Neuer Schönheits-Trend: Der 24-Stunden-Busen
Neuer Schönheits-Trend Der 24-Stunden-Busen

Ein neuer Trend aus den USA lässt den Traum einer prallen Brust für einen Tag wahr werden. Mit Spritzenkuren wird der Busen für 24 Stunden vergrössert. In der Schweiz werden die Injektionen jedoch noch nicht angeboten.

Wissen

Echsen-Gene entschlüsselt: Kann der Mensch bald Glieder nachwachsen lassen?
Echsen-Gene entschlüsselt Kann der Mensch bald Glieder nachwachsen lassen?

Um ihren Feinden zu entkommen, können Echsen ihren Schwanz abstossen und einen neuen wachsen lassen. US-Forscher haben den Zauber genetisch enträtselt – und hoffen nun auf eine Übertragung auf den Menschen.

Wissen

Medizin: Diabetes-Selbstheilung bei Jungen möglich
Medizin Diabetes-Selbstheilung bei Jungen möglich

Im Jugendalter besitzt die Bauchspeicheldrüse ein grösseres Regenerationsvermögen als angenommen. Bei Mäusen kann sie sich sogar selbst von Diabetes heilen, wie Genfer Forschende nun im Fachjournal «Nature» berichten. Dies geschieht durch einen bisher unbekannten Mechanismus.

Wissen

Neue Studien belegen: Zahnseide schadet mehr, als dass sie nützt
Neue Studien belegen Zahnseide schadet mehr, als dass sie nützt

«Einmal täglich», verordnen Zahnärzte und Dentalhygieniker den Gebrauch von Zahnseide. Doch der Wachsfaden gerät mehr und mehr in Kritik.

Wissen

Echt oder fake? Google-Nutzer entdeckt Mann im Mond
Echt oder fake? Google-Nutzer entdeckt Mann im Mond

Ein Google-Maps-Nutzer hat auf einem Foto der Mondfläche eine menschenähnliche Gestalt entdeckt. Gibt es den Mann im Mond doch?

Wissen· Video

Knochenfunde belegen: Ur-Pinguin war 2 Meter gross!
Knochenfunde belegen Ur-Pinguin war 2 Meter gross!

In grauer Vorzeit war auf der Erde alles ein bisschen üppiger, sogar die Pinguine. Der kolossale «Pingu» hätte Kinder wohl zum Angstschreien gebracht.

Wissen

Keine neue Spezies: «Hobbit» hatte Down-Syndrom
Keine neue Spezies «Hobbit» hatte Down-Syndrom

Als neue Menschenspezies und somit als Sensation galt der 2003 entdeckte «Hobbit»-Mensch Homo floresiensis. Offenbar zu Unrecht.

Wissen

Himmlisches Spektakel: Fünf Brocken zu Sternschnuppen
Himmlisches Spektakel Fünf Brocken zu Sternschnuppen

Alles Gutaussehende kommt von oben: Jetzt sind besonders viele Sternschnuppen zu entdecken.

Wissen

Astronomie: Der Mond ist keine perfekte Kugel
Astronomie Der Mond ist keine perfekte Kugel

Die eher zitronenförmige statt kreisrunde Form des Mondes gab lange Zeit Rätsel auf. In einer am Mittwoch in der Fachzeitschrift «Nature» veröffentlichten Studie liefert eine Gruppe von Wissenschaftlern nun eine Erklärung.

Wissen

Schluss mit Brille: Smarte Bildschirme sollen Sehfehler korrigieren
Schluss mit Brille Smarte Bildschirme sollen Sehfehler korrigieren

Wer Mühe hat, ohne seine Lesebrille SMS oder E-Mails zu entziffern, kann sich freuen: In Zukunft soll es Displays geben, die Sehschwächen der Benutzer selbständig ausgleichen.

Wissen

Schweden: Schweden erhält Wort für drittes Geschlecht
Schweden Schweden erhält Wort für drittes Geschlecht

Die schwedische Sprache erhält offiziell neben den Wörtern für «er» und «sie» ein geschlechtsneutrales persönliches Fürwort. «Hen» kann eine transsexuelle Person beschreiben oder zum Einsatz kommen, wenn das Geschlecht egal oder unbekannt ist.

Wissen

Deutscher Professor: «Frauen fahren immer brutaler!»
Deutscher Professor «Frauen fahren immer brutaler!»

Wenn es um die automobile Unvernunft geht, geben die Frauen Gas.

Wissen

Scheidungsgrund: Zerstören Mädchen die Ehe?
Scheidungsgrund Zerstören Mädchen die Ehe?

Streitende Paare bekommen als erstes Kind öfter ein Mädchen. Und sie lassen sich auch häufiger scheiden. Warum das so ist, erklärt eine neue Studie.

Wissen

Raumfahrt: ISS-Besatzung erhält neuen Proviant
Raumfahrt ISS-Besatzung erhält neuen Proviant

Nachschub für die Internationale Raumstation ISS: Russland hat einen unbemannten Transporter mit mehr als 2,3 Tonnen Nahrungsmitteln, Treibstoff und privater Post ins All geschossen.

Wissen

Raus aus meiner Wohnung! Das hilft gegen Mücken, Fliegen, Wespen & Co.
Raus aus meiner Wohnung! Das hilft gegen Mücken, Fliegen, Wespen & Co.

Keiner hat sie eingeladen. Aber wo reifes Obst, ein süsses Getränk oder zarte Haut zum Beissen oder Stechen locken, sind sie jetzt wieder da: Sommergäste mit sechs Beinen (Insekten), acht (Spinnentiere) oder gar vierzehn (Asseln). Oft empfohlene Hausmittel wirken in der Praxis kaum, dafür tun es manchmal sehr einfache Mittel – ganz ohne Chemie.

Wissen· Bildergalerie

Im Reagenzglas: Forscher züchten Hirn, Darm und Nieren
Im Reagenzglas Forscher züchten Hirn, Darm und Nieren

Aus menschlichen Stammzellen züchten Forscher seit kurzem hirn-, darm- und nierenähnliche «Organoide» im Labor. Damit können sie Krankheiten erforschen, Medikamente testen und in Zukunft vielleicht Ersatzteile für Transplantationen bereitstellen.

Wissen

Affäre Mörgeli: Iris Ritzmann muss Ende November vor Gericht
Affäre Mörgeli Iris Ritzmann muss Ende November vor Gericht

Im Zusammenhang mit der Affäre Mörgeli muss die Zürcher Titularprofessorin Iris Ritzmann am 28. November vor dem Zürcher Bezirksgericht erscheinen. Zur Verhandlung vor dem Einzelgericht geladen sind auch die Privatkläger: Christoph Mörgeli und die Universität Zürich.

Wissen

Wissenschafts-Olympiade: Gute Schweizer an Mathematik-Olympiade
Wissenschafts-Olympiade Gute Schweizer an Mathematik-Olympiade

Alle sechs Schweizer Teammitglieder haben an der 55. Internationalen Mathematik-Olympiade (IMO) 2014 in Kapstadt (Südafrika) eine Medaille gewonnen. Dies teilte der Verband Schweizer Wissenschafts-Olympiaden am Dienstag mit.

Wissen

Rekordsommer für Quälgeister: Das müssen Sie über Mücken wissen
Rekordsommer für Quälgeister Das müssen Sie über Mücken wissen

Wegen des vielen Regens droht eine Mückenplage. Gegen die Insekten haben wir kaum einen Stich. Hier sechs Fakten.

Wissen

Psychologie: «Alleinsein mit sich» ist vielen unangenehm
Psychologie «Alleinsein mit sich» ist vielen unangenehm

Die meisten Menschen sind nicht gern mit ihren Gedanken allein. In einer Reihe von Experimenten zeigen US-Forscher, dass viele Personen das «Alleinsein mit sich» als unangenehm empfinden.

Wissen

Roboter mit Bärenkräften: Er jongliert mit Autos!
Roboter mit Bärenkräften Er jongliert mit Autos!

Es erinnert an «Transformers» oder «Pacific Rim»: Ein ehemaliger Nasa-Ingenieur hat einen riesigen Roboter entwickelt, der mit Autos jonglieren kann.

Wissen· Video

Neue Länder-Studie zeigt: Wir sind einfach «gut»!
Neue Länder-Studie zeigt Wir sind einfach «gut»!

Was und wie viel tragen die einzelnen Nationen zum globalen Gemeinwohl bei? Das haben sich Forscher gefragt und 125 Länder unter die Lupe genommen. Fazit: Irland ist für den Planeten am wertvollsten, die Schweiz liegt auf Platz drei.

Wissen

Psychologie: Mehr männliche Linkshänder im Winter
Psychologie Mehr männliche Linkshänder im Winter

Männer mit einem Geburtsdatum im November, Dezember oder Januar werden einer Studie zufolge etwas häufiger Linkshänder. Der Testosteronspiegel während der Gehirnentwicklung des Fötus könnte deshalb bei der Entwicklung der Händigkeit eine Rolle spielen, berichten die Forscher im Fachblatt «Cortex».

Wissen

Psychologe erklärt Suarez-Attacke: «Er hat lustvoll zugebissen»
Psychologe erklärt Suarez-Attacke «Er hat lustvoll zugebissen»

Kleine Kinder beissen gerne und oft zu. Aber wieso beisst ein Fussball-Profi einen Gegner vor laufender Kamera in die Schulter? Blick.ch hat mit zwei Psychologen gesprochen.

Wissen· Video · Bildergalerie

Tiere: Monarchfalter nutzen Magnetkompass
Tiere Monarchfalter nutzen Magnetkompass

Monarchfalter sind ausdauernde Wanderer: Im Herbst flattern sie Tausende Kilometer gen Süden. Sie orientieren sich dabei nicht nur an der Sonne, sondern nutzen auch einen Magnetkompass, wie US-Forscher herausgefunden haben.

Wissen

Affäre Mörgeli: Gegen Condrau kann ermittelt werden
Affäre Mörgeli Gegen Condrau kann ermittelt werden

Die Staatsanwaltschaft darf gegen den ehemaligen Chef von Christoph Mörgeli, Flurin Condrau, ermitteln. Das Obergericht hat die nötige Ermächtigung erteilt. Obergerichts-Sprecherin Andrea Schmidheiny bestätigte eine entsprechende Meldung der «NZZ am Sonntag».

Wissen

Affäre Mörgeli: Amtsgeheimnisverletzung in Affäre Mörgeli
Affäre Mörgeli Amtsgeheimnisverletzung in Affäre Mörgeli

Die Zürcher Titularprofessorin Iris Ritzmann muss sich wegen mehrfacher Amtsgeheimnisverletzung im Zusammenhang mit der Affäre Mörgeli vor Gericht verantworten. Das Verfahren gegen ihren Ehemann stellte die Staatsanwaltschaft dagegen ein.

Wissen

Biodiversität: Mehr Steinkauz-Pärchen brüten in der Schweiz
Biodiversität Mehr Steinkauz-Pärchen brüten in der Schweiz

Der Bestand des Steinkauzes in der Schweiz hat sich auf 121 Reviere verdoppelt. Das ist laut dem Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz ein Rekord . Noch vor wenigen Jahren stand der kleine Nachtraubvogel mit den stechend gelben Augen am Rand der Ausrottung.

Wissen

12 Jahre nie geduscht: Wie schafft er das?
12 Jahre nie geduscht Wie schafft er das?

Der amerikanische Chemie-Ingenieur David Whitlock widersetzt sich dem Duschwahn. Seit zwölf Jahren. Dennoch: Sein Auftreten ist gepflegt, Schweiss hat er kaum.

Wissen

Sprachwissenschaft: Forscher untersuchen «WhatsApp»-Dialoge
Sprachwissenschaft Forscher untersuchen «WhatsApp»-Dialoge

«WhatsApp: Spenden Sie der Wissenschaft Nachrichten!»: Mit diesem Aufruf wollen Sprachwissenschafterinnen und -wissenschafter der Universitäten Neuenburg, Zürich und Bern ab Sonntag Kurzmitteilungen sammeln. Sie wollen diese neue Form der Kommunikation erforschen.

Wissen

Top 3

1 Neuer Schönheits-Trend Der 24-Stunden-Busenbullet
2 Affäre Mörgeli Wolff wehrt sich gegen Zürcher Staatsanwaltbullet
3 Neue Studien belegen Zahnseide schadet mehr, als dass sie nütztbullet

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien