Fit mit BLICK - Figurfreundliche Abkühlung So bleiben Sie heute ganz «cool»

Es muss nicht immer gleich eine Diät sein: Man kann seiner Figur auch mit kleinen Massnahmen etwas Gutes tun. Claudia Müller, diplomierte Ernährungsberaterin von BLICK eBalance, verrät Tipps und Tricks.

Leicht und lecker: Wassermelone am Stil. play

Leicht und lecker: Wassermelone am Stil.

Thinkstock

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Kein Chabis! Kohlgemüse ist Spitze
2 Mit Skifahren Kalorien loswerden So lange dauerts bei Bratwurst & Pommes
3 Figur-Fallen Wie dick macht Cordon bleu?

Ernährung

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
21 shares
Fehler
Melden

An heissen Sommertagen lechzen alle nach einer Abkühlung. Möchte man gleichzeitig ein paar Pfunde verlieren, sollte die Erfrischung möglichst kalorienarm daherkommen.

Wie wäre es deshalb mit aromatisierten Eiswürfeln statt Glacé? Besorgen Sie sich dafür Eiswürfelbehälter, aromatisieren Sie Wasser auf verschiedenste Arten und füllen Sie dieses darin ab. Auch unverdünnte Flüssigkeiten lassen sich zu Würfeln gefrieren und können ein Glas Wasser sowohl aufpeppen als auch abkühlen.

Hier ein paar Vorschläge, die schmecken:

  • Frieren Sie Wasser mit ganz wenig Sirup ein. Verwenden Sie verschiedene Geschmacksrichtungen.
  • Verdünnter Fruchtsaft oder andere verdünnte Süssgetränke eignen sich ebenfalls.
  • Wasser mit frischen Kräutern wie Pfefferminze, Zitronenmelisse oder aber auch Ingwer, Rosmarin oder Thymian ergeben ebenfalls pfiffige Eiswürfel.

Eine weitere einfache, aber wirkungsvolle Erfrischung sind ausgestochene Melonenkugeln, die ganz kurz im Gefrierfach angefroren werden. Auch diese können als Erfrischung in ein Getränk gegeben oder direkt so genossen werden. Eine Kugel enthält nur etwa sechs Kalorien.

Oder man schneidet eine Wassermelone in Scheiben, achtelt die Scheiben, steckt ein Holzstäbchen rein und friert das Ganze ebenfalls im Gefrierfach kurz an. Die natürliche Alternative zu Raketen & Co.

Publiziert am 05.08.2015 | Aktualisiert am 05.08.2015

Leichter abnehmen

So funktionierts: Surfen Sie auf BLICK eBalance, wo Sie den Link zum Portal finden. Nach der Anmeldung bestimmen Sie Ihr Wunschgewicht und erhalten sofort ein persönliches Programm. Im Online-Tagebuch etwa tragen Sie alle Mahlzeiten und sportlichen Betätigungen ein. Praktisch: Die Kalorienangaben für Esswaren und fertige Menüs sind schon programmiert. Zudem finden Sie auf der Site Tipps zu Fitness und Ernährung, können Experten Fragen stellen oder im Forum mit anderen Abspeck-Willigen diskutieren.

teilen
teilen
21 shares
Fehler
Melden
Claudia Müller ist diplomierte Ernährungsexpertin von BLICK eBalance . Jede Woche erfahren Sie von Ihr mehrmals Wichtiges zum Thema richtige Ernährung und Abnehmen. play
Claudia Müller ist diplomierte Ernährungsexpertin von BLICK eBalance. Jede Woche erfahren Sie von Ihr mehrmals Wichtiges zum Thema richtige Ernährung und Abnehmen.

TOP-VIDEOS