SVP

Debatte im Nationalrat: Homosexuelle sollen Stiefkinder adoptieren dürfen
Debatte im Nationalrat Homosexuelle sollen Stiefkinder adoptieren dürfen

Der Nationalrat hat heute mehrere Änderungen im Adoptionsrecht diskutiert. Die grösste Erneuerung: Auch Konkubinatspaare und Homosexuelle sollen Stiefkinder zukünftig adoptieren dürfen.

Politik

Adoption: Adoptionsrecht soll modernisiert werden
Adoption Adoptionsrecht soll modernisiert werden

Homosexuelle sollen Kinder ihres Partners oder ihrer Partnerin adoptieren dürfen. Auch Konkubinatspaaren will das Parlament die Stiefkindadoption ermöglichen. Der Nationalrat hat am Montag als Zweitrat Änderungen des Adoptionsrechts zugestimmt.

Schweiz

SVP-Matter «tief traurig» über den Tod von Ex-Zurich-CEO von Martin Senn (†59): «Als CEO sitzt man auf einem wackligen Stuhl»
SVP-Matter «tief traurig» über den Tod von Ex-Zurich-CEO von Martin Senn (†59) «Als CEO sitzt man auf einem wackligen Stuhl»

SVP-Nationalrat Thomas Matter ist erschüttert über den Tod von Ex-Zurich-Chef Martin Senn (†59). Der Politiker und der Top-Manager waren befreundet.

Wirtschaft·vor 42 Minuten

Adoption: Adoptionsrecht soll modernisiert werden
Adoption Adoptionsrecht soll modernisiert werden

Der Nationalrat berät am Montag zum Auftakt der Sommersession über Änderungen des Adoptionsrechts. Zur Debatte steht, ob Homosexuelle künftig Kinder ihrer Partner oder Partnerinnen adoptieren dürfen.

Schweiz

«Ein grosses Problem»: «Pro Service public»-Initiant zweifelt an eigener Vorlage
«Ein grosses Problem» «Pro Service public»-Initiant zweifelt an eigener Vorlage

In einer Woche stimmen wir über die «Pro Service public»-Initiative ab. BLICK-Recherchen zeigen, dass bei der parlamentarischen Beratung die Promotoren an ihrem Anliegen zweifelten.

Politik· Video

Bois Bruder über den getürmten Mörder: «So einer gehört für immer in den Knast!»
Bois Bruder über den getürmten Mörder «So einer gehört für immer in den Knast!»

Die Familie der erschlagenen Boi Ngoc Nguyen (†17) sähe den Mörder gerne hinter Gitter - dieser ist aber in der Nacht auf Samstag aus der Psychiatrie ausgebrochen.

Schweiz·vor 19 Minuten

Islam: Neues Islam-Museum in La Chaux-de-Fonds
Islam Neues Islam-Museum in La Chaux-de-Fonds

Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch zahlreiche Treffen, Ateliers, Erzählungen, Kalligraphie-Kurse und Tanzvorführungen geboten.

Schweiz

Presseschau: Das schreiben die Sonntagszeitungen
Presseschau Das schreiben die Sonntagszeitungen

Bedingungen zur Umsetzung der SVP-Zuwanderungsinitiative, die Eröffnungsfeier des neuen Gotthardtunnels und neue Vorwürfe zum Gefängnisausbruch von Dietikon - mit diesen und anderen Themen hat sich die Sonntagspresse befasst. (Die Meldungen sind unbestätigt.)

Schweiz

Martullo-Blocher will laxer umsetzen: Christoph Blocher und Tochter Magdalena uneinig über Umsetzung der Zuwanderungsinitiative
Martullo-Blocher will laxer umsetzen Christoph Blocher und Tochter Magdalena uneinig über Umsetzung der Zuwanderungsinitiative

Bei der Umsetzung der Zuwanderungsinitiative fordern SVP-Strategiechef Christoph Blocher und seine Tochter Magdalena Martullo-Blocher Einschränkungen bei Sozialleistungen für Arbeitskräfte aus dem Ausland. An Kontingenten führt vor allem für Blocher kein Weg vorbei.

Schweiz

Krach in der BDP: Grunders Abrechnung
Krach in der BDP Grunders Abrechnung

Eine düstere Zukunft sieht Hans Grunder - die BDP kämpfe «um ihre nackte Existenz». Der Bauernbub sprach mit SonntagsBlick über die Versäumnisse seiner Partei.

Politik

Sparmassnahmen: Bis zu 3000 Personen demonstrieren in Genf
Sparmassnahmen Bis zu 3000 Personen demonstrieren in Genf

Zwischen 1500 und 3000 Personen haben am Samstag in Genf gegen die Sparpolitik von Kanton und Bund demonstriert. Organisiert wurde der Marsch von der Vereinigung der Gewerkschaften.

Schweiz

Kantonale Abstimmungen: Entscheide über Expo 2027 am 5. Juni
Kantonale Abstimmungen Entscheide über Expo 2027 am 5. Juni

Neben den fünf eidgenössischen Abstimmungsfragen entscheiden am 5. Juni die Stimmberechtigten über zahlreiche kantonale Vorlagen. In den Kantonen St. Gallen und Thurgau wird über das Schicksal der Expo2027 befunden.

Schweiz

Finanzplatz Schweiz: Bankenpräsident Patrick Odier glaubt nicht an Bitcoin
Finanzplatz Schweiz Bankenpräsident Patrick Odier glaubt nicht an Bitcoin

Die Interwährung Bitcoin werde nicht offizielle Währung der Schweiz, sagt Bankier-Präsident Patrick Odier. Und er stemmt sich gegen eine Verankerung des Bankgeheimnisses in der Verfassung.

Wirtschaft

Das meint BLICK zum Renten-Massaker der Bürgerlichen: Gefährliches Spiel
Das meint BLICK zum Renten-Massaker der Bürgerlichen Gefährliches Spiel

SVP und FDP wollen das AHV-Alter unlimitiert heraufsetzen und planen Rentenkürzungen. Die bürgerlichen Parteien sollten sich trotz ihren Wahlerfolgen nicht zu sicher fühlen.

Politik

Erneut verdrehte Fakten bei Asyl-Story: Ups, Redaktor Mörgeli hat es wieder getan!
Erneut verdrehte Fakten bei Asyl-Story Ups, Redaktor Mörgeli hat es wieder getan!

«Weltwoche»-Mitarbeiter und Ex-Nationalrat Christoph Mörgeli schreibt zum zweiten Mal über ein Pflegeheim am Zürichsee, das angeblich für Asylbewerber geräumt werde. Und wieder bringt er die Fakten durcheinander.

Zürich

Renten-Massaker der Bürgerlichen: 12 Prozent weniger! Pensions-Alter über 67!
Renten-Massaker der Bürgerlichen 12 Prozent weniger! Pensions-Alter über 67!

Geht es nach den SVP, FDP, GLP und BDP sollen Rentner weniger Geld erhalten. Ausserdem droht eine massive Erhöhung des Rentenalters.

Politik

Walliser Mundart-Star Sina (heute 50): «Heute weiss ich, was mir guttut!»
Walliser Mundart-Star Sina (heute 50) «Heute weiss ich, was mir guttut!»

Sina gehts prima. «Ich bin mein eigener Chef», sagt sie. Der Walliser Mundart-Star (50) im Geburtstags-Interview.

Musik

Schlappe für Köppel: Die wahre Wahlsiegerin heisst Rickli
Schlappe für Köppel Die wahre Wahlsiegerin heisst Rickli

Nach den Wahlen staunten viele: «Weltwoche»-Verleger Roger Köppel erreichte am meisten Stimmen. Wenn man aber auf die Wähler guckt, hat SVP-Kollegin Natalie Rickli die Nase vorn. Ganz bitter ist die neuste Wahlstatistik für den abgewählten Christoph Mörgeli.

Politik· Video

Kuschel-Justiz! Mit diesem Messerstecher war der Staat zu nett
Kuschel-Justiz! Mit diesem Messerstecher war der Staat zu nett

Felix G. dealte mit Drogen, kassierte trotzdem Sozialhilfe, wohnte gratis im Hotel und wurde fast zum Mörder.

Zürich

SP-Wermuth vs. SVP-Tuena: «Für Bauern ist das Geld da, für Väter nicht?»
Mai(l)s im Bundeshaus
SP-Wermuth vs. SVP-Tuena «Für Bauern ist das Geld da, für Väter nicht?»

Im Mai-Mailduell kreuzen SVP-Nationalrat Mauro Tuena (44, ZH) und SP-Nationalrat Cédric Wermuth (30, AG) die Klingen. Ihr Thema: Braucht es einen Vaterschaftsurlaub?

Politik

7 von 10 Grünen sind für Service-Public-Initiative: Was haben Sie falsch gemacht, Frau Rytz?
7 von 10 Grünen sind für Service-Public-Initiative Was haben Sie falsch gemacht, Frau Rytz?

Bei der Service-Public-Initiative könnte es zu einem Fotofinish kommen. Morgen wirbt Grünen-Chefin Regula Rytz in der «Arena» für ein Nein. Doch ihre Wähler versagen ihr den Support.

Politik

Hässige Parlaments-Debatte um Berner Reitschule: «Keine Verträge mit diesem Lumpenpack»
Hässige Parlaments-Debatte um Berner Reitschule «Keine Verträge mit diesem Lumpenpack»

Es fielen harsche Worte, am Ende setzte sich aber Mitte-Links durch: Das Berner Stadtparlament hat den neuen Vierjahresvertrag mit dem autonomen Kulturzentrum Reitschule abgesegnet.

Bern· Video

Rahel von Känel zur Generalsekretärin befördert: Maurers Neue ist Widmer-Schlumpfs Alte
Rahel von Känel zur Generalsekretärin befördert Maurers Neue ist Widmer-Schlumpfs Alte

Finanzminister Ueli Maurer setzt weiter voll auf das Personal von Vorgängerin Eveline Widmer-Schlumpf. Nun hat er eine ihrer engsten Vertrauten zu seiner neuen Generalsekretärin befördert.

Politik

Zuwanderung: Initiative zuerst per Verordnung umsetzen
Zuwanderung Initiative zuerst per Verordnung umsetzen

Der Bundesrat muss die Masseneinwanderungsinitiative möglicherweise vorerst auf dem Verordnungsweg umsetzen. Am 9. Februar 2017 müsste eine Lösung auf dem Tisch liegen, doch laut Bundespräsident Johann Schneider-Ammann wird die Zeit knapp.

Schweiz

Reaktionen auf Handschlag-Zwang in Therwil BL: «Das Problem ist so noch nicht gelöst»
Reaktionen auf Handschlag-Zwang in Therwil BL «Das Problem ist so noch nicht gelöst»

Die Therwiler Sek-Schüler müssen ihrer Lehrerin die Hand schütteln. So will es die Bildungsdirektion des Kanton Basel-Landschaft. Ein Entscheid der gut ankommt – ausser beim Islamischen Zentralrat.

Basel

SRG-Umfrage: Sogar SVPler für Asylgesetz – Beim Service public wirds richtig eng!
SRG-Umfrage Sogar SVPler für Asylgesetz – Beim Service public wirds richtig eng!

Bei der Abstimmung über die Pro-Service-public-Initiative zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Das Asylgesetz scheint ein klare Mehrheit zu erringen: Selbst SVP-Wähler sind mehrheitlich dafür.

Politik

Familien-Entwicklungsland Schweiz: Diese Firmen sind Eltern-freundlich
Familien-Entwicklungsland Schweiz Diese Firmen sind Eltern-freundlich

Ein Kind als Karriereknick, das muss nicht sein. Heute versuchen viele Unternehmen, familienfreundlicher zu werden.

Wirtschaft· Video

Neuer Präsident: Mauro Tuena an der Spitze der Stadtzürcher SVP
Neuer Präsident Mauro Tuena an der Spitze der Stadtzürcher SVP

Die Delegierten haben den Zürcher Nationalrat Mauro Tuena gestern Abend an der Generalversammlung zum Präsidenten der Stadtzürcher SVP gewählt. Er erhielt 76 von 105 möglichen Stimmen.

Politik

Alkohol geklaut, Dosen weggeworfen und drei Kühe verendet: Asyl-Zoff in Menzingen
Alkohol geklaut, Dosen weggeworfen und drei Kühe verendet Asyl-Zoff in Menzingen

Sie klauen Wein, lassen Abfall liegen und narren die Feuerwehr. Renitente Asylbewerber halten Menzingen ZG auf Trab. Jetzt will der Bund reagieren.

News

EU-Präsident freut sich für Österreich: Van der Bellen kriegt Herzli von Juncker
EU-Präsident freut sich für Österreich Van der Bellen kriegt Herzli von Juncker

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat dem grünen Neo-Staatspräsident von Österreich gratuliert. Seine Wahl sei ein Zeichen, dass «weltoffene Konzepte» auch überzeugen.

Ausland

Sozis werben auf arabisch und albanisch um Asyl-Stimmen: Sollten Stimmbürger nicht eine Landessprache verstehen, liebe SP?
Sozis werben auf arabisch und albanisch um Asyl-Stimmen Sollten Stimmbürger nicht eine Landessprache verstehen, liebe SP?

Der Kampf um das neue Asylgesetz verläuft erstaunlich ruhig. Doch die Sozialdemokraten setzen sich vehement für die Reform ihrer Bundesrätin Simonetta Sommaruga ein. Und das in zehn Sprachen.

Politik

Ist das legal? 55 Stunden Praktikum
Ist das legal? 55 Stunden Praktikum

Die Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft sind schlecht. Das wird von Bauern ausgenutzt: Sie lassen Osteuropäer als Praktikanten schuften.

Wirtschaft· Video · Bildergalerie

Estermann sauer auf SVP nach «Schawinski»-Verbot - Heer springt ein: «Nicht die feine Art!»
Estermann sauer auf SVP nach «Schawinski»-Verbot - Heer springt ein «Nicht die feine Art!»

Die SVP-Spitze drängte Nationalrätin Yvette Estermann (LU) dazu, ihren für heute geplanten «Schawinski»-Auftritt abzusagen. Jetzt übernimmt SVP-Nationalrat Alfred Heer (ZH) – obwohl auch er nicht zum Asyl-Trio der SVP gehört.

Politik

Schneider-Ammann schürt die Euro-Euphorie, aber: Dem Parlament ist die Nati wurst!
Schneider-Ammann schürt die Euro-Euphorie, aber: Dem Parlament ist die Nati wurst!

Während die Schweizer Nati an der EM gegen Rumänien spielt, werden die Parlamentarier über Dossiers brüten. Mehr Fussball-Euphorie zeigen drei Bundesräte.

Politik

Wahlen 2015: SVP legte dank Sorge um Migration zu
Wahlen 2015 SVP legte dank Sorge um Migration zu

Die SVP hat ihr gutes Resultat bei den Wahlen 2015 einer soliden Wählerbasis und der verbreiteten Sorge um Migration zu verdanken, wie die Selects-Wahlstudie zeigt. Der FDP kam zugute, dass sie als führende Wirtschaftspartei wahrgenommen wird.

Schweiz

Parteien-Check zu den Wahlen 2015: Wer wählte wen?
Parteien-Check zu den Wahlen 2015 Wer wählte wen?

Die SVP kann auf eine treue Stammwählerschaft zählen, die SP punktet besonders stark bei Wählern mit Migrationshintergrund und die FDP hat den höchsten Beliebtheitsgrad. Das zeigen die Resultate der Selects-Wahlstudie.

Politik

Nationalrätin muss Asyl-Debatte absagen: SVP lässt Estermann nicht zu Schawinski
Nationalrätin muss Asyl-Debatte absagen SVP lässt Estermann nicht zu Schawinski

Am Sonntagabend sagt die Luzerner Nationalrätin Yvette Estermann ihren Auftritt in der Sendung «Schawinski» ab – auf Druck der SVP-Parteispitze.

Politik

Der österreichische Rechtspopulist Norbert Hofer: Der (un)heimliche Schweizer
Der österreichische Rechtspopulist Norbert Hofer Der (un)heimliche Schweizer

Norbert Hofer, ein grosser Bewunderer der Schweiz, setzt heute zum Sprung in die Wiener Hofburg an. SonntagsBlick erklärt er, wie er die direkte Demokratie nach Österreich bringen will.

Ausland· Video

Presseschau: Das schreiben die Sonntagszeitungen
Presseschau Das schreiben die Sonntagszeitungen

Die Haltung zu den Bilateralen, die Vergangenheit des mutmasslichen Mörders von Rupperswil und die Wirtschaftlichkeit in der Krankenkasse-Grundversicherung. Mit diesen und anderen Themen hat sich die Sonntagspresse befasst. Ein Überblick (in unbestätigten Meldungen):

Schweiz

Nach Vierfachmord von Rupperswil: Aargauer Sicherheitsdirektor will mehr Kompetenzen für Ermittler
Nach Vierfachmord von Rupperswil Aargauer Sicherheitsdirektor will mehr Kompetenzen für Ermittler

Ermittler sollen nach dem Vierfachmord von Rupperswil mehr Kompetenzen erhalten, sagt der Aargauer Sicherheitsdirektor Urs Hofmann. Und er verteidigt die Prämie von 100'000 Franken an die Polizei.

Schweiz· Video

Finanzminister Ueli Maurer greift in die Service-public-Debatte ein: «Dass der SBB-Chef doppelt so viel verdient wie ich, ist gerecht»
Finanzminister Ueli Maurer greift in die Service-public-Debatte ein «Dass der SBB-Chef doppelt so viel verdient wie ich, ist gerecht»

Bundesrat Ueli Maurer warnt vor der Service-public-Initiative. Dass die Manager von SBB, Post und Co. mehr verdienen als ein Bundesrat, stört ihn überhaupt nicht. Er wolle keine billigen Chefs, die nichts leisten.

Politik· Video

Auch Maurer findets daneben: Neues Klamauk-Video spaltet SVP
Auch Maurer findets daneben Neues Klamauk-Video spaltet SVP

Statt mit Argumenten kämpfen Blocher, Rösti und Co. mit einem Nonsense-Spot gegen die Asylgesetz-Revision. Das sorgt jetzt für Ärger in der Rechtspartei.

Politik· Video

Religion: Kreuze sollen bleiben
Religion Kreuze sollen bleiben

Eine Gruppe von Innerschweizern will die Diskussion über christliche Symbole auf die nationale Bühne heben. Mit einer Petition fordert sie, dass Symbole wie das Kreuz nicht aus der Öffentlichkeit verschwinden und neue vorbehaltlos platziert werden können.

Schweiz

Linke prügeln auf die Nationalbank ein, Rechte machen Zuwanderung verantwortlich: 250'000 ohne Arbeit – wer ist schuld?
Linke prügeln auf die Nationalbank ein, Rechte machen Zuwanderung verantwortlich 250'000 ohne Arbeit – wer ist schuld?

Fast eine Viertelmillion Menschen sind erwerbslos. Jetzt wird die Politik aktiv: Linke nehmen die Nationalbank ins Visier, Rechte die Personenfreizügigkeit. Der Bund hingegen warnt vor Aktionismus.

Politik

Nicht alle Rupperswiler Ermittler erhalten gleich viel: Ärger wegen 100'000-Fr-Belohnung?
Nicht alle Rupperswiler Ermittler erhalten gleich viel Ärger wegen 100'000-Fr-Belohnung?

Die Ermittler im Fall Rupperswil werden für ihre Mühen nicht gleichermassen belohnt. Das stösst auf Kritik. Dies könnte für «Missgunst innerhalb des Korps» sorgen, sagt etwa Polizist und SVP-Grossrat Roland Vogt.

frontpage· Video

Islam: Islam-Museum steht vor Eröffnung
Islam Islam-Museum steht vor Eröffnung

Schon vor der Eröffnung Ende Mai hat ein Museum für Kulturen des Islams in La Chaux-de-Fonds hohe Wellen geschlagen. Am Freitag luden die Initianten die Medien ein und schufen Transparenz zum Projekt und den Spendengeldern.

Schweiz

Videos

Bildgalerien