Machtkampf beim Automobilclub: ACS-Holenstein stellt sich nicht zur Wiederwahl
Machtkampf beim Automobilclub ACS-Holenstein stellt sich nicht zur Wiederwahl

Stefan Holenstein zieht Konsequenzen aus der Schlammschlacht an der Führungsspitze des ACS. Heute gab er bekannt, sich an der Delegiertenversammlung im September nicht zur Wiederwahl als Generaldirektor zur Verfügung zu stellen.

Wirtschaft

SRF-Projer aus dem Wegweisungszentrum Rancate: «Arena» im leeren Flüchtlingslager
SRF-Projer aus dem Wegweisungszentrum Rancate «Arena» im leeren Flüchtlingslager

Nach heftigen Debatten über Sinn und Zweck einer Arena-Spezialsendung an der Südgrenze im Tessin und nach Absagen aus Como und Chiasso sendet Arena-Moderator Jonas Projer aus dem leeren Flüchtlingslager Rancate bei Mendrisio.

Politik· Video

SVP will Billag halbieren: Für Köppel ist SRG-de-Weck im «Weltkrieg»
SVP will Billag halbieren Für Köppel ist SRG-de-Weck im «Weltkrieg»

Just vor der Debatte über den Service Public präsentiert die SVP ihr neues Medienpapier. Die Rechtspartei will die Billag-Gebühren halbieren und auf jegliche Medienförderung verzichten.

Politik

Der Nationalrat missbraucht Weltkonzerne für Ökopropaganda: Grünschnabel Girod
Der Nationalrat missbraucht Weltkonzerne für Ökopropaganda Grünschnabel Girod

Der Nationalrat Bastien Girod verweist auf Twitter auf Weltkonzerne, die angeblich die Vorlage der Grünen unterstützen. Doch dem ist in Realität nicht so.

Politik

«Gutmensch» schickt Migranten ins Nachbardorf: SVP-Glarner umgeht Strafe mit Flüchtlings-Trick
«Gutmensch» schickt Migranten ins Nachbardorf SVP-Glarner umgeht Strafe mit Flüchtlings-Trick

Die Aargauer Gemeinde Oberwil-Lieli weigert sich, Flüchtlinge aufzunehmen. Um die Busse des Kantons zu vermindern, schickt sie die Migranten nun nach Rudolfstetten-Friedlisberg.

Politik

Zuwanderung: Kantone wollen Zuwanderung regional bremsen
Zuwanderung Kantone wollen Zuwanderung regional bremsen

Die Kantone wollen die Probleme mit der Zuwanderung dort lösen, wo sie entstehen. In ihrem Auftrag hat der ehemalige Spitzendiplomat Michael Ambühl die so genannte Bottom-up Schutzklausel erarbeitet. Diese setzt, wie der Name sagt, auf der tiefst möglichen Stufe an.

Schweiz

Vorschlag zur Umsetzung Masseneinwanderungs-Initiative: Ausländische Arbeitskräfte könnten teurer werden
Vorschlag zur Umsetzung Masseneinwanderungs-Initiative Ausländische Arbeitskräfte könnten teurer werden

Die Kantone müssten die von der SVP geforderten Massnahmen gegen die Einwanderung umsetzen – und wehren sich. Erstmal liegt ein finanzielles Instrument auf dem Tisch.

Politik

Politologe Michael Hermann über den Kurs von FDP und SVP: Die Sturheit gefährdet die ganze Rentenreform
Politologe Michael Hermann über den Kurs von FDP und SVP Die Sturheit gefährdet die ganze Rentenreform

Für Politikexperte Michael Hermann zeigt der Knatsch um die Rentenreform auch die verlorene Kompromisskultur. Für die Parteien ist das Beharren auf der Parteilinie inzwischen wichtiger als die Chancen einer Vorlage in der Volksabstimmung.

Politik· Video

CVP-Nationalrat Romano über die «Arena» im Tessin: «Ich sage: Bravo SRF!»
CVP-Nationalrat Romano über die «Arena» im Tessin «Ich sage: Bravo SRF!»

CVP-Nationalrat Marco Romano lockte die Polit-Sendung nach Mendrisio. Das sei eine grosse Chance für das Tessin, jubelt er.

Politik

Von der CVP zur CPV: Martullo erfindet die Polksvartei
Von der CVP zur CPV Martullo erfindet die Polksvartei

Die CVP und die SVP haben nicht viel gemeinsam. Nur zwei Buchstaben. Aber auch die kann man verwechseln.

Politik

Flüchtlinge: Temporäres Asylzentrum in Rancate bereit
Flüchtlinge Temporäres Asylzentrum in Rancate bereit

Migranten, die an der Schweizer Grenze in Richtung Italien abgewiesen werden, sorgen seit Wochen für Kontroversen. In Rancate TI wird am Sonntagabend nun ein Rückführungszentrum für illegale Aufenthalter eröffnet, das bei der Bewältigung der Aufgabe helfen soll.

Schweiz

Gesundheit: Bund verbietet Snus
Gesundheit Bund verbietet Snus

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) schiebt dem Verkauf und Import des Tabakprodukts Snus einen Riegel. In einer Weisung präzisiert es, dass auch fein geschnittenes, als «Kautabak» deklariertes Snus verboten ist.

Schweiz

Dank Negativzinsen: Bund macht 2016 1,7 Milliarden Gewinn
Dank Negativzinsen Bund macht 2016 1,7 Milliarden Gewinn

Ueli Maurer liebt es zu sparen – und tut das erfolgreich. Die Hochrechnung für die Rechnung des laufenden Jahres sieht besser aus als das Budget.

Politik

SRF-Projer darf doch aus dem Tessin senden: «Arena» gastiert im Flüchtlingslager Rancate
SRF-Projer darf doch aus dem Tessin senden «Arena» gastiert im Flüchtlingslager Rancate

Trotz Kritik sendet die SRF-Arena ihre Diskussion am Freitag aus dem Tessin. Nach Absagen aus Como und Chiasso ist Arena-Moderator in Mendiriso fündig geworden.

Politik

Burka-Aktion ohne Nachspiel: SVP-Wobmann bleibt durch Immunität geschützt
Burka-Aktion ohne Nachspiel SVP-Wobmann bleibt durch Immunität geschützt

Eine politische Aktion auf dem Bundesplatz hat für den Solothurner SVP-Nationalrat Walter Wobmann voraussichtlich kein juristisches Nachspiel. Die Immunitätskommission hat sich einstimmig dagegen ausgesprochen, seine parlamentarische Immunität aufzuheben.

Schweiz

150 Seniorinnen klagen gegen Bundesrätin Doris Leuthard: Angst vor dem Klima
150 Seniorinnen klagen gegen Bundesrätin Doris Leuthard Angst vor dem Klima

Heute treten rund 150 Schweizer Seniorinnen an die Öffentlichkeit. Ihr Anliegen: Stärkerer Schutz vor den Auswirkungen des Klimawandels. Ihr Mittel: Ein Klage gegen die Schweiz. Diese, so die streitbaren Damen, tue zu wenig für den Klimaschutz.

Politik· Video

Rheinschwimmer Andreas Fath: «Ich hatte nie das Gefühl, in der Kloake zu sein»
Rheinschwimmer Andreas Fath «Ich hatte nie das Gefühl, in der Kloake zu sein»

Von der Quelle zur Mündung: Der deutsche Chemieprofessor und Schwimmer Andreas Fath (51) über seine 1231 Kilometer im Rhein, Mikroplastik im Wasser und das Knirschen auf dem Flussgrund.

Life

Volksinitiative Grüne Wirtschaft – das müssen Sie wissen! Grüner Zwang oder schlicht eine Notwendigkeit?
Volksinitiative Grüne Wirtschaft – das müssen Sie wissen! Grüner Zwang oder schlicht eine Notwendigkeit?

Ressourcen schonen, die Umwelt weniger belasten, nachhaltig wirtschaften. Das Ziel ist unbestritten, der Weg dahin aber schon! Am 25. September entscheidet das Stimmvolk über die Initiative «Grüne Wirtschaft». BLICK erklärt, worum es geht.

Politik· Video

Umwelt: Gegner warnen vor Verzicht
Umwelt Gegner warnen vor Verzicht

Ein Ja zur Initiative «Grüne Wirtschaft» würde aus Sicht der Gegner der Schweizer Wirtschaft schaden und hätte einschneidende Auswirkungen auf das tägliche Leben. Die Vertreter der bürgerlichen Parteien warnten am Montag vor den Medien vor einer «grünen Diktatur».

Schweiz

Presseschau: Grenze und Gesundheit in der Sonntagspresse
Presseschau Grenze und Gesundheit in der Sonntagspresse

Die Flüchtlingssituation an den Schweizer Grenzen und die Lage im Schweizer Gesundheitswesen: Dies und mehr steht in den Schlagzeilen der Sonntagspresse.

Wirtschaft

DV Grüne: Grüne wollen bei Europapolitik mitreden
DV Grüne Grüne wollen bei Europapolitik mitreden

Neben ihrer bald zur Abstimmung gelangenden Initiative für eine Grüne Wirtschaft haben die Grünen die Europapolitik in den Fokus der Delegiertenversammlung gestellt. Präsidentin Regula Rytz stellte Parallelen zwischen der Zuwanderungs- und der Brexit-Abstimmung fest.

Schweiz

Debatte ausgetragen: SVP-Delegierte folgen Blocher
Debatte ausgetragen SVP-Delegierte folgen Blocher

Die SVP-Delegierten haben an ihrer DV vom Samstag in Wettingen dem geplanten Rahmenabkommen der Schweiz mit der EU eine klare Absage erteilt. In einer kontradiktorisch geführten Diskussion war offensichtlich, wo die Sympathien liegen.

Politik

DV SVP: SVP macht gegen EU-Rahmenabkommen mobil
DV SVP SVP macht gegen EU-Rahmenabkommen mobil

Zwei Wochen nach Lancierung des «Komitees gegen den schleichenden EU-Beitritt» haben sich die SVP-Delegierten am Samstag in Wettingen eingehend mit dem Rahmenabkommen mit der EU auseinandergesetzt.

Schweiz

Parteien: Gleich drei Parteien tagen
Parteien Gleich drei Parteien tagen

Gleich drei Parteien rufen am Samstag ihre Delegierten zusammen. Während SVP und Grüne die Schweiz und die EU ins Zentrum ihrer Delegiertenversammlungen stellen, hat sich die CVP für einmal unter dem Titel «CVP2025» in den Fokus gerückt.

Schweiz

Schlachtkuh-Boykott wegen Preiszerfall: Brunner ruft und keiner kommt
Schlachtkuh-Boykott wegen Preiszerfall Brunner ruft und keiner kommt

Der Schlachtkuh-Boykott Schweizer Bauern wird keine Wirkung haben, sagen Detailhändler und die Fleischbranche. Der SVP-Nationalrat Toni Brunner will davon offenbar nichts wissen.

Wirtschaft

VIDEO
Balthasar Glättli zur Grünen-Initiative: «Wir versuchen jetzt auf Sieg zu spielen»
Balthasar Glättli zur Grünen-Initiative «Wir versuchen jetzt auf Sieg zu spielen»

Laut SRG-Trendumfrage würden zum heutigen Zeitpunkt 61 Prozent der Stimmbevölkerung der Volksinitiative «Grüne Wirtschaft» zustimmen. Balthasar Glättli, Nationalrat der Grünen und Mitinitiant, glaubt, dass eine Mehrheit am 25. September möglich ist.

News

Automatische Erhöhung: Nationalratskommission will Rentenalter 67
Automatische Erhöhung Nationalratskommission will Rentenalter 67

Die bürgerliche Mehrheit der nationalrätlichen Sozialkommission (SGK) möchte das Rentenalter auf 67 Jahre erhöhen können.

Politik

Einmal um die Welt und zurück: FDP-Markwalder setzt neuen Reisli-Rekord
Einmal um die Welt und zurück FDP-Markwalder setzt neuen Reisli-Rekord

Christa Markwalder, die höchste Schweizerin, hält das Parlament zu Sparsamkeit an. Selbst reist sie aber viel mehr als ihre Vorgänger.

Politik

Grünen-Girod kritisiert Zauder-Bundesrat: «Irgendwann ist der Planet tot»
Grünen-Girod kritisiert Zauder-Bundesrat «Irgendwann ist der Planet tot»

In einem Monat entscheidet die Schweiz über die Volksinitiative für eine grüne Wirtschaft. Heute informierte Bundesrätin Doris Leuthard – die Initianten sind sauer.

Politik· Video

Didier Burkhalter über den Jungen aus den Trümmern von Aleppo: «Die Kindheit von Omran hat sich verflüchtigt»
Didier Burkhalter über den Jungen aus den Trümmern von Aleppo «Die Kindheit von Omran hat sich verflüchtigt»

Das Foto des 5-jährigen Omran geht um die Welt. Es gibt dem Leiden der Kinder im syrischen Aleppo ein Gesicht. Der Kleine hat einen Bombenangriff überlebt, sitzt blutüberströmt und verstört in einem Rettungswagen.

Ausland· Video

25 Milliarden Franken kommen ans Licht: Steuersünder machen reinen Tisch
25 Milliarden Franken kommen ans Licht Steuersünder machen reinen Tisch

Einmal im Leben können sich Steuersünder selber anzeigen, ohne mit einer Strafe rechnen zu müssen. Davon haben seit 2010 Tausende Gebrauch gemacht.

Politik

Vier Wochen keine Schweizer Schlachtkühe: Toni Brunner ruft zum Kuh-Boykott auf
Vier Wochen keine Schweizer Schlachtkühe Toni Brunner ruft zum Kuh-Boykott auf

Weil die Bauern zu wenig für das Kuhfleisch bekommen, wollen sie ihre Schlachtkühe zurückhalten. Hinter dem Aufruf stecken prominente SVP-Politiker und Viehzüchter.

Wirtschaft· Video

Steuern: Steuersünder decken Milliarden auf
Steuern Steuersünder decken Milliarden auf

Einmal im Leben können sich Steuersünder selber anzeigen, ohne mit einer Strafe rechnen zu müssen. Seit 2010 hat diese so genannte kleine Steueramnestie 24,7 Milliarden Franken zu Tage gefördert. Das dürfte Bund, Kantonen und Gemeinden Milliarden eingebracht haben.

Schweiz

Tiere: Sorge um Schaf und Wolf
Tiere Sorge um Schaf und Wolf

Bauern sollen nicht dafür entschädigt werden, wenn sie aus Angst vor dem Wolf eine Alp aufgeben. Dafür fehle die rechtliche Grundlage, hält der Bundesrat fest. Er erinnert ferner daran, dass die meisten Schafe auf Alpen nicht wegen Wölfen sterben.

Schweiz

Umwelt: Nein zur Initiative «Grüne Wirtschaft»
Umwelt Nein zur Initiative «Grüne Wirtschaft»

Die Initiative «Grüne Wirtschaft» will aus Sicht des Bundesrates zu viel in zu kurzer Zeit. Das sagte Umweltministerin Doris Leuthard am Donnerstag. Sie trat mit Parlamentariern und Wirtschaftsvertretern vor die Medien, um die Haltung des Bundesrates darzulegen.

Schweiz

Leuthards Leute machen der Chefin ein zweifelhaftes Geschenk: Danke für das Gutachten
Leuthards Leute machen der Chefin ein zweifelhaftes Geschenk Danke für das Gutachten

Das Bundesamt für Kommunikation hat ein Gutachten in Auftrag gegeben, das eine Studie seiner «Gegner» diskreditiert. SVP-Mann Gregor Rutz bleibt «die Spucke weg».

Politik

Necessaire kam an der Street Parade abhanden: Umarm-Dieb beklaut SVP-Nationalrat Tuena
Necessaire kam an der Street Parade abhanden Umarm-Dieb beklaut SVP-Nationalrat Tuena

An einem VIP-Apéro geniesst der Zürcher Politiker Mauro Tuena das bunte Treiben an der Streetparade. Auf dem Heimweg hat er eine ärgerliche Begegnung.

Zürich· Video

Grosszügige Mehrheit in der Wirtschaftskommission: Die Bauern müssen nicht sparen
Grosszügige Mehrheit in der Wirtschaftskommission Die Bauern müssen nicht sparen

Mit den Bauern ist die Mehrheit im Parlament grosszügig: Sie sollen gar keinen Beitrag zum geplanten Sparprogramm leisten. Das hat die Wirtschaftskommission des Nationalrates beschlossen.

Politik

Forderung nach höheren Zinsen: Banken beissen sich an Kleinkrediten die Zähne aus
Forderung nach höheren Zinsen Banken beissen sich an Kleinkrediten die Zähne aus

Seit Juli sind Kleinkredite und Kreditkarten dank einem Bundesrats-Entscheid günstiger. Die tiefere Wuchergrenze passt den Banken gar nicht. Doch sie haben wenig Handhabe.

Politik

Schweizer Politiker zu Gabriels Finger: «Faschismus ist keine Meinung»
Schweizer Politiker zu Gabriels Finger «Faschismus ist keine Meinung»

Auch in Bundesbern gibt Sigmar Gabriels klare Geste zu reden.

Politik

Nachrichtendienst: Sicherheit nicht dem Zufall überlassen
Nachrichtendienst Sicherheit nicht dem Zufall überlassen

«Glück ist eine Frage der Sicherheit»: Mit diesem Slogan kämpfen die Befürworter für ein Ja zum neuen Nachrichtendienstgesetz. Am Dienstag haben sie ihre Argumente präsentiert. Ein Überwachungsstaat droht in ihren Augen nicht.

Schweiz

ACS-Knatsch geht weiter: Berner stellen sich gegen Wasserfallen
ACS-Knatsch geht weiter Berner stellen sich gegen Wasserfallen

Der Berner FDP-Nationalrat Christian Wasserfallen (35) hat ein Problem an der Heimfront: Die Berner ACS-Sektion hält ihn für untauglich als Zentralpräsident.

Wirtschaft· Video

500-Mio-Auftrag aus dem Silicon Valley: Spuhler liefert Schnellzüge für Zuckerberg und Co.
500-Mio-Auftrag aus dem Silicon Valley Spuhler liefert Schnellzüge für Zuckerberg und Co.

Jetzt ist es offziell: Für rund eine halbe Milliarde Dollar kann Stadler Rail 16 Schnellzüge an die amerikanische Westküste liefern.

Wirtschaft· Video

Radio- und TV-Gebühren: Billag-Mandat neu ausgeschrieben
Radio- und TV-Gebühren Billag-Mandat neu ausgeschrieben

Das Bundesamt für Kommunikation hat das Mandat für das Inkasso der Radio- und TV-Gebühren neu ausgeschrieben. Bisher machte dies die Billag.

Wirtschaft· Video

SVP und SP spannen zusammen: Jetzt kommt die Initiative gegen die Hochpreisinsel
SVP und SP spannen zusammen Jetzt kommt die Initiative gegen die Hochpreisinsel

Noch immer sind viele Produkte in der Schweiz viel teurer als im Ausland. Nun lanciert ein breites Bündnis eine Volksinitiative gegen die Abzocke.

Politik· Video

SP-Nationalrat Jean-Christophe Schwaab findet trotz Rechtsrutsch: Neues Parlament ist progressiver
SP-Nationalrat Jean-Christophe Schwaab findet trotz Rechtsrutsch: Neues Parlament ist progressiver

Das Parlament zeigt sich gegenüber Schwulen und Lesben offener denn je. Die Debatte dreht sich nicht mehr nur um links und rechts.

Ausland· Video