Giezendanner über Crash am Gotthard: «Trieb mir Tränen in die Augen»
Giezendanner über Crash am Gotthard «Trieb mir Tränen in die Augen»

Gestern fuhr ein italienischer LKW am Stauende vor dem Gotthard in einen Personenwagen. Eine deutsche Familie musste ihr Leben lassen. Nationalrat und Transportunternehmer Ulrich Giezendanner kennt die italienische Firma und stuft deren Lastwagen als sicher und modern ein.

Tessin· Video · Bildergalerie

Jusos verschlampen Unterschriften-Sammlung: Knatsch bei den Jungen!
Jusos verschlampen Unterschriften-Sammlung Knatsch bei den Jungen!

Die Jungen Grünen schiessen gegen die Jusos: Weil die nichts täten, stünde die Zersiedelungs-Initiative vor dem Aus.

Politik

Ueli Maurer ganz ungewohnt: Lob für Eveline Widmer-Schlumpf, Tadel für die SVP
Ueli Maurer ganz ungewohnt Lob für Eveline Widmer-Schlumpf, Tadel für die SVP

Finanzminister Ueli Maurer zeigt sich stolz über die guten Noten der Schweiz im Finanzplatz-Länderexamen. Den Widerstand der SVP gegen Regulierung bezeichnet er als «falsch».

Politik

Alt Bundesrätin Micheline Calmy-Rey rät beim EU-Deal zur Geduld: «Lassen wir Grossbritannien Schneepflug spielen»
Alt Bundesrätin Micheline Calmy-Rey rät beim EU-Deal zur Geduld «Lassen wir Grossbritannien Schneepflug spielen»

Die ehemalige Aussenministerin Micheline Calmy-Rey rät dem Bundesrat jetzt nicht nach Brüssel zu rennen. Sondern abzuwarten, was Grossbritannien nach dem Brexit mit der EU aushandelt.

Politik

Amok- und Terror-Angst -  die grosse Promi-Umfrage: Kaufen Sie sich jetzt eine Waffe?
Amok- und Terror-Angst - die grosse Promi-Umfrage Kaufen Sie sich jetzt eine Waffe?

Unter den Schweizern steigt die Angst vor Terroranschlägen und Amokläufen. Nun kaufen sich immer mehr eine Waffe, um sich zu verteidigen. Wie hält es die Prominenz aus Sport, Wirtschaft, Politik und Kultur mit der Aufrüstung?

Politik· Video

VIDEO
Schweizer halten «Bewaffnet euch»-Forderung für gefährlich: «So kriegen wir amerikanische Zustände!»
Schweizer halten «Bewaffnet euch»-Forderung für gefährlich «So kriegen wir amerikanische Zustände!»

SVP-Nationalrat Jean-Luc Addor fordert nach der Terrorwelle in Europa radikale Massnahmen. Das Waffengesetz müsse gelockert werden. Für Passanten ist diese Forderung zu übertrieben.

News

Sieg Heil und Hakenkreuze: Nazi-Schmierereien an Krienser Wänden
Sieg Heil und Hakenkreuze Nazi-Schmierereien an Krienser Wänden

Es sind teils bekannte Nazi-Parolen, teils Szene-übliche Verschlüsselungen: In Kriens wurden Fassaden, Strassenbeläge und Verkehrssignal vor Sprayern verschmiert.

Schweiz· Video

Letzte Sendung der Astrologin: Jetzt ist Madame Etoile Schnuppe
Letzte Sendung der Astrologin Jetzt ist Madame Etoile Schnuppe

Ihre Zukunft steht in den Sternen: Madame Etoile hat heute ihre letzte Sendung auf SRF 3.

People Schweiz· Video

Nationalrat Addor fordert: «Schweizer, bewaffnet euch»: Dieser SVPler hat einen Schuss!
Nationalrat Addor fordert: «Schweizer, bewaffnet euch» Dieser SVPler hat einen Schuss!

Jean-Luc Addor fordert im Kampf gegen den Terror ein liberales Waffenrecht. Der SVP-Mann ist mit dieser Forderung allerdings chancenlos. Selbst Parteikollegen warnen: «Wir wollen keinen Wilden Westen!»

Politik· Video

Politiker fordern deutlichere Worte gegen Türkei: Burkhalter ohne Mumm!
Politiker fordern deutlichere Worte gegen Türkei Burkhalter ohne Mumm!

Aussenminister Didier Burkhalter solle die Entwicklungen in der Türkei kritischer begleiten, fordern Politiker. Sie verlangen etwa die Einbestellung des türkischen Gesandten.

Politik· Video

Türkei: Schweiz geniesst im Europarat Vertrauen
Türkei Schweiz geniesst im Europarat Vertrauen

Der Europarat soll der Türkei das Stimmrecht entziehen, sagt Nationalrat Alfred Heer (SVP/ZH), der Präsident der Schweizer Delegation im Europarat. Was in der Türkei geschehe, habe mit Demokratie und Rechtsstaat nichts zu tun.

Ausland

Presseschau: Die Schlagzeilen der Sonntagspresse
Presseschau Die Schlagzeilen der Sonntagspresse

Mehr und mehr Schweizer bewaffnen sich, der CVP-Präsident befasst sich mit der Zukunft seiner Partei und bei den Bürgerlichen regt sich Widerstand gegen die Visumsfreiheit für Türken. Ein Überblick zu den Themen der Sonntagspresse (in unbestätigten Meldungen):

Schweiz

Stimmrecht entziehen und Visumspflicht: So reagieren Schweizer Politiker auf Türkei-Chaos
Stimmrecht entziehen und Visumspflicht So reagieren Schweizer Politiker auf Türkei-Chaos

Putsch-Versuch. Ausnahmezustand. Massenentlassungen. Proteste. Tote. Verhaftungen. Die Türkei versinkt im Chaos. Schweizer Politiker sind besorgt und wollen handeln.

Politik· Video

Rentenalter, Waffenexporte, Arbeitsmarkt: Der Röstigraben teilt auch die FDP
Rentenalter, Waffenexporte, Arbeitsmarkt Der Röstigraben teilt auch die FDP

Während die SVP ihren Zenit in der Romandie erreicht hat, hat sich die FDP als starke Kraft etabliert. Doch die freisinnigen Westschweizer ticken anders als die Deutschschweizer.

Politik· Video

Persönlichkeitsverletzung: Wieder Schlappe für Kristallnacht-Twitterer
Persönlichkeitsverletzung Wieder Schlappe für Kristallnacht-Twitterer

Der Kristallnacht-Twitterer hat vor Bundesgericht einmal mehr eine Schlappe erlitten. Die Richter haben Klagen des ehemaligen SVP-Mitglieds gegen die «Schweiz am Sonntag» und einen Kantonsrat abgewiesen. Der Mann hatte über eine Kristallnacht für Moscheen phantasiert.

Schweiz

«Eigengoal geschossen»: Blaufahrer Babini rief selbst die Polizei
«Eigengoal geschossen» Blaufahrer Babini rief selbst die Polizei

Der als Messerfuchtler bekanntgewordene Zürcher Politiker Mario Babini sorgt erneut für Schlagzeilen. BLICK erklärt er, wie ihm eine feuchtfröhliche Nacht einen Strafbefehl bescherte.

Zürich· Video · Bildergalerie

Umsetzung der Masseneinwanderungs-Initiative stockt: Wie weiter nach dem Jurten-Gipfel?
Umsetzung der Masseneinwanderungs-Initiative stockt Wie weiter nach dem Jurten-Gipfel?

Im Grunde liess EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker «seinen Freund» Johann Schneider-Ammann in der Mongolei auflaufen. Die Umsetzung der Masseneinwanderungs-Initiative bleibt für alle Beteiligten ein Prüfstein. Darum müssten jetzt diese Schritte folgen:

Politik

Messerfuchtler von Zürich: Gemeinderat Mario Babini blau am Steuer
Messerfuchtler von Zürich Gemeinderat Mario Babini blau am Steuer

Die Polizei hat den Zürcher Gemeinderat Mario Babini betrunken am Steuer erwischt. Zudem fuhr er wiederholt ohne Haftpflichtversicherung herum. Dafür muss er jetzt über 5000 Franken zahlen.

Zürich· Video · Bildergalerie

Céline Amaudruz über den fehlenden Parmelin-Effekt in der Romandie: «Wir dürfen keine SVP light werden»
Céline Amaudruz über den fehlenden Parmelin-Effekt in der Romandie «Wir dürfen keine SVP light werden»

SVP-Vizepräsidentin Céline Amaudruz ist im Interview mit BLICK optimistisch, dass ihre Partei in der Romandie durch Neo-Bundesrat Guy Parmelin mehr Wähleranteile sichern kann. Eine Studie spricht dagegen. 

Politik· Video

Rentenalter 67: Die Wirtschaft kämpft auf verlorenem Posten
Rentenalter 67 Die Wirtschaft kämpft auf verlorenem Posten

Um den politischen Widerstand zu brechen, zögern die Wirtschaftsverbände die von ihnen geforderte Erhöhung des Rentenalters hinaus. Nur wird das nichts nützen.

Politik

Neuer Bundesrat bringt der SVP in der Romandie keine Stimmen: Rohrkrepierer Parmelin!
Neuer Bundesrat bringt der SVP in der Romandie keine Stimmen Rohrkrepierer Parmelin!

Toni Brunner jubelte nach der Wahl des Waadtländer Weinbauers Guy Parmelin. Er meinte, dass die SVP in der Romandie dadurch vier Prozent mehr Wählerstimmen erhalten würde. Eine Studie widerspricht der SVP-Spitze diametral.

Politik

Ellikon am Rhein ächzt unter Mückenplage: «Wir müssen uns zuhause verschanzen»
Ellikon am Rhein ächzt unter Mückenplage «Wir müssen uns zuhause verschanzen»

Hunderttausende Blutsauger belagern das Dorf. Jetzt fordern Politiker den Einsatz von Gift.

Zürich· Video

Umstrittener Auftritt angekündigt: Hass-Musiker «Thompson» will in Schlieren singen
Umstrittener Auftritt angekündigt Hass-Musiker «Thompson» will in Schlieren singen

2009 verhinderte die Bundespolizei seine Einreise. Jetzt will der kroatische Nationalisten-Sänger Marko «Thompson» Perković in Schlieren auftreten. Die Stadtbehörden sehen bisher keinen Handlungsbedarf – obwohl Perković notorisch gegen Serben und Juden hetzt.

Politik· Video

Aufregung bei «Bauer, ledig, sucht...»: Darum verpixelt 3+ dieses Schweizerkreuz
Aufregung bei «Bauer, ledig, sucht...» Darum verpixelt 3+ dieses Schweizerkreuz

Die erste Folge der neuen Staffel der Bauer-Kuppelshow macht neugierig: Das Logo auf dem Edelweiss-Hemd eines Kandidaten ist unkenntlich gemacht worden.

Schweiz· Video

Pricing-Test: Zürich bockt bei Mobility Pricing-Test
Pricing-Test Zürich bockt bei Mobility Pricing-Test

Der Bund plant Versuche mit Mobility Pricing. Doch ausgerechnet die rot-grüne Hochburg Zürich steht abseits: Der Stadtrat will sich nicht daran beteiligen. Kritisieren mögen das nur die Grünen.

Politik· Video

Uneinigkeit bei der Masseneinwanderungsinitiative: Kommt jetzt die Teil-Umsetzung?
Uneinigkeit bei der Masseneinwanderungsinitiative Kommt jetzt die Teil-Umsetzung?

Nach dem inhaltlosen Treffen von Bundespräsident Schneider-Ammann mit EU-Juncker ist das Chaos im Parlament vorprogrammiert. Bürgerliche Nationalräte sind sich uneins über die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative.

Politik· Video

Radsport: Bern öffnet der Tour de France die Tore
Radsport Bern öffnet der Tour de France die Tore

Die Stadt Bern fiebert der Ankunft der Tour de France entgegen: Heute Montag zwischen 17 und 18 Uhr endet die 16. Etappe in der Bundesstadt.

Rad

Trudi Lauper (51) investierte ihre Pensionskasse in ein Schein-Projekt in Haiti: Luftschloss statt Traumresort
Trudi Lauper (51) investierte ihre Pensionskasse in ein Schein-Projekt in Haiti Luftschloss statt Traumresort

Wirtin Trudi Lauper investierte ihre gesamte Pensionskasse in eine Bungalowanlage in Haiti. Doch bis heute wurde nicht ein Bungalow gebaut.

Schweiz· Video

Wegen Gratis-Koranen: Zürcher SVP-Politiker reicht Vorstoss gegen «Lies!» ein
Wegen Gratis-Koranen Zürcher SVP-Politiker reicht Vorstoss gegen «Lies!» ein

Laut SVP-Gemeinderat Samuel Balsiger (33) tragen die Koran-Verteil-Aktionen zur Radikalisierung bei. Er hat einen Vorstoss gegen die «Lies»-Stände eingereicht eingereicht.

Politik· Video

Frauen-Präsidentin fordert Dienstpflicht für alle: «Die Armee braucht die Frauen»
Frauen-Präsidentin fordert Dienstpflicht für alle «Die Armee braucht die Frauen»

Frauenpolitikerinnen lehnen die allgemeine Dienstpflicht ab? Mitnichten. Kathrin Bertschy (GLP) verspricht sich eine nötige Blutauffrischung für die Armee.

Politik

Schweiz - EU: Johann Schneider-Ammann trifft Juncker
Schweiz - EU Johann Schneider-Ammann trifft Juncker

Am Rand des Asien-Europa-Gipfels (ASEM) in Ulan-Bator hat Johann Schneider-Ammann mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker über die Umsetzung der SVP-Masseneinwanderungsinitiative diskutiert. Nach dem Gespräch zeigte sich der Bundespräsident befriedigt.

Schweiz

Weil er Busse für Burka-Bomber-Demo nicht bezahlen will: SVP-Wobmanns Immunität soll aufgehoben werden
Weil er Busse für Burka-Bomber-Demo nicht bezahlen will SVP-Wobmanns Immunität soll aufgehoben werden

Wegen SVP-Nationalrat Walter Wobmann muss nun die Immunitätskommission des Nationalrats über eine Anti-Burka-Aktion auf dem Bundesplatz befinden.

Politik

Lega dei Ticinesi knöpft sich SVP-Bundesrat vor: Fiese Attacke auf «Naivling» Ueli Maurer
Lega dei Ticinesi knöpft sich SVP-Bundesrat vor Fiese Attacke auf «Naivling» Ueli Maurer

Die Lega-Sonntagszeitung «il mattino» ist bekannt für gemeine Angriffe auf politische Gegner bekannt. Den guten Geschmack ignoriert die Redaktion fast immer. Neuestes Opfer: SVP-Bundesrat Ueli Maurer, der für seine «naive» Mission in Rom Haue von den Verbündeten kassiert.

Politik· Video

VIDEO
«Wir haben sonst schon genug Probleme»: Deshalb will Rekingen keine Flüchtlinge
«Wir haben sonst schon genug Probleme» Deshalb will Rekingen keine Flüchtlinge

Mit der Forderung, Hausbesitzer sollten keine Wohnungen mehr an anerkannte Flüchtlinge vermieten, sorgt der Gemeinderat von Rekingen (AG) für Aufsehen. BLICK hat die Rekinger gefragt, was sie vom Aufruf der Politiker halten.

News

Bundespräsident Johann Schneider-Ammann: Rücktritt ins Rentnerleben?
Bundespräsident Johann Schneider-Ammann Rücktritt ins Rentnerleben?

Johann Schneider-Ammann erreicht das Pensionsalter – und wirkt müde. Wann dankt der FDP-Bundesrat ab? Vielleicht gemeinsam mit CVP-Magistratin Doris Leuthard Ende 2017.

Politik· Video

Weil es immer noch zu viele Unfälle mit schweren Maschinen gibt: Trotz Midlife-Crisis zuerst auf den kleinen Töff
Weil es immer noch zu viele Unfälle mit schweren Maschinen gibt Trotz Midlife-Crisis zuerst auf den kleinen Töff

Die Zahl der Schwerverletzten und Getöteten auf Schweizer Strassen ist in den letzten Jahrzehnten stark gesunken. Besonders markant bei PW-Insassen, weniger deutlich hingegen bei Motorradfahrern. Der Bund sieht deshalb Handlungsbedarf und denkt an eine Gewichtslimitierung für Neulenker.

Politik

Oberwil-Lieli als Vorbild? Flüchtlings-Boykott in Rekingen AG!
Oberwil-Lieli als Vorbild? Flüchtlings-Boykott in Rekingen AG!

Der Gemeinderat von Rekingen AG will keine anerkannten Flüchtlinge. Hausbesitzer sollen ihnen keine Unterkünfte vermieten – damit die Flüchtlinge in eine andere Gemeinde weiterziehen müssen.

Politik· Video

Beziehungen Schweiz-EU: Couchepin für Gegenvorschlag zu «Rasa»
Beziehungen Schweiz-EU Couchepin für Gegenvorschlag zu «Rasa»

Alt FDP Bundesrat Pascal Couchepin plädiert für einen Neustart bei der Umsetzung der Masseneinwanderungs-Initiative der SVP.

Politik

Trotz sinkender Asylgesuche in der Schweiz: Kein Grund für Entwarnung
Trotz sinkender Asylgesuche in der Schweiz Kein Grund für Entwarnung

Im Asylwesen bleibt die Lage trotz rückläufiger Asylzahlen im zweiten Quartal laut dem Chef des Staatssekretariats für Migration, Mario Gattiker, «unberechenbar». Er hat die Kantone aufgefordert, ihre Notfallplanung weiterzuführen.

News

Tempo 80 sorgt für rote Köpfe: «Die Bürger werden schleichend ausgebremst»
Tempo 80 sorgt für rote Köpfe «Die Bürger werden schleichend ausgebremst»

Der Bund will auf Autobahnen die Maximalgeschwindigkeit vermehrt auf 80 Stundenkilometer begrenzen. Die Pläne sorgen für heftige Auseinandersetzungen.

Politik· Video

Olympische Spiele mit Schneider-Ammann und Parmelin: Rio, wir kommen!
Olympische Spiele mit Schneider-Ammann und Parmelin Rio, wir kommen!

FDP-Bundespräsident Johann Schneider-Ammann und SVP-Sportminister Guy Parmelin feuern an den Olympischen Spielen in Rio die Schweizer Athleten an. Doch nicht nur Sport steht auf dem Programm.

Politik· Video

Tauschbörse Geheimdienst: «Das sind Fantastereien der Nachrichtendienst-Gegner»
Tauschbörse Geheimdienst «Das sind Fantastereien der Nachrichtendienst-Gegner»

Rund 9000 Meldungen kommen rein, gut 4500 gehen raus – so die Zahlen zum Informationsaustausch des Schweizer Geheimdienstes mit seinen Partnern. Doch welche Rolle spielt das neue Nachrichtengesetz dabei? Die Meinungen der Politiker gehen da auseinander.

Politik

Maler Jakob in den roten Zahlen: SVP-Fraktionschef bezahlte nicht mal den Stift!
Maler Jakob in den roten Zahlen SVP-Fraktionschef bezahlte nicht mal den Stift!

Nächste Negativschlagzeile für den SVP-Fraktionschef im Berner Stadtrat Roland Jakob (49). Er hat seinem Stift den Lohn nicht ausgezahlt – ein halbes Jahr lang!

Schweiz· Video

SVP-Chef erklärt den missratenen Rechtsrutsch: «CVP und FDP haben sich nach links verabschiedet»
SVP-Chef erklärt den missratenen Rechtsrutsch «CVP und FDP haben sich nach links verabschiedet»

SVP-Präsident Albert Rösti bestreitet, dass seine Partei den Rechtsruck verhindert. Aber er gibt zu, dass die Zusammenarbeit noch nicht so klappt. Daran seien aber die bürgerlichen Partner schuld.

Politik

Nachdem sich Oberwil-Lieli von Flüchtlingen freikaufte: SVP-Glarner will in seiner Gemeinde Flüchtlinge aufnehmen
Nachdem sich Oberwil-Lieli von Flüchtlingen freikaufte SVP-Glarner will in seiner Gemeinde Flüchtlinge aufnehmen

SVP-Hardliner Andreas Glarner besuchte Flüchtlingscamps in Griechenland. Und würde Asylsuchende in seinem Oberwil-Lieli aufnehmen.

Politik· Video

Zu sehr «Mitte-links»: UBS-Chef kritisiert Bundesrat wegen Daten-Entscheid
Zu sehr «Mitte-links» UBS-Chef kritisiert Bundesrat wegen Daten-Entscheid

«Aus meiner Sicht hat der Bundesrat das Resultat der Parlamentswahlen von Oktober noch nicht ganz berücksichtigt», sagt UBS-CEO Sergio Ermotti. Im Finanzministerium sei der Zug bei einigen Themen abgefahren.

Wirtschaft

Banken: UBS-Chef Ermotti: Bundesrat zu «Mitte-Links»
Banken UBS-Chef Ermotti: Bundesrat zu «Mitte-Links»

Nach der scharfen Kritik an einem Datenherausgabe-Entscheid legt UBS-Chef Sergio Ermotti sich direkt mit dem Bundesrat an: Er wirft der Regierung vor, sich «eher Mitte-links» und zu wenig bürgerlich positioniert zu haben.

Wirtschaft

Presseschau: Das schreiben die Sonntagszeitungen
Presseschau Das schreiben die Sonntagszeitungen

Viel zu reden gegeben haben in der Sonntagpresse der Streit um Frühfranzösisch in der Deutschschweiz und die steigenden Krankenkassen-Prämien. Zudem äusserten sich die Chefs der Grossbanken UBS und CS in Interviews. Ein Überblick in unbestätigten Meldungen:

Schweiz

Videos

Bildgalerien