Liveticker: AS Monaco - ZSKA Moskau
Liveticker AS Monaco - ZSKA Moskau

AS Monaco - ZSKA Moskau vom 02.11.2016

Champions League

Liveticker: ZSKA Moskau - AS Monaco
Liveticker ZSKA Moskau - AS Monaco

ZSKA Moskau - AS Monaco vom 18.10.2016

Champions League

Diplomatie: Neue Staatsekretärin im EDA
Diplomatie Neue Staatsekretärin im EDA

Pascale Baeriswyl wird neue Staatssekretärin im Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA). Der Bundesrat hat sie am Freitag zur Nachfolgerin von Yves Rossier ernannt, der Schweizer Botschafter in Moskau wird.

Schweiz

Diplomatische Kooperation bald vorbei? USA und Russland im Streit über Syrien unversöhnlich
Diplomatische Kooperation bald vorbei? USA und Russland im Streit über Syrien unversöhnlich

Bern – Mit der diplomatischen Kooperation zwischen den USA und Russland könnte es bald vorbei sein. Die USA drohen offen, die Zusammenarbeit in der Syrien-Frage zu beenden. Wegen des Streits ist auch der Weltsicherheitsrat blockiert.

Ausland

Merkel und Obama: Angriffe auf Aleppo sind «barbarisch»
Merkel und Obama Angriffe auf Aleppo sind «barbarisch»

Finden klare Worte: US-Präsident Barack Obama und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel haben die Angriffe der syrischen und der russischen Armee auf Aleppo als «barbarisch» verurteilt.

Ausland

MH17-Absturz nur die Spitze des Eisbergs: Mit was Putin alles durchkommt
MH17-Absturz nur die Spitze des Eisbergs Mit was Putin alles durchkommt

Die Eskalationsspirale dreht sich weiter: Die Untersuchungsergebnisse zum MH17-Absturz belasten die gespannten Beziehungen zwischen dem Westen und Russland schwer.

Ausland

Schock-Zahlen aus Aleppo: 96 tote Kinder in fünf Tagen
Schock-Zahlen aus Aleppo 96 tote Kinder in fünf Tagen

Aleppo geht im Bombenhagel unter: Getroffen werden die Schwächsten.

Ausland· Video

Titelverteidiger Wawrinka nicht in Tokio: Grünes Licht für Bencic nach Popo-Prellung
Titelverteidiger Wawrinka nicht in Tokio Grünes Licht für Bencic nach Popo-Prellung

Belinda Bencic erholt sich von einer starken Prellung am Gesäss und plant den Start an den China Open in Peking. Dafür sagt Stan Wawrinka in Tokio ab.

Schweiz

Syrien: Russland reagiert auf US-Drohung
Syrien Russland reagiert auf US-Drohung

Ungeachtet von tiefen Differenzen und gegenseitigen Vorwürfen will Russland die Zusammenarbeit mit den USA zum Syrien-Krieg fortsetzen. Das Verteidigungsministerium in Moskau reagierte am Mittwochabend mit dieser Erklärung auf US-Drohungen vor einem Gesprächsabbruch.

Ausland

Flugzeugabschuss: MH17-Ermittler veröffentlichen Zeugenaufruf
Flugzeugabschuss MH17-Ermittler veröffentlichen Zeugenaufruf

Niederländische Ermittler haben erstmals die Vornamen von Verdächtigen im Zusammenhang mit dem Abschuss von Flug MH17 über der Ostukraine veröffentlicht. Die niederländische Polizei erwähnte die Namen in einem Zeugenaufruf auf ihrer Homepage.

Ausland

Syrien: USA droht mit Abbruch der Syrien-Gespräche
Syrien USA droht mit Abbruch der Syrien-Gespräche

US-Aussenminister John Kerry hat Russland mit dem Abbruch der Syrien-Gespräche gedroht, sollte das Land die Angriffe auf Aleppo nicht stoppen. Das machte Kerry in einem Telefonat mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow deutlich.

Ausland

Ermittler bestätigen: MH17 mit russischer Rakete abgeschossen
Ermittler bestätigen MH17 mit russischer Rakete abgeschossen

Die Passagiermaschine mit Flugnummer MH17 ist mit einer russischen Luftabwehrrakete abgeschossen worden. Das machten die internationalen Ermittler am Mittwoch bekannt. Beim Absturz waren im Juli 2014 298 Personen ums Leben gekommen.

New Articles· Video · Bildergalerie

Vorbereitung auf den Kasachen-Kracher: YB-Hütter lässt Spieler erst um 3 Uhr morgens schlafen!
Vorbereitung auf den Kasachen-Kracher YB-Hütter lässt Spieler erst um 3 Uhr morgens schlafen!

Noch nie flog ein Schweizer Team so weit für ein Europacup-Spiel. Als Belohnung für das Abenteuer nach Astana gibts eine Freinacht.

Europa League· Video

Nati-Star mit Assist: Monaco ärgert Mehmedis Leverkusen in 94. Minute
Nati-Star mit Assist Monaco ärgert Mehmedis Leverkusen in 94. Minute

Mit Admir Mehmedi scheint Bayer Leverkusen den Sieg eingewechselt zu haben. Doch zehn Sekunden vor Schluss gleicht Monaco aus. Hier gehts zur Champions-League-Übersicht.

Champions League

Liveticker: ZSKA Moskau - Tottenham
Liveticker ZSKA Moskau - Tottenham

ZSKA Moskau - Tottenham vom 27.09.2016

Champions League

Noch nie reiste ein Schweizer Team weiter: 80 YB-Fans machen irren Kasachen-Trip mit
Noch nie reiste ein Schweizer Team weiter 80 YB-Fans machen irren Kasachen-Trip mit

Am Donnerstag trifft YB in der Europa League auswärts auf Astana in Kasachstan. Luftlinie knapp 4500 Kilometer. So weit entfernt spielte noch kein Schweizer Team. Trotzdem bekommen die Berner Support der Fans.

Europa League· Bildergalerie

Syrien: Scharfe Kritik an Bombardierung Aleppos
Syrien Scharfe Kritik an Bombardierung Aleppos

Die mit schwersten Zerstörungen einhergehende syrische Militäroffensive in Aleppo ist international auf das Schärfste kritisiert worden. Vor der Ankündigung einer Dringlichkeitssitzung des UNO-Sicherheitsrates zeigte sich UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon entsetzt.

Ausland

Elena Sanzharovskaya erfand sich neu: Vom Auftragsmord zu Instagram
Elena Sanzharovskaya erfand sich neu Vom Auftragsmord zu Instagram

Elena Sanzharovskaya gehört mit 360'000 Followern zu den grössten Fitness-Instagrammern in Russland. Ihre düstere Vergangenheit, die Auftragsmörder und Gerichtsprozesse beinhaltet, stört dabei niemanden.

People International

Zurich Film Festival: Regisseur Oliver Stone in Plauderlaune
Zurich Film Festival Regisseur Oliver Stone in Plauderlaune

Am (heutigen) Samstagabend feiert der Film «Snowden» über US-Whistleblower Edward Snowden am 12. Zurich Film Festival Schweizer Premiere. Regisseur Oliver Stone provoziert damit «eine Debatte, die wir führen müssen», wie er am Nachmittag vor den Medien sagte.

Kino

Wikileaks: Wikileaks für russische Propaganda genützt?
Wikileaks Wikileaks für russische Propaganda genützt?

Der russische Geheimdienst nutzt laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins «Focus» die Enthüllungsplattform Wikileaks gezielt für Desinformations- und Medienkampagnen im Westen. Das Magazin beruft sich dabei auf ein «vertrauliches Dossier» der deutschen Regierung.

Ausland

Russland: Wahlergebnis in Russland ist gültig
Russland Wahlergebnis in Russland ist gültig

Die russische Wahlleitung hat die Parlamentswahl trotz vieler Beschwerden wegen Fälschungen für gültig erklärt. Die Wahl sei legitim, auch wenn einige regionale Wahlleitungen den Test auf Ehrlichkeit nicht bestanden hätten, sagte Wahlleiterin Ella Pamfilowa in Moskau.

Ausland

Vertrauliche Dokumente entdeckt: Russen nutzten Wikileaks für Propaganda
Vertrauliche Dokumente entdeckt Russen nutzten Wikileaks für Propaganda

Der russische Geheimdienst soll die Enthüllungsplattform Wikileaks für Propaganda missbraucht haben. Unter den Opfern ist auch Angela Merkel.

Ausland

Russland: Feuer in Moskau tötet acht Feuerwehrleute
Russland Feuer in Moskau tötet acht Feuerwehrleute

Acht Feuerwehrleute sind bei einem Grossbrand in einer Moskauer Lagerhalle ums Leben gekommen. Das teilte der russische Zivilschutz am Freitag mit. Das Feuer war am Vorabend in einem Lager für Kunststoffprodukte im Nordosten der Hauptstadt ausgebrochen.

Ausland

Syrien: «Nichts ist passiert» am Syrien-Treffen
Syrien «Nichts ist passiert» am Syrien-Treffen

Die USA und Russland haben sich am Donnerstag nicht darauf verständigen können, die Waffenruhe in Syrien wiederzubeleben. Das erklärte US-Aussenminister John Kerry nach einem Treffen der Internationalen Syrien-Unterstützergruppe in New York.

Ausland

Syrien-Gespräche: Krisentreffen bleibt ergebnislos
Syrien-Gespräche Krisentreffen bleibt ergebnislos

Die Kämpfe toben. Es gibt keine Einigung der Syrien-Gruppe auf Rückkehr zum Waffenstillstand und die syrische Armee hat den Beginn einer Offensive zur Rückeroberung des von Rebellen gehaltenen Ostteils von Aleppo bekannt gegeben.

Ausland

Xamax-Pleite: 3,5 Jahre Gefängnis für Tschagajew gefordert
Xamax-Pleite 3,5 Jahre Gefängnis für Tschagajew gefordert

Bulat Tschagajew soll wegen des finanziellen Debakels rund um den Fussballclub Neuchâtel-Xamax für 3,5 Jahre ins Gefängnis. Für Islam Satujew beantragte der Staatsanwalt eine bedingte Gefängnisstrafe von 15 Monaten. Das Urteil wird am 24. Oktober gefällt.

Schweiz

Bei Luftschlag in Syrien: Wieder Hilfsorganisations-Mitarbeiter getötet
Bei Luftschlag in Syrien Wieder Hilfsorganisations-Mitarbeiter getötet

Bomben haben in Syrien erneut humanitäre Helfer getötet. Die Hilfsorganisation UOSSM trauert um vier Mitarbeiter.

Ausland· Video

Hilfskonvoi in Syrien bombardiert: Amis geben Russen die Schuld
Hilfskonvoi in Syrien bombardiert Amis geben Russen die Schuld

Nach Angaben der US-Regierung haben russische Kampfjets den tödlichen Angriff auf den UNO-Hilfskonvoi in Syrien geflogen. Das gehe aus einer vorläufigen Einschätzung hervor, zitierten Medien am Dienstag Regierungsvertreter, die nicht namentlich genannt wurden.

Ausland

Mysteriöse Drohung aus Russland: Schwedische Armee bringt sich bei Villa Kunterbunt in Stellung
Mysteriöse Drohung aus Russland Schwedische Armee bringt sich bei Villa Kunterbunt in Stellung

Schweden wird offenbar massiv durch Moskau bedroht. Aus diesem Grund hat die schwedische Regierung umgehend Soldaten auf Gotland geschickt.

Ausland

Ex-Hopper wird Österreicher: Spielt Bauer bald für Ösi-Koller?
Ex-Hopper wird Österreicher Spielt Bauer bald für Ösi-Koller?

800 Kilometer östlich von Moskau gelingt Moritz Bauer bei Rubin Kasan der Durchbruch. Starke Auftritte. Grosser Lohn. Möglich, dass davon bald unsere Nachbarn profitieren.

International

20 Tote bei Konvoi-Bombardierung in Aleppo: Uno stellt alle Hilfslieferungen nach Syrien ein
20 Tote bei Konvoi-Bombardierung in Aleppo Uno stellt alle Hilfslieferungen nach Syrien ein

Nach dem Luftschlag gegen einen Hilfskonvoi hat die Uno angekündigt, vorerst keine Lieferungen nach Syrien mehr zu schicken. Der Konvoi hatte unter anderem Lebensmittel, Mehl, Medikamente und Kleidung für über 78'000 Syrer geladen. Mindestens 20 Helfer starben bei dem Angriff.

Ausland· Video

Syrien: UNO empört über Angriff auf Hilfskonvoi
Syrien UNO empört über Angriff auf Hilfskonvoi

Die Vereinten Nationen haben mit Abscheu und Fassungslosigkeit auf einen tödlichen Luftangriff auf einen von ihr organisierten Hilfskonvoi in Syrien reagiert. UNO-Vertreter zeigten sich «enorm empört» und rückten den Angriff in die Nähe eines Kriegsverbrechens.

Ausland

Stimmzettel-Stopfen und «Wahlkarussells»: Die dreisten Tricks bei der Russen-Wahl
Stimmzettel-Stopfen und «Wahlkarussells» Die dreisten Tricks bei der Russen-Wahl

Millionen von Wähler stimmten gestern über das neue russische Parlament ab. Berichten zufolge manipulierten einige von ihnen das Ergebnis auf dreiste Weise.

Ausland· Video

Wahlen in Russland: Putin-Partei holt über 50 Prozent der Stimmen
Wahlen in Russland Putin-Partei holt über 50 Prozent der Stimmen

Die Regierungspartei Einiges Russland hat bei der Parlamentswahl am Sonntag laut den vorläufigen Ergebnissen über 50 Prozent der Stimmen errungen. Nach Auszählung von rund 93 Prozent der Wahlzettel kommt die Partei auf 54,2 Prozent.

Ausland

Russland: Kremlpartei Geeintes Russland gewinnt Wahl
Russland Kremlpartei Geeintes Russland gewinnt Wahl

Die Kremlpartei Geeintes Russland hat bei der Parlamentswahl trotz leichter Verluste den erwarteten Sieg eingefahren. Wenige Minuten nach Wahlende zeigten sich Präsident Wladimir Putin und Regierungschef Dmitri Medwedew am Sonntag demonstrativ gemeinsam in Moskau.

Ausland

Tiefe Stimmbeteiligung bei Parlaments-Wahlen: Putins Partei holt sich den Sieg
Tiefe Stimmbeteiligung bei Parlaments-Wahlen Putins Partei holt sich den Sieg

Nach Schliessung der Wahllokale wurden heute Abend erste Hochrechnungen zur Duma-Wahl in Russland veröffentlicht. Demnach gewinnt die Regierungspartei Einiges Russland zwar, verliert aber mehrere Prozentpunkte.

Ausland

Syrien: Kampfjets greifen wieder Aleppo an
Syrien Kampfjets greifen wieder Aleppo an

Kampfjets haben nach Angaben aus der syrischen Opposition erstmals seit Beginn der Waffenruhe vor knapp einer Woche wieder die Grossstadt Aleppo angegriffen. Mehrere Stadtbezirke seien getroffen worden, offenbar habe es Verletzte gegeben.

Ausland

Aus Versehen: US-Koalition greift syrischen Stützpunkt an
Aus Versehen US-Koalition greift syrischen Stützpunkt an

Die von den USA angeführte Koalition in Syrien hat möglicherweise aus Versehen einen Stützpunkt der syrischen Armee angegriffen. Beobachtern zufolge starben beim Luftangriff auf Regime-Stellungen im Osten des Landes mindestens 60 Soldaten.

Ausland

Hilfe für Bevölkerung blockiert: Moskau und Washington streiten wieder über Syrien
Hilfe für Bevölkerung blockiert Moskau und Washington streiten wieder über Syrien

Die Waffenruhe in Syrien steht zunehmend in Frage. Einerseits nahmen die Kämpfe zwischen den Rebellen und den Assad-Truppen wieder zu. Andererseits stritten sich Russland und die USA über das richtige Vorgehen.

Ausland· Video

Russland sperrt grösste Pornoseiten: «Triff doch jemanden im echten Leben»
Russland sperrt grösste Pornoseiten «Triff doch jemanden im echten Leben»

Die russische Aufsichtsbehörde «Roskomnadzor» hat die beiden grössten Gratis-Pornoseiten der Welt blockiert. Als Alternative schlägt sie auf Twitter vor, echte Menschen zu treffen.

Ausland

Syrien: Russland will syrische Feuerpause verlängern
Syrien Russland will syrische Feuerpause verlängern

Russland ist zur Verlängerung der Feuerpause in Syrien bereit. Die Waffenruhe könne um weitere 72 Stunden ausgedehnt werden, teilte das Verteidigungsministerium in Moskau am Freitag mit.

Ausland· Video

Er kaufte eine Extra-Wohnung als Dollar-Noten-Lager: So korrupt ist Putins «Korruptionsjäger»
Er kaufte eine Extra-Wohnung als Dollar-Noten-Lager So korrupt ist Putins «Korruptionsjäger»

Dimitri Sachartschenko, der oberste Korruptionsjäger Russlands, sitzt in Untersuchungshaft. Ihm wird die Annahme von Bestechungsgeldern in Millionenhöhe vorgeworfen. Einen Grossteil seines Geldes soll er in der Schweiz versteckt haben.

Ausland· Video

Raumfahrt: Malentschenko beendet Raumfahrt-Karriere
Raumfahrt Malentschenko beendet Raumfahrt-Karriere

Er hat als erster Raumfahrer vom All aus geheiratet - nun beendet der Russe Juri Malentschenko seine Kosmonauten-Karriere. Der 54-Jährige sei nach insgesamt sechs Flügen offiziell aus dem Kader ausgeschieden, meldete die Agentur Tass am Freitag in Moskau.

Wissen

Der erste Schweizer mit iPhone 7: Er kam als Erster!
Der erste Schweizer mit iPhone 7 Er kam als Erster!

Seit heute ist das neue iPhone 7 auch in der Schweiz erhältlich. Auch in Zürich stehen Apple-Fans dafür an. Das erste Gerät wurde bereits verkauft.

Zürich· Video · Bildergalerie

Billardstock-Angriff auf die Bündner Polizei: Australier (32) setzt Frau aus und dreht durch
Billardstock-Angriff auf die Bündner Polizei Australier (32) setzt Frau aus und dreht durch

Ein Australier hat gestern auf der A13 in Graubünden die Kontrolle über sein Temperament verloren. Die Polizei musste ihn stoppen.

Schweiz· Video

Syrien: UNO-Hilfskonvois für Syrien stehen bereit
Syrien UNO-Hilfskonvois für Syrien stehen bereit

Hilfskonvois der Vereinten Nationen sowie notleidende Menschen in belagerten syrischen Städten warten weiter auf grünes Licht des Regimes in Damaskus für den Beginn der Versorgungsaktion. Dutzende Lastwagen mit Hilfsgütern stehen bereit.

Ausland

Sogar die Russen sind da! Das Warten auf das iPhone 7 hat begonnen
Sogar die Russen sind da! Das Warten auf das iPhone 7 hat begonnen

Ab Morgen ist das neue iPhone 7 in den Schweizer Läden zu kaufen. Bereits jetzt warten viele vor dem Apple-Store in Zürich.

Zürich· Video

Ukraine: Waffenruhe in Ukraine hält bisher
Ukraine Waffenruhe in Ukraine hält bisher

Neuer Anlauf für ein Ende der Kämpfe im Donbass: Eine auch von Deutschland und Frankreich vermittelte Waffenruhe in der Ostukraine hat nach Angaben von OSZE-Beobachtern zunächst gehalten.

Ausland