Suisse Caravan Salon 2016 Jetzt wird klein bis riesig gereist

340 Aussteller sind es in diesem Herbst, die ihre Neuheiten am 49. Suisse Caravan Salon vorstellen. Im Trend liegen kompakte Modelle – aber auch der längste Wohnwagen der Welt kann an der Bernexpo bestaunt werden.

Suisse Caravan Salon 2016: 340 Aussteller an der Wohnwagen-Messe play

Der Suisse Caravan Salon hat auch dieses Jahr wieder viele neue Modelle zu bieten.

ZVG

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Ab in die Wärme! Die Malediven taugen auch für Familien
2 Island – Wunderland Natur Diese Bilder wecken die Reiselust!

Reisen

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Bald ist es wieder soweit: Ab Donnerstag, vom 27. bis zum 31. Oktober 2016, wird am Suisse Caravan Salon auf dem Bernexpo-Gelände in Bern einmal mehr ausgestellt, was die Branche Neues zu bieten hat. Ein Rekord ist schon allein die Anzahl der Aussteller: 340 sind es in diesem Jahr.

Im Trend: Neue Grundrisse und digitale Features

Reisen mit Wohnmobilen und Caravans ist im Trend. Und die Hersteller arbeiten bei ihren Produkten so innovativ und experimentierfreudig wie nie zuvor. Unkonventionell sind beispielsweise die neuen Grundrisse. Es gibt Heck-Lounges, zwei Aufbautüren oder neu interpretierte Hubbetten zu sehen. Ein wichtiges Thema sind auch moderne digitale Möglichkeiten von zentralen Steuerungen, die sich immer mehr über Apps bedienen lassen.

Suisse Caravan Salon 2016: 340 Aussteller an der Wohnwagen-Messe play

Einer der Publikumsmagnete ist der mit über 11 Metern wohl längste Wohnwagen der Welt.

ZVG

 

Sondermodelle: Von klein bis riesig

Staunen werden die Ausstellungsbesucher dann sicher über einige besonders ausgefallene Sondermodelle, zum Beispiel über den knuddeligen kleinen Mini-Wohn­wagen Wingamm Rookie 3.5 oder den KABE Imperial 1000, den mit gut 11 Metern wohl längsten Wohnwagen der Welt. Und wer noch in die nähere Zukunft schauen möchte, bekommt einige crazy Concept-Cars zu Gesicht.

Suisse Caravan Salon 2016: 340 Aussteller an der Wohnwagen-Messe play

So wie im ­letzten Jahr der fröhliche VW-Bus für gute Stimmung ­sorgte, gibt es auch dieses Jahr wieder viele Überraschungen.

ZVG

 

Vorträge, Musik & Saloon

Neben dem Camper- und Wohnwagen-Angebot gibt es natürlich wie jedes Jahr ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Reisevorträgen, einer Velo-Teststrecke und Country-Music von «Red GrizzlySaloon». Last but not least darf dann in Nostalgie geschwelgt ­werden. Die Oldtimer-Ausstellung macht deutlich, dass sich die Zeiten auch beim Caravaning geändert haben. Zur Freude der stetig wachsenden Caravan-Gemeinde.

Was: 49. Suisse Caravan Salon
Wann: 27. bis 31. Oktober 2016
Wo: Bernexpo-Messegelände
Mehr Infos: www.suissecaravansalon.ch

Suisse Caravan Salon

Öffnungszeiten

Donnerstag bis Montag, 9.30–18 Uhr. Freitag bis 20 Uhr geöffnet (ab 18 Uhr freier Eintritt). Das Gelände ist rollstuhlgängig.

Eintrittspreise

Erwachsene: 15 Franken. Kinder bis 16 Jahre in Begleitung ­Erwachsener gratis. Mit AHV-, IV- und Studentenausweis: 10 Franken.

SBB-RailAway-Angebot

Kombi-Ticket: 10 % Ermässigung auf Hin- und Rückfahrt nach Bern sowie Transfer, 30 % auf den Eintrittspreis. RailTicket: Ermässigung auf Zugfahrt und Transfer für Besitzer eines gültigen Eintritts. Die Tickets sind an SBB-Schaltern, Billettautomaten oder beim Railservice erhältlich. Oder unter: www.sbb.ch/suissecaravan

Kinderparadies

Am Salon sind auch Kinder willkommen: Ein halber Tag Betreuung im Kinder­paradies in Halle 1.0 kostet 2 Franken.

Hundehort

Hunde haben keinen Zutritt zum  Gelände. Für sie steht ein Hort beim Eingang B bereit (5 Fr. pro Halbtag).

Wohnmobil-Parkplatz

Für Besucher, die mit dem Caravan oder Wohnmobil anreisen, gibts bei  der Messe Parkplätze. Behindertenparkplätze stehen an der Mingerstrasse sowie im Parking (kostenpflichtig) zur Verfügung.

Mehr Informationen

www.suissecaravansalon.ch

Publiziert am 25.10.2016 | Aktualisiert am 03.11.2016
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Heinrich  Ochsner 26.10.2016
    ausser einem Berufschauffeur kann ja keiner einen 11m Wohwagen steuern, wenn ich sehe, wie viele einen Parkplatz ansteuern, wundert mich, dass es nicht noch mehr Parkschäden gibt.