Erste SRG-Umfrage: 58 Prozent sagen Nein zur Ecopop-Initiative
Erste SRG-Umfrage 58 Prozent sagen Nein zur Ecopop-Initiative

Soll die Zuwanderung in die Schweiz massiv beschränkt werden? Nein, findet die Mehrheit in einer Umfrage und lehnt Ecopop ab. Auf viel Sympathie stösst die Initiative zur Abschaffung der Pauschalbesteuerung.

Politik· Video

Mai(l)s im Bundeshaus: Darf eine Bundesrätin zu «Giacobbo/Müller»?
Mai(l)s im Bundeshaus Darf eine Bundesrätin zu «Giacobbo/Müller»?

Wieviel PR brauchts in der Politik? Die Nationalratskollegen Nadine Masshardt (SP) und Andrea Caroni (FDP) diskutieren.

Politik

Deutschland will reden: Wird die EU bei der Personen-Freizügigkeit weich?
Deutschland will reden Wird die EU bei der Personen-Freizügigkeit weich?

Thomas de Maizière (CDU) hält eine Lösung im Streit um die Personenfreizügigkeit für möglich. Und er will auch mit der Schweiz darüber reden.

Politik

Sektion BL sagt Ja zu Ecopop: Aufstand in der SVP!
Sektion BL sagt Ja zu Ecopop Aufstand in der SVP!

Bei der Volkspartei ist Feuer im Dach: Die SVP-Baselland stellt sich bei Ecopop offen gegen die nationale Parteileitung.

Politik

Die neuen Klima-Ziele der EU: 40 Prozent weniger CO2!
Die neuen Klima-Ziele der EU 40 Prozent weniger CO2!

Brüssel – Die Staats- und Regierungschefs der EU haben in zähen Verhandlungen einen Kompromiss zum Klimaschutz gefunden. Die Ziele für das Jahr 2030 wurden zwar zum Teil abgesenkt, sollen aber trotzdem international den Ton angeben.

Politik

Die Schadensbilanz: So viel kostet uns Ecopop
Die Schadensbilanz So viel kostet uns Ecopop

Ein Gespenst geht um in der Schweiz. Es hat einen Namen wie ein Partygetränk. Aber der Kater, den wir uns nach der Party mit Ecopop zuziehen würden, kriegt man mit ein paar Alka-Seltzer nicht weg.

Politik· Video · Bildergalerie

Die Angstmacher von Ecopop: Sieht Luzern bald so aus?
Die Angstmacher von Ecopop Sieht Luzern bald so aus?

Hochhäuser ragen hinter der Kapellbrücke in die Höhe und verdecken die Aussicht auf den Pilatus. Diese Vision von Luzern im Jahr 2050 zeichnen die Ecopop-Initianten in ihrer Wahlzeitung.

Politik· Video

Darum gehts bei der Gold-Initiative: Drei SVP-ler wollen Schweizer Edelmetall
Darum gehts bei der Gold-Initiative Drei SVP-ler wollen Schweizer Edelmetall

Im Schatten von Ecopop stimmen wir Ende November auch über die Gold-Initiative ab. Blick.ch erklärt, worum es geht.

Politik

Pauschalsteuer abschaffen? Linke drohen reichen Ausländern mit Hausbesuchen
Pauschalsteuer abschaffen? Linke drohen reichen Ausländern mit Hausbesuchen

Die Linksaussen-Parteien haben den Abstimmungskampf für die Abschaffung der Pauschalsteuer eröffnet.

Politik

Mit Schweizerin verheirateter Rechtspopulist: Däne Dohrmann leitet Schweiz-EU-Delegation
Mit Schweizerin verheirateter Rechtspopulist Däne Dohrmann leitet Schweiz-EU-Delegation

Jorn Dohrmann von der Dänischen Volkspartei ist in Strassburg als Vorsitzender der EU-Schweiz-Delegation des EU-Parlaments gewählt worden.

Politik

Politiker wollen «Finanz-Transparenz»: Das Volk soll die Initiative selbst bezahlen
Politiker wollen «Finanz-Transparenz» Das Volk soll die Initiative selbst bezahlen

Politiker und NGOs möchten im Wahljahr eine Volksinitiative für mehr Transparenz in der Politik lancieren. Doch noch fehlt dazu Geld. Die Lösung: Es soll aus dem Volk kommen.

Politik

SVP versucht es wieder: Wobmann will für Solothurn in den Ständerat
SVP versucht es wieder Wobmann will für Solothurn in den Ständerat

Der Solothurner SVP-Nationalrat Walter Wobmann will bei den eidgenössischen Wahlen im Herbst 2015 für einen Sitz im Ständerat kandidieren.

Politik

Bortoluzzi will Komatrinker zur Kasse bitten: Spitäler wehren sich gegen diese Schnapsidee
Bortoluzzi will Komatrinker zur Kasse bitten Spitäler wehren sich gegen diese Schnapsidee

Wer sich zum Spass bis zum Umfallen besäuft und im Spital landet, soll die Behandlungskosten selbst berappen, fordert SVP-Nationalrat Toni Bortoluzzi. Spitäler und Ärzte laufen Sturm gegen die «Lex Bortoluzzi». Der Spitalverband warnt: «Das Gesundheitswesen wird verteuert statt entlastet.»

Politik

Irrsinn mit Temporären! Wie der Bund Hilfspersonal findet
Irrsinn mit Temporären! Wie der Bund Hilfspersonal findet

Der Bund setzt exzessiv externe Temporäre ein. Für Politiker ist das Mass voll.

Politik

Cabaret-Statut fällt: Bundesrat will nur noch Stripperinnen aus der EU
Cabaret-Statut fällt Bundesrat will nur noch Stripperinnen aus der EU

Stripperinnen können nicht mehr mit einer Sonderbewilligung in die Schweiz einreisen.

Politik

Bundesrat kämpft gegen Diskriminierung: Jetzt kommt die Lohnpolizei
Bundesrat kämpft gegen Diskriminierung Jetzt kommt die Lohnpolizei

Frauen verdienen weniger als Männer. Jetzt will Simonetta Sommaruga dieser Diskrimierung einen Riegel schieben.

Politik

Schweiz - EU: Grünes Licht für Abkommen zu Horizon 2020
Schweiz - EU Grünes Licht für Abkommen zu Horizon 2020

Der Bundesrat hat am Mittwoch das Abkommen über die Teilnahme der Schweiz am europäischen Forschungsprogramm Horizon 2020 genehmigt. Die Einigung mit der EU erfolgte bereits im Juli.

Politik

Morten Messerschmidt: Wird dieser rechte Däne unser bester Freund bei der EU?
Morten Messerschmidt Wird dieser rechte Däne unser bester Freund bei der EU?

Morten Messerschmidt (33) könnte morgen zum EU-Delegierten für die Beziehungen zur Schweiz gewählt werden. Er will – wie die Schweiz – die Einwanderung drosseln.

Politik

Sprachenstreit: Früh-Französisch soll in Nidwaldenbleiben
Sprachenstreit Früh-Französisch soll in Nidwaldenbleiben

Das Nidwaldner Parlament will den Französischunterricht in der Primarschule beibehalten. Es hat eine Volksinitiative der SVP mit 37 zu 17 Stimmen abgelehnt, die verlangt, dass in den ersten sechs Schuljahren nur eine Fremdsprache unterrichtet wird.

Politik

«Pauschal-Besteuerung ist nicht gerecht»: Giacobbo-Auftritt bereitet Widmer-Schlumpf Ärger
«Pauschal-Besteuerung ist nicht gerecht» Giacobbo-Auftritt bereitet Widmer-Schlumpf Ärger

Die Aussage der Finanzministerin stösst auf scharfe Kritik. Ihre Aussage sei völlig ungeschickt.

Politik· Video

Fussvolk gegen Parteibosse: Ecopop-Initiative spaltet die SVP
Fussvolk gegen Parteibosse Ecopop-Initiative spaltet die SVP

SVP-Nationalrätin Natalie Rickli (37) kämpft überzeugt und offen gegen die Ecopop-Initiative, während sich Toni Brunner und Adrian Amstutz zurückhalten.

Politik

Die Gewerkschaften verlieren an Bedeutung  –  braucht es sie noch? Zahm – Entrückt – Erfolglos
Die Gewerkschaften verlieren an Bedeutung – braucht es sie noch? Zahm – Entrückt – Erfolglos

Mindestlöhne, Einheitskasse, Lohndeckel für Manager – was auch immer die Gewerkschaften in den letzten Jahren forderten, das Schweizer Volk war dagegen.

Politik

Jetzt spricht SVP-Hundemutter Bär: «Willy kann einen Haufen hinterlassen!»
Jetzt spricht SVP-Hundemutter Bär «Willy kann einen Haufen hinterlassen!»

Nach den schlechten Prognosen soll es ein Berner Sennenhund für die Volkspartei richten. Warum stammt er aus China? Seine «Halterin» klärt auf.

Politik

CVP-Generalsekretärin Wertli: Die Selfie-Queen will in den Nationalrat
CVP-Generalsekretärin Wertli Die Selfie-Queen will in den Nationalrat

Alles, was bei der CVP Rang und Name hat, drängt ins Parlament. Auch Generalsekretärin Béatrice Wertli wills wissen. Um als Wahlkampfleiterin die «Bodenhaftung nicht zu verlieren».

Politik

Wegen Rand- und Bergregionen: Reiche Ausländer sollen weiter wenig Steuern bezahlen
Wegen Rand- und Bergregionen Reiche Ausländer sollen weiter wenig Steuern bezahlen

Die bürgerlichen Parteien wehren sich geschlossen gegen die Abschaffung der Pauschalbesteuerung. Sie befürchten, dass Steuereinnahmen und Arbeitsplätze verloren gehen könnten. Am meisten würden Rand- und Bergregionen darunter leiden, warnt das Nein-Komitee.

Politik

Roland Mahler (40) soll die Luzerner FDP retten: Bundesrat will Kantonsrat werden
Roland Mahler (40) soll die Luzerner FDP retten Bundesrat will Kantonsrat werden

Der achte Bundesrat Roland Mahler (40) will Kantonsrat der Luzerner FDP werden. FDP-Präsident Peter Schilliger (55) hofft, dass Mahlers Bekanntheitsgrad viele Stimmen bringt.

Politik· Video · Bildergalerie

«Absurd und schädlich»: Bürgerliches Komitee kämpft gegen Ecopop
«Absurd und schädlich» Bürgerliches Komitee kämpft gegen Ecopop

Das bürgerliche überparteiliche Komitee gegen die Ecopop-Initiative nennt das Volksbegehren «absurd und schädlich». «Im Ausland Verhütung predigen und die Schweiz blockieren» gehe nicht, sagten seine Vertreter vor den Medien in Bern.

Politik

Politik-Berater zum Widmer-Schlumpf-Auftritt: «Schneider-Ammann würde ich das nicht empfehlen»
Politik-Berater zum Widmer-Schlumpf-Auftritt «Schneider-Ammann würde ich das nicht empfehlen»

Mit ihrem Auftritt bei «Giacobbo/Müller» habe Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf einen Imagegewinn verbucht, sagt Politik-Berater Mark Balsiger. Er ist sich sicher, dass bald schon weitere Bundesräte ihrem Beispiel folgen werden.

Politik· Video

Kritik aus den eigenen Reihen: Juso ist selbst der SP zu extrem
Kritik aus den eigenen Reihen Juso ist selbst der SP zu extrem

Mit ihrer neusten Initiative bringen die Jungsozialisten ihre Mutterpartei arg in Bedrängnis.

Politik

No, no, no! Eu-Botschafter Richard Jones über Quoten, Inländervorrrang und Ecopop
No, no, no! Eu-Botschafter Richard Jones über Quoten, Inländervorrrang und Ecopop

Die Schweiz will mit der EU über die Personenfreizügigkeit verhandeln. SonntagsBlick wollte nun von EU-Botschafter Richard Jones (52) wissen: Steht Staatssekretär Mario Gattiker vor einer «Mission Impossible»?

Politik

Top 3

1 Die Schadensbilanz So viel kostet uns Ecopopbullet
2 Irrsinn mit Temporären! Wie der Bund Hilfspersonal findetbullet
3 Sektion BL sagt Ja zu Ecopop Aufstand in der SVP!bullet

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien