So tödlich wie Fukushima: ETH-Forscher erklären Superbeben
So tödlich wie Fukushima ETH-Forscher erklären Superbeben

Wo Erdplatten untereinander abtauchen, kann es zu gewaltigen Superbeben kommen. ETH-Forscher liefern nun eine Erklärung für das Phänomen.

Wissen· Video

Erschreckend! So schnell gehen Kinder mit Fremden mit
Erschreckend! So schnell gehen Kinder mit Fremden mit

Das Video eines Youtubers sorgt für Aufsehen. Denn es jagt allen, die Kinder haben, eiskalte Schauer über den Rücken.

Wissen· Video

Sechs Tipps: So tricksen Sie die Frühjahrsmüdigkeit aus
Sechs Tipps So tricksen Sie die Frühjahrsmüdigkeit aus

Der Frühling macht uns müde. Doch den «Jetlag» zwischen den Jahreszeiten können wir austricksen.

Schweiz

IQ sinkt: Armut und schlechte Luft machen Kinder dumm
IQ sinkt Armut und schlechte Luft machen Kinder dumm

NEW YORK - Ungeborene sind doppelt gefährdet, wenn ihre Mütter sowohl arm als auch verschmutzter Luft ausgesetzt sind. Denn dieses Zusammenspiel sorgt später für einen geringeren IQ bei den Kindern. Das besagt eine neue Studie.

Gesund & Fit

Viel nach draussen schicken: So werden ihre Kinder nicht kurzsichtig
Viel nach draussen schicken So werden ihre Kinder nicht kurzsichtig

Berlin – Viel Zeit im Freien zu verbringen schützt offenbar vor Kurzsichtigkeit. Nicht nur Lesen oder Naharbeit fördern deutschen Augenärzten zufolge die sogenannte Myopie, sondern auch der Aufenthalt in geschlossenen Räumen.

Gesund & Fit

7 Fakten über Brummer: Die Hummel ist die bessere Biene
7 Fakten über Brummer Die Hummel ist die bessere Biene

Sie trägt Pelz und fliegt 18 Stunden am Tag. ETH-Forscher haben die Gene der Hummel erforscht.

Wissen

Wissenschaftlich bewiesen: So schmelzen die Pfunde am besten!
Wissenschaftlich bewiesen So schmelzen die Pfunde am besten!

Wer seinem «Pneu» die Luft rauslassen will, sollte sich mit dem Intervall-Fasten vertraut machen. Denn Tests an Mäusen beweisen: Die Methode wirkt hervorragend.

Gesund & Fit

Schrille Geräusche: Deswegen bekommen Büsis Krämpfe
Schrille Geräusche Deswegen bekommen Büsis Krämpfe

Washington – Schrille Geräusche können bei Katzen Krampfanfälle auslösen. Ursachen sind zum Beispiel das Rascheln von Alufolie oder das Geräusch eines Löffels in einem Keramik-Futternapf. Betroffen sind vor allem ältere Stubentiger.

Wissen

Raumfahrt: Probleme bei russischem Raumschiff
Raumfahrt Probleme bei russischem Raumschiff

Nach dem Start eines unbemannten russischen Transporters für die Internationale Raumstation ISS kämpft die Flugleitzentrale bei Moskau mit technischen Problemen des Frachters. Antennen konnten nicht ausgefahren werden.

Wissen

Tierzucht: Mutter-Kontakt macht Kälber sozialer
Tierzucht Mutter-Kontakt macht Kälber sozialer

Wien – Der Kontakt zur Mutter und Artgenossen während der Aufzucht macht Kälber stressresistent. Er wirkt sich zudem positiv auf ihr soziales Verhalten in der Herde aus.

Wissen

Tollwut: 60'000 Menschen sterben jährlich an Tollwut
Tollwut 60'000 Menschen sterben jährlich an Tollwut

Noch immer sterben weltweit jedes Jahr rund 60'000 Menschen an Tollwut, wie eine neue Studie aufzeigt. Dabei wäre die Krankheit mit Impfungen von Hunden leicht auszumerzen.

Wissen

Hubble feiert Geburtstag: 25 Jahre das All vor Augen
Hubble feiert Geburtstag 25 Jahre das All vor Augen

Es ist das Auge der Menschheit im All: Das Weltraum-Teleskop Hubble. Seit 25 Jahren kreist es um die Erde und richtet seine kühlen Glasaugen auf die Wunder des Universums. Hubble fotografiert im All Galaxien, Sterne, Sonnen, Nebel. 

Wissen· Bildergalerie

Warum die Frucht für guten Sex sorgt: Der Apfel
Warum die Frucht für guten Sex sorgt Der Apfel

Der Apfel ist seit Urzeiten ein Symbol für Liebe, Sexualität, Fruchtbarkeit und Reichtum. Eine neue Studie zeigt nun, dass dem Apfel in der Tat verführerische Eigenschaften zugesprochen werden können.

Wissen

Warum Mücken nur die einen stechen: Forscher entschlüsseln die Stich-Frage
Warum Mücken nur die einen stechen Forscher entschlüsseln die Stich-Frage

Den einen stechen sie wie wild, den anderen verschonen sie: Mücken sind wählerisch. Das Risiko für Mückenstiche wird vom eigenen Erbgut mitbestimmt, zeigen Forscher nun mit einer Untersuchung an eineiigen und zweieiigen Zwillingen.

Wissen

6 schlaue Tipps fürs Lernen: Helles Köpfchen – ein Leben lang
6 schlaue Tipps fürs Lernen Helles Köpfchen – ein Leben lang

Berner Forscher wissen viel übers Lernen: Wann ein Hirn reif ist oder wie wir auch im Schlaf lernen.

Wissen

5 Fakten zu Spinnen: Darum sorgen 8 Beine für grosse Angst
5 Fakten zu Spinnen Darum sorgen 8 Beine für grosse Angst

Jetzt krabbeln wieder die Spinnen hervor. Für viele ist das ein Horror. Warum eigentlich?

Wissen· Video

Forscher enthüllen: Darum knacken unsere Finger
Forscher enthüllen Darum knacken unsere Finger

Das knackende Geräusch beim Auseinanderziehen von Fingern entsteht einer kanadischen Studie zufolge durch die Bildung eines Hohlraums im Gelenk. In der Untersuchung schaute sich das Team die Fingergrundgelenke eines Mannes im Kernspintomographen genauer an.

Wissen

Drohende Glatze? Wer mehr Haare will, muss erst Haare lassen!
Drohende Glatze? Wer mehr Haare will, muss erst Haare lassen!

So erstaunlich es klingt: Gegen Haarausfall hilft, sich die Haare auszureissen, die man noch hat – vermuten amerikanische Forscher.

Wissen

Gynäkologin über die Frauen von heute: Erstes Mal, Brust-OPs und Sex-Unfälle
Gynäkologin über die Frauen von heute Erstes Mal, Brust-OPs und Sex-Unfälle

Kann Liebeskummer krank machen? Wie erregt Mann seine Frau am besten? Gynäkologin und Autorin Verena Breitenbach kennt die grössten Geheimnisse der Frauen.

Erotik· Video

Verblüffende Studie: Dieses Psycho-Profil führt zu Heuschnupfen
Verblüffende Studie Dieses Psycho-Profil führt zu Heuschnupfen

Hat die Psyche Einfluss auf die Entstehung von Allergien? Wie eine britische Studie zeigt, leiden ängstliche Menschen eher an Heuschnupfen als andere.

Wissen

Fünf Fakten: Wie alt kann der Mensch werden?
Fünf Fakten Wie alt kann der Mensch werden?

117 und 116 Jahre alt wurden zwei Frauen, die in der letzten Woche starben. Älter als 120 wird fast niemand.

Wissen· Video

Teilchenbeschleuniger des Cern neugestartet: Die Weltmaschine läuft wieder
Teilchenbeschleuniger des Cern neugestartet Die Weltmaschine läuft wieder

Genf – Der grösste Teilchenbeschleuniger der Welt ist nach einer umfassenden Modernisierungsphase am Ostersonntag neu gestartet worden.

Wissen· Video

Naturphänomen: Mondfinsternis im Pazifikraum
Naturphänomen Mondfinsternis im Pazifikraum

Im Pazifikraum von Japan bis zu den Hügeln von Hollywood haben Neugierige am Samstag eine totale Mondfinsternis bewundert. Die Finsternis, die entsteht, wenn Sonne, Erde und Mond in einer Reihe stehen und der Schatten der Erde auf den Mond fällt.

Wissen

Kurzschluss behoben: CERN-Teilchenbeschleuniger vor Neustart
Kurzschluss behoben CERN-Teilchenbeschleuniger vor Neustart

Der lange erwartete Neustart der Genfer «Weltmaschine» soll nach der erfolgreichen Behebung eines Kurzschlusses zu Ostern erfolgen.

Wissen

Teilchenphysik: LHC am CERN demnächst in Betrieb
Teilchenphysik LHC am CERN demnächst in Betrieb

Der Kurzschluss, der letzte Woche den Neustart des Large Hadron Colliders (LHC) am CERN verzögerte, ist behoben. Der grösste Teilchenbeschleuniger der Welt geht demnächst nach zweijähriger Überholung wieder in Betrieb.

Wissen

Solarflugzeug: Solar Impulse schafft schwierige Etappe
Solarflugzeug Solar Impulse schafft schwierige Etappe

Trotz unerwartet starken Gegenwindes hat der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse 2» die bisher schwierigste Etappe seiner Weltumrundung bewältigt. Nach mehr als 20 Stunden landete das Solarflugzeug verspätet weit nach Mitternacht Ortszeit sicher in Chongqing.

Wissen

Forscher haben Beweise gefunden: Ägypter brauten schon vor 5000 Jahren Bier
Forscher haben Beweise gefunden Ägypter brauten schon vor 5000 Jahren Bier

Tel Aviv – Die Ägypter haben schon vor rund 5000 Jahren in der Region des heutigen Tel Aviv Bier gebraut. Dies schliessen israelische Archäologen aus dem Fund antiker Tongefässe im Zentrum der Küstenmetropole.

Wissen

Raffinierte Tarnung: Kleiner Fisch mit grossem Trick
Raffinierte Tarnung Kleiner Fisch mit grossem Trick

Mit einem Farbwechsel von gelb zu braun (oder umgekehrt) passt sich der Zwergbarsch seiner künftigen Beute an.

Wissen

Raumfahrt: Raumfahrer starten Jahresmission auf ISS
Raumfahrt Raumfahrer starten Jahresmission auf ISS

Zwei Raumfahrer sind zur längsten Mission auf der Internationalen Raumstation ISS ins All gestartet. Der Russe Michail Kornijenko und der US-Amerikaner Scott Kelly sollen ein Jahr auf dem Aussenposten der Menschheit arbeiten - und damit doppelt so lange wie üblich.

Wissen

Klima-Forschung: Antarktis-Eis schmilzt immer schneller
Klima-Forschung Antarktis-Eis schmilzt immer schneller

Das Packeis in der Antarktis ist seit 2003 fast um ein Fünftel dünner geworden. Dadurch wurde die wichtigste Bremse für die Gletscherschmelze am Südpol deutlich geschwächt.

Wissen

Top 3

1 So tödlich wie Fukushima ETH-Forscher erklären Superbebenbullet
2 Erschreckend! So schnell gehen Kinder mit Fremden mitbullet
3 Naschformel geknackt Darum essen wir die Chips-Tüte immer leerbullet

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien