkauft. (rib)

Publiziert am 23.11.2016 | Aktualisiert am 25.11.2016
teilen
teilen
0 shares
3 Kommentare
Fehler
Melden

3 Kommentare
  • Thomas  Enderli 23.11.2016
    Danke Adrian Müller für den föllig sinnbefreiten Beitrag! Kann Dir ja so lang wie breit sein, was die in den USA machen, aber hauptsache nörgeln und spassbremsen! Gehört heute wohl einfach zum guten Ton!
    Gern geschehen für die ebenfalls sinnbefreite Antwort!
  • Marco  Capozza aus Winterthur
    23.11.2016
    Unglaublich das Vegas einen neuen Club bekommt aber die hockeytypische Stadt Quebec nicht!
  • Adrian  Müller 23.11.2016
    Toll in einer Stadt die durchschnittlich 40 Grad, grosse Wasser- und Elektrizitätsprobleme hat eine Eishockeyteamlizenz für die NHL zu geben. Und in Deutschland geht man auf die Barrikade wegen RedBull Leipzig.