Fit mit BLICK – Für Wähen und Aperos Mit diesem Teig sparen Sie Kalorien

Es muss nicht immer gleich eine Diät sein: Man kann seiner Figur auch mit kleinen Massnahmen etwas Gutes tun. Claudia Müller, diplomierte Ernährungsberaterin von BLICK eBalance, verrät Tipps und Tricks.

Mit Pizzateig lassen sich auf ein Stück Fruchtwähe bis zu 80 Kalorien sparen. play

Mit Pizzateig lassen sich auf ein Stück Fruchtwähe bis zu 80 Kalorien sparen.

Getty Images

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Mit Skifahren Kalorien loswerden So lange dauerts bei Bratwurst & Pommes
2 Figur-Fallen Wie dick macht Cordon bleu?
3 Gesunder Zmittag trotz Hektik? So gehts!

Ernährung

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
17 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

Viele Gebäcke und Wähen werden standardmässig mit Blätterteig gebacken. Allerdings gibt es dazu eine Alternative, die bei richtiger Zubereitung genauso gut ist, aber mit viel weniger Kalorien auskommt.

Claudia Müller, diplomierte Ernährungsberaterin von BLICK eBalance, sagt:

Pizzateig ist fast immer eine ideale und energiearme Alternative für Blätterteig. Sowohl Frucht- oder Gemüsewähen als auch salzige Apéro- oder süsse Dessert-Gebäcke oder Blätterteiggerichte können problemlos mit Pizzateig zubereitet werden. Wichtig ist, dass der Teig ganz dünn ausgewallt wird. Das Endprodukt schmeckt genauso gut und liefert rund 30 Prozent weniger Kalorien und 26 Prozent weniger Fett. Auf ein Stück Fruchtwähe ausgerechnet, kann das bis zu 80 Kalorien ausmachen.

Publiziert am 02.06.2015 | Aktualisiert am 02.06.2015

Leichter abnehmen

So funktionierts: Surfen Sie auf BLICK eBalance, wo Sie den Link zum Portal finden. Nach der Anmeldung bestimmen Sie Ihr Wunschgewicht und erhalten sofort ein persönliches Programm. Im Online-Tagebuch etwa tragen Sie alle Mahlzeiten und sportlichen Betätigungen ein. Praktisch: Die Kalorienangaben für Esswaren und fertige Menüs sind schon programmiert. Zudem finden Sie auf der Site Tipps zu Fitness und Ernährung, können Experten Fragen stellen oder im Forum mit anderen Abspeck-Willigen diskutieren.

teilen
teilen
17 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

2 Kommentare
  • Heinz  König 02.06.2015
    Komische Ernährungsberaterin. Empfiehlt einen Teig der aus Weizen besteht, den wiederum von vielen Menschen gar nicht vertragen wird. Wenn man auf die Gesundheit achten will, nimmt man einen Dinkelteig gibt es fertig beim Grossverteiler. Pizzateig lässt sich ganz einfach aus Urdinkelmehl, Wasser, Trockenhefe und Salz selber herstellen. Es reicht, wenn man ihn 5 Minuten gehen lässt. Also schnell erledigt.
  • Alex  von Steiger 02.06.2015
    Nein, Blätterteig kann nicht durch Pizzateig ersetzt werden denn diese zwei Teige haben verschiedene Eigenschaften. Es wird ein anderes Gericht draus.