Tipps für den Endspurt So überstehen Sie die letzte grosse Hitze

Der Kopf mag nicht, der Kreislauf mag nicht, nichts mag irgendwas: Die Rekordtemperaturen haben vielen zugesetzt. Hier ein paar Tipps, wie Sie sich abkühlen können, auch wenn Sie arbeiten müssen. Damit Sie den Endspurt cool überstehen.

Nicht jeder kann sich in der Badi abkühlen. Aber es gibt Alternativen. play

Nicht jeder kann sich in der Badi abkühlen. Aber es gibt Alternativen.

Cover Media
Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Nachtarbeit mit dem Gebiss Das können Sie gegen Zähneknirschen tun
2 Unser wichtigster Muskel? Nicht der Allerwerteste, sondern das Zwerchfell!
3 Die neuen Fitness-Trends Pilates + Boxing = Piloxing

Gesundheit

teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden

Keine Sorge: Die Klassiker wie luftige Kleidung, viel trinken und leichtes Essen sparen wir uns - das haben Sie sicher schon zu Genüge gehört und auch angewendet. Hier kommen ein paar Ideen, die zusätzlich Erleichterung verschaffen:

  • Egal, ob Sie im Büro sind oder von zu Hause aus arbeiten: Gönnen Sie sich zwischendrin ein kühles Fussbad! Am besten mit ein paar Eiswürfeln, das kühlt den Körper ab und bringt den Kreislauf in Schwung. Und mal ehrlich: Die Blicke Ihrer Kollegen sind vermutlich eher neidisch als belustigt.
     
  • Wenn Sie es etwas unauffälliger mögen, gönnen Sie sich eisgekühlte Einlege-Sohlen. Die haben einen ähnlich angenehmen Effekt, nur dass es niemand mitbekommt. Einfach die Sohlen ein paar Stunden in den Kühlschrank legen und dann ab in die Schuhe damit.
     
  • Was auch geht: Nutzen Sie eine Wärmflasche mal anders herum und füllen Sie sie statt mit heissem mit eiskaltem Wasser. Bei diesen Temperaturen lohnt es sich, die Flasche vor dem Benutzen noch mal in den Kühlschrank zu legen.
     
  • Für Wasser- und Eiswürfelscheue: Nutzen Sie den Kühleffekt von China-Öl! Das können Sie in der Apotheke kaufen und sich beispielsweise auf die Schläfen träufeln. Gut verreiben und schon kühlt Sie der Verdunstungseffekt des Öls.
     
  • Ähnlich toll wirken Sonnenschutz-Produkte mit Menthol - einfach aufsprühen und abgekühlt durch den Hitzetag gehen. (cm)
Publiziert am 13.08.2015 | Aktualisiert am 13.08.2015
teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden