Fit mit BLICK – Mit dem Auge Kilos verlieren Abnehmen dank dem richtigen Teller

Appetit ist auch ein Frage der Optik. Claudia Müller, diplomierte Ernährungsberaterin von BLICK eBalance, erklärt, wie man das Auge und damit das Hungergefühl überlistet.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Kein Chabis! Kohlgemüse ist Spitze
2 Mit Skifahren Kalorien loswerden So lange dauerts bei Bratwurst & Pommes
3 Figur-Fallen Wie dick macht Cordon bleu?

Ernährung

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
2 shares
Fehler
Melden
Tipps bei Diät - ein kleiner Teller hilft, weniger zu essen play

Ein kleiner Teller hilft dabei, weniger zu essen.

Thinkstock

 

Das Auge isst mit! Bevor das Essen im Bauch landet, wird es nämlich optisch eingeschätzt. Wählen Sie deshalb einen kleinen Teller und füllen diesen reichlich.

Dabei sollten Sie auch darauf achten, dass ihr Essen noch immer «amächelig» ist.

Falls es eine Option zum Nachschöpfen geben soll, richten Sie diese besser in der Küche an. So schöpfen Sie nicht unüberlegt und machen zusätzlich ein paar Schritte.

Leichter abnehmen

So funktionierts: Surfen Sie auf BLICK eBalance, wo Sie den Link zum Portal finden. Nach der Anmeldung bestimmen Sie Ihr Wunschgewicht und erhalten sofort ein persönliches Programm. Im Online-Tagebuch etwa tragen Sie alle Mahlzeiten und sportlichen Betätigungen ein. Praktisch: Die Kalorienangaben für Esswaren und fertige Menüs sind schon programmiert. Zudem finden Sie auf der Site Tipps zu Fitness und Ernährung, können Experten Fragen stellen oder im Forum mit anderen Abspeck-Willigen diskutieren.

 

Mehr zum Thema
Publiziert am 04.03.2016 | Aktualisiert am 27.09.2016
teilen
teilen
2 shares
Fehler
Melden