Videos

Schweiz

Der hat Nerven! Frecher Räuber überfällt Tanke gleich zweimal
Der hat Nerven! Frecher Räuber überfällt Tanke gleich zweimal

In Balerna (TI) wurde eine Tankstelle zweimal hintereinander vom selben Täter überallen. Auf den Bildern der Video-Überwachung er ohne Maske zu erkennen. Jetzt fragt die Polizei: Wer kennt diesen Mann?

Tessin

Hilfsorganisationen: SRK-Gäste spenden 830'000 Franken an Gala
Hilfsorganisationen SRK-Gäste spenden 830'000 Franken an Gala

350 geladene Gäste haben am Samstag an der Swiss Red Cross Gala in St. Moritz für einen Rekorderlös gesorgt: Sie spendeten unter anderem bei einer Live-Auktion und einer Tombola 830'000 Franken für Wasserprojekte in Entwicklungsländern.

Schweiz

Strahlenschutz: Neue Strahlenschutzregeln kommen unter Druck
Strahlenschutz Neue Strahlenschutzregeln kommen unter Druck

Arbeitnehmende und Patienten sollen künftig besser vor ionisierender Strahlung geschützt sein. Das Ziel des Bundes ist unbestritten. Nicht so die geplante Umsetzung: Kantone und Gewerbe wehren sich vehement - sie befürchten höhere Kosten ohne erkennbaren Nutzen.

Schweiz

Politik

Experte gibt Entwarnung: «Neue Zuwanderer werden kaum arbeitslos»
Experte gibt Entwarnung «Neue Zuwanderer werden kaum arbeitslos»

Die Arbeitslosenquote steigt seit Monaten. Kaum dramatisch, findet Ökonom George Sheldon. Ein Zusammenhang mit der Zuwanderung existiere nicht.

Politik

Aussenminister Didier Burkhalter: «Konkrete Fortschritte» in Syrien
Aussenminister Didier Burkhalter «Konkrete Fortschritte» in Syrien

In den Bemühungen um bessere humanitäre Hilfe für die Bevölkerung in Syrien hat es laut Aussenminister Didier Burkhalter «konkrete Fortschritte» gegeben. Schwierig abzuschätzen ist seiner Meinung nach der Beitrag des Schweizer Engagements dabei.

Politik

Durchsetzungs-Initiative: Duell der Titanen
Durchsetzungs-Initiative Duell der Titanen

Die Stimmung ist aufgeheizt wie kaum je vor einer Abstimmung: Die Durchsetzungs-Initiative der SVP spaltet das Land. SonntagsBlick bat Christoph Blocher, die Argumente für die Inititiative auf den Punkt zu bringen. Und Peter Bichsel, dagegen zu halten.

Politik

Wirtschaft

Autoindustrie: Deutsche Autos sind in China weniger gefragt
Autoindustrie Deutsche Autos sind in China weniger gefragt

China ist der weltgrösste Automarkt. Und lange fuhren die deutschen Hersteller dort von einem Rekord zum nächsten. Teils konnten sie die Nachfrage kaum noch decken. Doch 2015 markiert nun eine Wende: Erstmals sank der Absatz. Das liegt vor allem an Volkswagen.

Wirtschaft

40 Prozent mehr Übergepäck-Gebühren: Swiss sahnt mit schweren Koffern ab
40 Prozent mehr Übergepäck-Gebühren Swiss sahnt mit schweren Koffern ab

Viele Kunden fliegen bei der Swiss seit dem neuen Tarif-System nur noch mit Handgepäck. Das ist nicht selten zu schwer: Die Fluggesellschaft hat 40 Prozent mehr Übergepäck-Gebühren einkassiert.

Wirtschaft

Bahnverkehr: Schnellere Gotthard-Strecke soll mehr kosten
Bahnverkehr Schnellere Gotthard-Strecke soll mehr kosten

Wie etwa die Strecken zwischen Olten und Bern oder durch den Lötschbergtunnel soll auch die Fahrt durch den neuen Gotthard-Basistunnel mehr kosten. Die SBB rechnet mit rund einem Franken pro Fahrt. Entscheiden muss die Branche. Kritik wird bereits jetzt laut.

Wirtschaft

Ausland

Bürger von Kos wehren sich: Erneute Ausschreitungen bei Demo gegen EU-Hotspot
Bürger von Kos wehren sich Erneute Ausschreitungen bei Demo gegen EU-Hotspot

Bewohner der griechischen Insel Kos wehren sich mit allen Mitteln gegen die Pläne der EU, ein Registrierungszentrum für Flüchtlinge auf der Insel in Betrieb zu nehmen. Heute kam es wiederholt zu einer Demonstration.

Ausland

Syrien: McCain glaubt nicht an Syrien-Vereinbarung
Syrien McCain glaubt nicht an Syrien-Vereinbarung

Der einflussreiche republikanische US-Senator John McCain glaubt nicht an die Umsetzung der in München erzielten Einigung zur Eindämmung der Gewalt in Syrien. Er könne «nicht behaupten», dass er die Vereinbarung als Durchbruch einstufe.

Ausland

US-Wahlen: Trump: Irak-Krieg war ein «dicker, fetter Fehler»
US-Wahlen Trump: Irak-Krieg war ein «dicker, fetter Fehler»

Die Grabenkämpfe der Republikaner werden immer intensiver. In der jüngsten TV-Debatte fielen Beleidigungen am Laufband. Einmal mehr teilte Donald Trump am heftigsten aus.

Ausland