EU

FDP-Regierungsrätin Carmen Walker Späh: «Verglichen mit der EU sind wir Schlusslicht»
FDP-Regierungsrätin Carmen Walker Späh «Verglichen mit der EU sind wir Schlusslicht»

Die Zürcher Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh sagt, warum es volkswirtschaftlich Sinn macht, zahlbare Krippenplätze und Tagesstrukturen in der Schule zu schaffen. Und warum wir die Frauen brauchen, wenn wir die Masseneinwanderungs-Initiative umsetzen sollen.

Politik· Video

Autoindustrie: 3 Milliarden Euro für sauberere Motoren
Autoindustrie 3 Milliarden Euro für sauberere Motoren

Daimler setzt nach eigenen Angaben als erster Autohersteller auf Partikelfilter bei Benzinmotoren. Das Vorhaben ist Teil einer Investition in Höhe von drei Milliarden Euro in umweltfreundlichere Motoren.

Wirtschaft

Terror und Krieg in Syrien drücken aufs Gemüt: Schweizer sehen so schwarz wie nie zuvor!
Terror und Krieg in Syrien drücken aufs Gemüt Schweizer sehen so schwarz wie nie zuvor!

Die Schweizer schätzen die weltpolitische Lage so pessimistisch ein wie noch nie. Dennoch fühlen sich 86 Prozent im eigenen Land sicher. Dies zeigt eine ETH-Studie.

Politik

Sicherheit: Pessimistischer Blick ins Ausland
Sicherheit Pessimistischer Blick ins Ausland

Flüchtlingsströme, Terrorismus und Kriege verunsichern die Bevölkerung. Nie haben Schweizerinnen und Schweizer die weltpolitische Lage in den letzten Jahren so düster eingeschätzt wie heute. Mit der Unsicherheit wächst die Bedeutung der Armee.

Schweiz

G7-Gipfel: Flüchtlingen und Konjunktur im Fokus der G7
G7-Gipfel Flüchtlingen und Konjunktur im Fokus der G7

Die G7-Staaten haben die Flüchtlingskrise als «globale Herausforderung» anerkannt und weltweites Wirtschaftswachstum als «dringende Priorität» bezeichnet. Das geht aus der am Freitag im japanischen Ise-Shima verabschiedeten gemeinsame Erklärung hervor.

Ausland

Zuwanderung weiterhin rückläufig: Italiener kommen – Deutsche gehen
Zuwanderung weiterhin rückläufig Italiener kommen – Deutsche gehen

Im April sind netto 4 650 Personen eingewandert – 10,9 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Die Schweiz steuert auf eine Jahreszuwanderung von 50 000 Personen zu. Die Italiener sind wieder die grösste Ausländergruppe.

Politik

Bauer Werner Locher über Hilfs-Landarbeiter: «Ihr Lohn reicht nicht zum Leben»
Bauer Werner Locher über Hilfs-Landarbeiter «Ihr Lohn reicht nicht zum Leben»

«Die Landwirtschaft verkommt zur Billiglohnbranche» – das sagt nicht etwa ein Arbeitnehmervertreter, sondern ein Bauer. Die Gewerkschaften gestehen ein, zu wenig zu tun.

Wirtschaft

Erneut kenterte ein Flüchtlingsboot: Dutzende Tote im Mittelmeer – grössere Tragödie befürchtet
Erneut kenterte ein Flüchtlingsboot Dutzende Tote im Mittelmeer – grössere Tragödie befürchtet

Bei einem erneuten Unglück eines Flüchtlingsboots im Mittelmeer sind wahrscheinlich mindestens 20 Personen ums Leben gekommen. Bis zum Nachmittag wurden 88 Menschen gerettet. Zudem gab es Hinweise auf eine noch grössere Katastrophe.

Ausland

G7-Gipfel: G7-Gipfel in Japan mit gemischten Resultaten
G7-Gipfel G7-Gipfel in Japan mit gemischten Resultaten

Kompromiss in Wirtschaftsfragen, Enttäuschung in der Flüchtlingskrise und Streit mit China. Der erste Tag des G7-Gipfels in Japan brachte gemischte Ergebnisse.

Ausland

Zuwanderung: Initiative zuerst per Verordnung umsetzen
Zuwanderung Initiative zuerst per Verordnung umsetzen

Der Bundesrat muss die Masseneinwanderungsinitiative möglicherweise vorerst auf dem Verordnungsweg umsetzen. Am 9. Februar 2017 müsste eine Lösung auf dem Tisch liegen, doch laut Bundespräsident Johann Schneider-Ammann wird die Zeit knapp.

Schweiz

Videos

Bildgalerien