Fit mit BLICK - Unter der Lupe Wie dick macht das Cheese-Burger-Menü?

Claudia Müller, diplomierte Ernährungsberaterin von BLICK eBalance, verrät, wie viele Kalorien in welchen Leckereien stecken und wie man die Kalorienbomben entschärft. Heute: Cheese-Burger, 5dl Cola und Pommes.

Hebt die Stimmung, ist aber äusserst nahrhaft: die Cheese-Burger-Kombo. play

Hebt die Stimmung, ist aber äusserst nahrhaft: die Cheese-Burger-Kombo.

Thinkstock

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Mit Skifahren Kalorien loswerden So lange dauerts bei Bratwurst & Pommes
2 Figur-Fallen Wie dick macht Cordon bleu?
3 Gesunder Zmittag trotz Hektik? So gehts!

Ernährung

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
19 shares
17 Kommentare
Fehler
Melden

Kalorien
1175 Kalorien (Durchschnittlicher Tagesbedarf bei einer Gewichtsreduktion: Frau: 1600 kcal / Mann: 2000 kcal)

Bewertung
2/3 des Kalorienbedarfs eines Tages in einem einzigen Menü! Die Cheese-Burger-Kombo ist definitiv nur als Ausnahme bestimmt.

Besser
Dafür gäbe es beispielsweise ein ganzes Brunch-Buffet mit Cappuccino, Lachsbagel, Ei, Pancakes mit Früchten und einem Stück Brot oder Zopf. Oder drei gut gefüllte Teller Spaghetti Napoli mit 3 Esslöffeln Reibkäse.

Abnehm-Tipp
Auch Abnehmwilligen sei dieses deftige, aber durchaus leckere Menü nicht vergönnt. Wenn, dann als Ausnahme und mit Hochgenuss verspeisen und vorher oder nachher eine Extrarunde Bewegung einplanen.

Publiziert am 31.03.2015 | Aktualisiert am 31.03.2015

Leichter abnehmen

So funktionierts: Surfen Sie auf BLICK eBalance, wo Sie den Link zum Portal finden. Nach der Anmeldung bestimmen Sie Ihr Wunschgewicht und erhalten sofort ein persönliches Programm. Im Online-Tagebuch etwa tragen Sie alle Mahlzeiten und sportlichen Betätigungen ein. Praktisch: Die Kalorienangaben für Esswaren und fertige Menüs sind schon programmiert. Zudem finden Sie auf der Site Tipps zu Fitness und Ernährung, können Experten Fragen stellen oder im Forum mit anderen Abspeck-Willigen diskutieren.

teilen
teilen
19 shares
17 Kommentare
Fehler
Melden

17 Kommentare
  • Mike  Huber 31.03.2015
    Am besten finde ich: "Oder drei gut gefüllte Teller Spaghetti Napoli mit 3 Esslöffeln Reibkäse." ... was soll daran bitte gesund sein? 0 Protein und jede Menge Kohlehydrate! Das ist veraltete Diätlogik. Würde sogar behaupten da ist der Cheeseburger noch besser.
  • Peter  Kuster 31.03.2015
    Zwei- bis dreimal im Monat esse ich am Mittag mit Genuss das BigMac Menu. Ich will mit Lust und Wonne essen und mein Essen geniessen. Lieber verzichte ich dafür mal auf das Nachtessen. Ich bin schlank und gesund.
  • Mirko  Falciani , via Facebook 31.03.2015
    Für jede Idiotie braucht es heute einen angeblichen Experten...wie peinlich das Ganze.Das Interessante daran ist, diese Menschen glauben sogar Experten zu sein, dabei zücken doch die meisten Experten ob Arzt, Banker, Jurist, Architekt, Bauingenieur etc. irgendeine Tabelle hervor, und urteilen dann. Doch die wirklich kniffligen Faktoren die nur mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit hervortreten werden völlig ausgeblendet...aber es sind trotzdem alles Experten. Bravo der Mensch machts!
  • werner  strazzer aus clarkview
    31.03.2015
    viel durcheinander???
    der eine sagt ja der andere sagt nein
    was gestern ungesund und verboten war ist heute gesund???
    wer kann die heutige ernaehrung auf diese art und weise noch verstehen
  • lala  lala 31.03.2015
    Also ich habe heute zum Zmittag einen Cheesburger, Pommes, Chicken-Nuggets und ein Vanille-Shake gehabt. Dann zum Dessert noch ein grosses Stück Schoko-Kuchen. Ich habe diese tolle Mahlzeit allen Moral-Apposteln dieser Welt gewidmet. Mich kriegt ihr nicht!