Ältester Fund in China belegt: Das Herz schlägt seit 520 Millionen Jahren
Ältester Fund in China belegt Das Herz schlägt seit 520 Millionen Jahren

Mit seinem Herzschlag begann in der Natur eine neue Epoche: Forscher haben die erste Art entdeckt, die nachweisbar ein Herz hatte.

Wissen·09.04.2014

Gedächtnis-Forschung: Hilft Kaffeetrinken gegen Alzheimer?
Gedächtnis-Forschung Hilft Kaffeetrinken gegen Alzheimer?

Im Tierversuch hilft ein Koffein-ähnlicher Wirkstoff gegen Alzheimer-bedingte Veränderungen im Gehirn. Doch die Forscher dämpfen Hoffnungen auf schnelle Hilfe.

Wissen·08.04.2014

Nasa zeigt mysteriöses Foto: Ein Lichtstrahl auf dem Mars!
Nasa zeigt mysteriöses Foto Ein Lichtstrahl auf dem Mars!

Was hat Mars-Rover Curiosity hier bloss fotografiert? Die Nasa veröffentlicht ein Foto, auf dem eine gleissende Lichtquelle mitten in der Mars-Landschaft zu sehen ist.

Wissen·08.04.2014

Sie zerschellt schon bald auf dem Mond: Letzte Runde für Sonde Ladee
Sie zerschellt schon bald auf dem Mond Letzte Runde für Sonde Ladee

Seit dem letzten September fliegt eine Sonde der Nasa unter der Bezeichnung Ladee (Lunar Atmosphere and Dust Environment Explorer) ihre Bahnen um den Mond. In rund zwei Wochen soll der unbemannte Flugkörper auf der Mond-Oberfläche zerschellen. Die Mission ist erfolgreich beendet.

Wissen·08.04.2014

Bienen: In Nordeuropa sterben besonders viele Bienen
Bienen In Nordeuropa sterben besonders viele Bienen

Seit Jahren sterben Bienenvölker in Europa, den USA oder Asien. Als Gründe gelten Umwelteinflüsse, Parasiten und Krankheiten. Doch das genaue Ausmass der Verluste ist unklar. Eine Studie der EU bringt etwas Licht ins Dunkel.

Wissen·07.04.2014

Gesundheit: Schwarzer Schokolade senkt Stresshormone
Gesundheit Schwarzer Schokolade senkt Stresshormone

Wer vor einer stressigen Aufgabe eine halbe Tafel schwarzer Schokolade verspeist, hat weniger Stresshormone im Blut. Dies haben Forschende aus Bern und Zürich herausgefunden. Womöglich könnte dies die vor Herzinfarkt schützende Wirkung der dunklen Schokolade erklären.

Wissen·07.04.2014

Jetzt zwitschern sie wieder: Brüten, füttern, bauen – Stress im Nest
Jetzt zwitschern sie wieder Brüten, füttern, bauen – Stress im Nest

Sie bauen kuschlige Hängenester, kleben Tausende von Lehmklümpchen aneinander oder geben ihr Ei einfach auswärts: Es ist Brutzeit.

Wissen·10.04.2014

Affäre Mörgeli: Professor Mörgeli darf Titel behalten
Affäre Mörgeli Professor Mörgeli darf Titel behalten

SVP-Nationalrat Christoph Mörgeli darf sich weiterhin Titularprofessor nennen und Lehrveranstaltungen anbieten. Nach einer routinemässigen Überprüfung hat die Universität Zürich dem entlassenen Kurator des Medizinhistorischen Museums die Lehrberechtigung um sechs Jahre verlängert.

Wissen·30.03.2014

Versteigerung: 660'000 Euro für Mond-Kamera
Versteigerung 660'000 Euro für Mond-Kamera

Eine vom Mond zurückgebrachte Kamera ist in Wien für 660'000 Euro versteigert worden. Die Hasselblad «Lunar Module Pilot» ging am Wochenende an einen japanischen Geschäftsmann, teilte die Galerie Westlicht mit. Der Schätzpreis lag bei 200'000 Euro.

Wissen·24.03.2014

Forscher stossen auf Ur-Signale: Geburt des Universums entdeckt
Forscher stossen auf Ur-Signale Geburt des Universums entdeckt

Astronomen feiern eine Sensation: Sie fanden den ersten direkten Beleg dafür, dass sich das Weltall schon kurz nach dem Urknall in Überlichtgeschwindigkeit ausgedehnt hat.

Wissen·18.03.2014

Sie zwitschern wieder: Mr. Federtolle kann geholfen werden
Sie zwitschern wieder Mr. Federtolle kann geholfen werden

Der unverkennbare Vogel mit der schwarzen Federtolle und der markanten Stimme erholt sich. Dank Untersuchungen sind effektive Massnahmen bekannt.

Wissen·20.03.2014

Riesenstern entdeckt: Diese Erdnuss strahlt wie Millionen Sonnen
Riesenstern entdeckt Diese Erdnuss strahlt wie Millionen Sonnen

Ein Team von Astronomen hat den bisher grössten gelben Riesenstern gesichtet. Er ist eine Million Mal so hell wie unsere Sonne und 12'000 Lichtjahre entfernt.

Wissen·13.03.2014

Alternativen zu Tierversuchen: Test an Zellen, statt am Kaninchen
Alternativen zu Tierversuchen Test an Zellen, statt am Kaninchen

Eine einzige alternative Methode kann Millionen von Tieren das Leben retten. Der entsprechenden Forschung fehlt aber das Geld.

Wissen·11.03.2014

Warum der BMI nicht die Wahrheit sagt: Die Fett-Lüge
Warum der BMI nicht die Wahrheit sagt Die Fett-Lüge

Millionen Schweizerinnen und Schweizer gelten als zu dick – viele sind es aber gar nicht. Eine neue Methode sagt, was der BMI wirklich taugt.

Wissen·09.03.2014

Wesen aus einer anderen Welt: Dieses «Kondom» lebt in 7000 m Meerestiefe
Wesen aus einer anderen Welt Dieses «Kondom» lebt in 7000 m Meerestiefe

In 7000 Metern Tiefe ist ein Forscher-Team auf ein aussergewöhnliches Lebewesen gestossen. Der «Hadal Snailfish» lebt in einer tödlichen Meereszone, umgeben von vollständiger Dunkelheit.

Wissen·05.03.2014

Hochschulen: ETHs müssen Verträge publik machen
Hochschulen ETHs müssen Verträge publik machen

Nach der Universität Zürich müssen auch die ETH Zürich und die EPFL Lausanne ihre Sponsoring-Verträge offenlegen. Der eidgenössische Datenschutzbeauftragte hat Akteneinsichtsgesuche eines freien Wissenschaftsjournalisten der «Wochenzeitung» (WOZ) gutgeheissen.

Wissen·05.03.2014

Todesfall: Sachbuchautor Sherwin Nuland gestorben
Todesfall Sachbuchautor Sherwin Nuland gestorben

Der Sachbuchautor Sherwin B. Nuland, der mit seinem Bestseller «Wie wir sterben» die Sicht auf den Tod veränderte, ist tot. Der Mediziner starb nach Angaben der «New York Times» vom Mittwoch am Montag in seinem Haus in Hamden, Connecticut nordöstlich von New York.

Ausland·05.03.2014

Rekord-Fund der Nasa: 715 neue Planeten entdeckt
Rekord-Fund der Nasa 715 neue Planeten entdeckt

Weltraum-Teleskop Kepler hat einen historischen Fund gemacht: 715 unbekannte Planeten wurden ausserhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Es könnten auch erdähnliche dabei sein.

Wissen·27.02.2014

Konsequenz ist alles: So wird Ihr Büsi brav
Konsequenz ist alles So wird Ihr Büsi brav

«Bei-Fuss»laufen oder Männchenmachen ist zwar nicht ihr Ding – dennoch sind Katzen durchaus lernfähig und auch lernwillig.

Wissen·21.02.2014

Schweiz - EU: Erasmus auf dem Bundesplatz «beerdigt»
Schweiz - EU Erasmus auf dem Bundesplatz «beerdigt»

Mit einer symbolischen Protest-Aktion haben am Donnerstagabend in Bern rund 300 Studierende die EU-Programme «Erasmus» und «Horizon 2020» zu Grabe getragen. An der «Beerdigung» auf dem Bundesplatz wurde gleichzeitig Erasmus' Wiederauferstehung beschworen.

Wissen·20.02.2014

Archäologie: Karlsstatue in Müstair wird geröntgt
Archäologie Karlsstatue in Müstair wird geröntgt

Die Statue Karls des Grossen im Kloster Müstair im Münstertal wird in einem Forschungsprojekt auf Bedeutung und Herkunft durchleuchtet. Dem Geheimnis des Klosterstifters auf die Spur kommen wollen die Universität Bern und der Archäologische Dienst Graubünden.

Wissen·19.02.2014

Sterbehilfe: Frauen nehmen eher Sterbehilfe in Anspruch
Sterbehilfe Frauen nehmen eher Sterbehilfe in Anspruch

Wer in der Schweiz die Dienste einer Sterbehilfeorganisation in Anspruch nimmt, ist tendenziell eher weiblich, alleinstehend und gut gebildet. Dies zeigt eine Studie von Forschern der Universität Bern auf.

Wissen·19.02.2014

Rebenkrankheit: Schädling bedroht Reben in Romandie
Rebenkrankheit Schädling bedroht Reben in Romandie

Ein Insekt, das eine für Reben gefährliche Krankheit überträgt, breitet sich in der Romandie aus. Erstmals wurde die Zikade im Mittelwallis bei Fully, Sitten und Siders beobachtet,.

Wissen·10.02 Uhr

Autsch: Fische leiden. Mit welchen Folgen?
Autsch Fische leiden. Mit welchen Folgen?

Für Schmerzforscher steht fest: Fische empfinden Schmerzen. Die Erkenntnis hat theoretisch weitreichende Konsequenzen.

Wissen·14.02.2014

Evolution: Schnelle Velofahrer laut Studie attraktiver
Evolution Schnelle Velofahrer laut Studie attraktiver

Eine Studie der Universität Zürich zeigt einen Zusammenhang zwischen Attraktivität und körperlicher Leistungsfähigkeit auf: Frauen schätzen erfolgreiche Tour-de-France-Fahrer als attraktiver ein als weniger schnelle.

Wissen·05.02.2014

Axolotl Schwanzlurch: Das Wassermonster ist ausgestorben
Axolotl Schwanzlurch Das Wassermonster ist ausgestorben

Den mexikanischen Axolotl, auch bekannt als kleines Wassermonster, gibt es in freier Wildbahn offenbar nicht mehr. Die monatelange Suche eines Forscherteams blieb erfolglos.

Wissen·30.01.2014

Gesellschaft: SMS schreiben beim Gehen ist gefährlich
Gesellschaft SMS schreiben beim Gehen ist gefährlich

Wer draussen beim Laufen auf seinem Mobiltelefon liest oder eine SMS schreibt, setzt sich gleich mehrfacher Gefahr aus. Neben der sinkenden Aufmerksamkeit ist auch das Gleichgewicht gestört, und der Gang weicht von der geraden Linie ab.

Wissen·22.01.2014

Comeback: Heilpilze immer beliebter
Comeback Heilpilze immer beliebter

Kräuter haben Pilzen vor Jahren den Rang abgelaufen. Dank neuen Verfahren melden sich die Heilpilze zurück.

Wissen·22.01.2014

Astronomie: «Rosetta» ist aufgewacht und sendet
Astronomie «Rosetta» ist aufgewacht und sendet

Nach 957 Tagen in energiesparendem Tiefschlaf hat die Raumsonde «Rosetta» ein erstes Signal gesendet. Die programmierte Weckaktion ging am Montag erfolgreich über die Bühne. An der Mission führend beteiligt sind Forscherinnen und Forscher der Universität Bern.

Wissen·20.01.2014

Fit oder fett: Was esse ich zuerst?
Fit oder fett Was esse ich zuerst?

Wichtig ist nicht nur, was man isst, sondern auch wie und in welcher Reihenfolge. Hier sind die fünf Grundregeln.

Wissen·15.23 Uhr

Top 3

1 Aliens Wo bleibt ihr?bullet
2 Laute Machos Fünf Fakten zum Tier des Jahresbullet
3 Ältester Fund in China belegt Das Herz schlägt seit 520 Millionen Jahrenbullet

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien

DONNERSTAG, 17. APRIL 2014

Es wurden keine Nachrichten gefunden.