Banker-Legende Oswald Grübel (73) über Trump: «Nehmen Sie nichts für bare Münze!»
Banker-Legende Oswald Grübel (73) über Trump «Nehmen Sie nichts für bare Münze!»

Oswald Grübel (73) kennt den neuen US-Präsidenten schon seit den 80er-Jahren als unkonventionellen Charakter. Er beruhigt: Vor seinen Drohungen brauche man keine Angst zu haben.

Wirtschaft· Video

Mutter des Rapperswiler Lawinen-Opfers Giorgia G. (22): «Schatz, halte durch!»
Mutter des Rapperswiler Lawinen-Opfers Giorgia G. (22) «Schatz, halte durch!»

Die Gäste wollten das Hotel verlassen. Doch die Schneeraupe kam nicht. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung. Doch es gibt auch Hoffnung: Die Retter haben mehrere Menschen lebend geborgen!

Ausland· Video

Emotionaler Auftritt nach Scheidungskrieg mit Amber Heard: Johnny Depp bedankt sich bei seinen Fans
Emotionaler Auftritt nach Scheidungskrieg mit Amber Heard Johnny Depp bedankt sich bei seinen Fans

Schauspieler Johnny Depp wurde vergangenen Mittwoch bei den 14. People’s Choice Awards ausgezeichnet. In seiner Rede bedankte er sich bei seinen Fans, die ihm «in guten und schlechten Zeiten» zur Seite standen.

People International· Video

UBS veröffentlicht Immo-Studie: Wohnungsmieten erstmals seit 2000 gesunken
UBS veröffentlicht Immo-Studie Wohnungsmieten erstmals seit 2000 gesunken

Nach langem Anstieg ist bei den Mieten die Decke erreicht. Im vergangenen Jahr sanken die Angebotsmieten um 1,3 Prozent. Das sei der erste Rückgang seit dem Jahr 2000, stellte die UBS in einer Immobilienstudie fest.

Wirtschaft

Wegen Brexit: UBS könnte 1000 Jobs aus London abziehen
Wegen Brexit UBS könnte 1000 Jobs aus London abziehen

Die Grossbanken UBS und HSBC haben angekündigt, möglicherweise Tausende Jobs aus London an andere EU-Standorte zu verlegen. Sollte Grossbritannien keinen Zugang zum Binnenmarkt sein, könnten laut UBS-Präsident Axel Weber 1000 Jobs betroffen sein.

Ausland

WEF 2017: Digitalisierung fordert Bankangestellte
WEF 2017 Digitalisierung fordert Bankangestellte

Die Automatisierung, der Einsatz künstlicher Intelligenz und selbstlernende Maschinen werden die Arbeitswelt umkrempeln. Auch hochqualifizierte Mitarbeitende können sich laut UBS-Betriebschef Axel Lehmann dieser Entwicklung nicht komplett entziehen.

Wirtschaft

WEF 2017: Harter Brexit macht Schweizer Firmen Sorgen
WEF 2017 Harter Brexit macht Schweizer Firmen Sorgen

Nach der Ankündigung der britischen Premierministerin Theresa May, Grossbritannien werde aus dem EU-Binnenmarkt austreten, sorgen sich Schweizer Unternehmen um ihren Zugang zum britischen Markt. Das sagte Bundesrat Johann Schneider-Ammann am Mittwoch in Davos.

WEF

VIDEO
Rinderknechts Wunder der Wissenschaft bei Tele Zappin': So wird Tamy zum Einstein
Rinderknechts Wunder der Wissenschaft bei Tele Zappin' So wird Tamy zum Einstein

Der herzigste Grosspapi der Schweiz braucht Pannenhilfe. Ausserdem: Dominique Rinderknecht und Tamy Glauser knutschen, bis ihnen die Haare zu Berge stehen. Da vergisst UBS-Chef Sergio Ermotti doch glatt, sein Handy auszuschalten.

Tele Zappin

Auf Druck von Aktivisten: Schweizer Firmen boykottieren Trump-Portal
Auf Druck von Aktivisten Schweizer Firmen boykottieren Trump-Portal

Hunderte von Unternehmen entziehen dem umstrittenen US-Portal Breitbart die Werbegelder. Dahinter steckt eine Online-Kampagne, bei der die Schweiz eine wichtige Rolle spielt.

Schweiz

Steuerstreit: Schlappe für UBS in Strassburg
Steuerstreit Schlappe für UBS in Strassburg

Die UBS ist mit ihrem Rekurs gegen eine Milliarden-Kaution in Frankreich endgültig abgeblitzt. Die Summe sei verhältnismässig, entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg. Die UBS ist mit der Argumentation nicht einverstanden.

Wirtschaft

Milliardenkaution ist rechtens: UBS blitzt in Strassburg ab
Milliardenkaution ist rechtens UBS blitzt in Strassburg ab

Schlappe für die UBS in Strassburg: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte erachtet die von Frankreich verlangte Kaution von 1,1 Milliarden Euro für rechtens.

Wirtschaft

Einigung US-Behörden: VW soll 4,3 Milliarden Dollar Strafe zahlen
Einigung US-Behörden VW soll 4,3 Milliarden Dollar Strafe zahlen

Im Abgasskandal hat sich Volkswagen offenbar mit dem US-Behörden geeinigt. Der Konzern soll eine Strafe in Höhe von 4,3 Milliarden Dollar zahlen.

Ausland· Video

Automatischer Informationsaustausch wirkt: Immer mehr Steuersünder zeigen sich selbst an
Automatischer Informationsaustausch wirkt Immer mehr Steuersünder zeigen sich selbst an

Seit 2010 bleiben Steuersünder straffrei, wenn sie sich selbst anzeigen. im letzten Jahr machten davon besonders viele Gebrauch. Grund ist der Automatische Informationsaustausch.

Wirtschaft

Final am Hopman Cup verpasst: «Überrascht, wie gut ich spiele»
Final am Hopman Cup verpasst «Überrascht, wie gut ich spiele»

Nichts wird es aus dem dritten Hopman-Cup-Titel für die Schweiz. Roger Federer und Belinda Bencic unterliegen in Perth im letzten Gruppenspiel um den Finaleinzug Frankreich mit 1:2.

Tennis

Insgesamt vier Tote nach Anschlag: Hier explodiert die Autobombe des Attentäters
Insgesamt vier Tote nach Anschlag Hier explodiert die Autobombe des Attentäters

Bei einem Autobombenanschlag in Izmir sind zwei Personen getötet worden. Nach der Explosion erschossen Sicherheitskräfte zudem zwei Angreifer.

Ausland· Video

Wegen schlechtem Absatz: Apple muss weniger iPhone 7 produzieren
Wegen schlechtem Absatz Apple muss weniger iPhone 7 produzieren

Misslungener Start ins neue Jahr: Apple drosselt die iPhone-Produktion um zehn Prozent.

Wirtschaft· Bildergalerie

Aktien-Gewinner und -Verlierer: Diese Aktien hätten Sie reich gemacht
Aktien-Gewinner und -Verlierer Diese Aktien hätten Sie reich gemacht

Aktien sind eine riskantere Anlage, um die man im neuen Jahr aber nicht mehr herumkommt, sagen Finanzexperten. Ein Blick zurück auf die Gewinner und Verlierer im Schweizer Aktienmarkt.

Wirtschaft

Märkte: Schweizer Bluechips mit ausgeprägtem Minus
Märkte Schweizer Bluechips mit ausgeprägtem Minus

Wer im Aktienjahr 2016 auf Schweizer Bluechips gesetzt hat, kann wie bereits im Vorjahr per Saldo keine Kursgewinne verbuchen. Im Gegenteil: Nach einer roten Null im 2015 ist das Minus im Leitindex SMI im auslaufenden Jahr ziemlich ausgeprägt.

Wirtschaft

3:1-Sieg über Russen am Spengler Cup: Davos macht Schweizer Halbfinal perfekt
3:1-Sieg über Russen am Spengler Cup Davos macht Schweizer Halbfinal perfekt

Der HC Davos ringt die Russen aus Jekaterinburg mit 3:1 nieder und steht im Halbfinal des 90. Spengler Cups. Dort kommts am Freitag zum Schweizer Duell gegen den HC Lugano.

Spengler Cup· Video

Steuerstreit: Steuerstreit mit den USA formell beendet
Steuerstreit Steuerstreit mit den USA formell beendet

Das Bankenprogramm zur Bereinigung des Steuerstreits mit den USA ist offiziell für beendet erklärt worden.

Wirtschaft

Experten über Risiko-Anlagen und Top-Investitionen: Welche Aktien machen mich reich?
Experten über Risiko-Anlagen und Top-Investitionen Welche Aktien machen mich reich?

Vier Experten beantworten sieben Fragen rund um die besten Anlagen und Investitionen im 2017.

Wirtschaft

Erika Schnyder (59) in Münsingen BE trotzt der Krise: «Bei mir kommt der Kunde zurück, nicht die Ware»
Erika Schnyder (59) in Münsingen BE trotzt der Krise «Bei mir kommt der Kunde zurück, nicht die Ware»

Der Mode- und Bekleidungsbranche gehts ans letzte Hemd. Doch es gibt auch Kleinunternehmen, denen es trotz Einkaufstourismus und Internet-Konkurrenz gut geht, wie ein Besuch bei Erika Schnyder zeigt.

Wirtschaft· Video

Detailhandel: Kein Jubel über Weihnachtsgeschäft
Detailhandel Kein Jubel über Weihnachtsgeschäft

Konjunkturforscher sehen die Schweizer Konsumenten derzeit ausgesprochen optimistisch. Aber beim Schweizer Detailhandel kommt dies kaum an. Insgesamt liegt das Weihnachtsgeschäft 2016 auf dem Niveau des Vorjahres, das jedoch auch schon sehr verhalten war.

Wirtschaft

Banken: CS behält Moody's-Rating nach US-Einigung
Banken CS behält Moody's-Rating nach US-Einigung

Der milliardenschwere Vergleich mit den US-Behörden im Hypothekenfall beeinträchtigt die Bonität der Grossbanken Credit Suisse und Deutsche Bank nicht. Die Ratingagentur Moody's bleibt bei den bisherigen Einschätzungen.

Wirtschaft

Gewerkschaft hat nachgerechnet: Letzte Unternehmenssteuer-Reform kostete 15 Milliarden
Gewerkschaft hat nachgerechnet Letzte Unternehmenssteuer-Reform kostete 15 Milliarden

Im Februar stimmen wir über die Unternehmenssteuerreform III ab. Der Gewerkschaftsbund präsentiert neue Zahlen, die zeigen, wie viel die Unternehmenssteuerreform II gekostet hat. Die Ausfälle seien «erschreckend hoch».

Abstimmungen

Raiffeisen-CEO Patrik Gisel: Er verschenkt jedes Jahr 150 Mio Franken
Raiffeisen-CEO Patrik Gisel Er verschenkt jedes Jahr 150 Mio Franken

Raiffeisen-CEO Patrik Gisel verteilt die Gewinne seiner Bank anders als die anderen. Und er will, dass mehr Leute Hausbesitzer werden.

Wirtschaft· Video

5,3 Milliarden Franken: CS zahlt Rekordbusse – und es lässt alle kalt
5,3 Milliarden Franken CS zahlt Rekordbusse – und es lässt alle kalt

Die Grossbank muss in den USA 5,3 Milliarden Franken zahlen. Die Aktionäre atmen auf. Sie hatten mit einer noch höheren Busse gerechnet.

Wirtschaft· Video

1 2 3 4 5 ... 205 »