Gesundheit: Viele Arztbesuche wegen Zeckenbissen
Gesundheit Viele Arztbesuche wegen Zeckenbissen

Wegen Zeckenbissen sind dieses Jahr in der Schweiz überdurchschnittlich viele Menschen zum Arzt gegangen. Bis Ende Juli gab es laut dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) hochgerechnet 21'900 Arztbesuche wegen den kleinen Blutsaugern.

Schweiz

Schweizer Ärzte planen Gebärmutter-Transplantation: Werden Männer bald Mütter?
Schweizer Ärzte planen Gebärmutter-Transplantation Werden Männer bald Mütter?

Dank einer Gebärmutter-Transplantation sollen unfruchtbare Frauen in der Schweiz bald Kinder bekommen können. Das Verfahren wäre technisch auch bei Männern möglich.

Schweiz· Video

Legales Cannabis CPure: Wer erwischt wird, erhält trotzdem eine Busse
Legales Cannabis CPure Wer erwischt wird, erhält trotzdem eine Busse

Seit vergangenen Freitag ist das THC-freie und darum eigentlich legale Cannabisprodukt CPure auf dem Markt. Wer damit erwischt wird, muss trotzdem mit einer Busse rechnen.

Schweiz· Video

VIDEO
Nach Gras-Freigabe vom Bundesamt für Gesundheit: BLICK testet den staatlich geprüften Joint
Nach Gras-Freigabe vom Bundesamt für Gesundheit BLICK testet den staatlich geprüften Joint

Das Zürcher Start-up Bio Can bringt erstmals Marihuana in den Verkauf. Ohne den Stoff Tetrahydrocannabinol (THC), der sonst im Hanfkraut die berauschende Wirkung herbeiführt. BLICK hat das legale Gras getestet.

News

Chlamydien, HIV, Gonorrhö: Sexuell übertragbare Krankheiten auf dem Vormarsch
Chlamydien, HIV, Gonorrhö Sexuell übertragbare Krankheiten auf dem Vormarsch

Chlamydien ist in der Schweiz und auch in Europa die am weitesten verbreitete sexuell übertragbare Krankheit – die Zahlen steigen jährlich um 500 bis 1100 Fälle.

Schweiz· Video

Gras-Freigabe vom Bundesamt für Gesundheit: Der erste staatlich geprüfte Joint
Gras-Freigabe vom Bundesamt für Gesundheit Der erste staatlich geprüfte Joint

Eine Zürcher Firma bringt erstmals Marihuana in den Verkauf. Das Ganze ist legal, weil das Gras kein THC enthält und darum nicht berauschend wirkt.

Schweiz· Video

Gesundheit: Zusatzversicherte bleiben eher im Spital
Gesundheit Zusatzversicherte bleiben eher im Spital

Personen mit einer Zusatzversicherung sind für Spitäler lukrativ. Eine Analyse des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zeigt nun, dass sie tendenziell auch öfter operiert und danach eher stationär behandelt werden als Personen, die nur allgemein versichert sind.

Schweiz

Im Auftrag der Eltern: HIV-«Hyäne» entjungferte 100 Mädchen
Im Auftrag der Eltern HIV-«Hyäne» entjungferte 100 Mädchen

Sein Job war es, ein brutales Ritual an jungen Mädchen durchzuführen – im Auftrag ihrer Eltern. Doch Eric Aniva ist HIV-positiv.

Ausland· Video

Experte warnt: Krankenkassen-Prämien steigen um 6 Prozent
Experte warnt Krankenkassen-Prämien steigen um 6 Prozent

Nach zwei Jahren mit moderaten Aufschlägen dürften die Krankenkassen 2017 wieder stärker an der Prämienschraube drehen. Im Schnitt dürfen die Versicherten rund sechs Prozent mehr zahlen.

Wirtschaft

Das BAG warnt: Zahl der Zeckenbiss-Infektionen «beunruhigend»
Das BAG warnt Zahl der Zeckenbiss-Infektionen «beunruhigend»

Es war bisher noch nicht der grosse Sommer für Aktivitäten im Freien. Trotzdem ist die Zahl von Infektionen nach Zeckenbissen in der Schweiz so hoch wie schon lange nicht mehr.

Schweiz· Video

Zika-Virus: Schon 28 Infizierte in der Schweiz
Zika-Virus Schon 28 Infizierte in der Schweiz

Das gefährliche Virus kann bei ungeborenen Babys zu Schädeldeformationen führen. Es gibt weder Impfstoff noch wirksame Therapien.

News· Video

BAG meldet: Schon 28 Zika-Fälle in der Schweiz – darunter mehrere Schwangere
BAG meldet Schon 28 Zika-Fälle in der Schweiz – darunter mehrere Schwangere

Der Bund hat neueste Zahlen über Zika-Infizierte in der Schweiz bekannt gegeben. Unter den Betroffenen sind auch schwangere Frauen.

Schweiz· Video

Gesundheit: Impfstoffe für Kleinkinder wieder lieferbar
Gesundheit Impfstoffe für Kleinkinder wieder lieferbar

Kleinkinder können wieder gegen Keuchhusten geimpft werden: Eine Kombinationsimpfung ist nach einem Engpass wieder lieferbar. Engpässe sollen künftig durch ein Pflichtlager und den Import von im Ausland zugelassenen Impfstoffen vermieden werden.

Schweiz

E-Zigaretten: Konsum von E-Zigaretten stabilisiert sich
E-Zigaretten Konsum von E-Zigaretten stabilisiert sich

Rund jede siebte Person in der Schweiz hat schon einmal an einer E-Zigarette gezogen. Jüngere Leute, Menschen in Ausbildung und Westschweizerinnen und Westschweizer greifen überdurchschnittlich häufig zur Dampf-Zigarette.

Schweiz

Zulassung zurückgezogen: Deutscher Arzt experimentierte mit Stammzellen in Luzern
Zulassung zurückgezogen Deutscher Arzt experimentierte mit Stammzellen in Luzern

In der Stadt Luzern hat ein Deutscher Arzt möglicherweise illegal mehrere Stammzellentherapien an Kindern durchgeführt. In den vergangenen Tagen haben die Behörden ein Chirurgiezentrum durchsucht. Der Professor praktiziert nicht mehr im Kanton Luzern.

Schweiz

Gesundheit: Harsche Kritik am Bundesamt für Gesundheit
Gesundheit Harsche Kritik am Bundesamt für Gesundheit

Preisüberwacher Stefan Meierhans geht angesichts stetig steigender Krankenkassenprämien hart mit der Politik und Verwaltung ins Gericht. Er kritisiert unter anderem, dass seine Empfehlungen jahrelang liegen bleiben und fordert deshalb mehr Macht für sich.

Schweiz

Schon 14'600 Arztbesuche: Rekord bei Zeckenstichen
Schon 14'600 Arztbesuche Rekord bei Zeckenstichen

Weils im Januar und Februar warm war, verbreiten sich die Zecken massiv. Die Folge: Seit der Registrierung von Zeckenstichen gab es noch nie so viele Fälle.

Schweiz

Prämien 2017: Prämienanstieg von 4 bis 5 Prozent erwartet
Prämien 2017 Prämienanstieg von 4 bis 5 Prozent erwartet

Die Krankenkassenprämien dürften nächstes Jahr durchschnittlich um 4 bis 5 Prozent steigen. Das schätzt der Krankenkassendachverband santésuisse. In den letzten zwei Jahren waren die Prämien jeweils um 4 Prozent teurer geworden.

Schweiz

Gesundheit: Impfungen könnten künftig gratis sein
Gesundheit Impfungen könnten künftig gratis sein

Künftig könnten alle Impfungen, die von der Krankenversicherung bezahlt werden, von der Franchise ausgenommen werden. Das sieht die Impfstrategie des Bundes vor. Die Versicherer fordern Klarheit zu den Kosten.

Schweiz

Finanzkontrolle schlägt Alarm: Bund unternimmt nicht genug gegen Gesundheits-Chaos
Finanzkontrolle schlägt Alarm Bund unternimmt nicht genug gegen Gesundheits-Chaos

Kostenexplosion, Reformstau und unverständliche Rechnungen: Die Eidgenössische Finanzkontrolle übt scharfe Kritik am Gesundheitswesen. Tadel gibts auch für den zaudernden Bundesrat.

Politik

Medikamente: Medikamentenpreise sollen weiter sinken
Medikamente Medikamentenpreise sollen weiter sinken

Der Bundesrat will die Medikamentenpreise ab kommendem Jahr wieder senken. Er hat am Mittwoch ein Massnahmenpaket in die Vernehmlassung geschickt. In den nächsten drei Jahren verspricht er sich Einsparungen von 260 Millionen Franken.

Schweiz

Gesundheit: Neues Berufsregister für Psychologen
Gesundheit Neues Berufsregister für Psychologen

Künftig sollen auch Psychologinnen und Psychologen in einem Berufsregister erfasst werden. Der Bundesrat hat am Mittwoch eine entsprechende Verordnung verabschiedet. Für die interessierte Öffentlichkeit wird damit Transparenz geschaffen.

Schweiz

Gesundheit: Kampf gegen illegale Frischzellen-Therapien
Gesundheit Kampf gegen illegale Frischzellen-Therapien

Das Bundesamt für Gesundheit und das Heilmittelinstitut Swissmedic haben eine Aktion gegen illegale Frischzellen-Therapien abgeschlossen. Drei medizinischen Institutionen untersagte Swissmedic per Verfügung die Herstellung und die Anwendung von Frischzellpräparaten.

Schweiz

Spitalinfektionen: Weniger Wundinfektionen nach Operationen
Spitalinfektionen Weniger Wundinfektionen nach Operationen

In Schweizer Spitälern ist die Zahl der Wundinfektionen nach Operationen laut einer Erhebung gesunken. Insbesondere die Infektionsraten nach Blinddarmentfernung, Leistenbrucheingriff und Magenbypass-Operation gingen seit 2011 zurück.

Schweiz

Gesundheit: 100 Millionen Franken für Asbestopfer
Gesundheit 100 Millionen Franken für Asbestopfer

Asbestopfer und ihre Angehörigen sollen rasch finanzielle und psychologische Unterstützung erhalten. Darauf haben sich die Teilnehmer eines von Gesundheitsminister Alain Berset eingesetzten Runden Tischs geeinigt.

Schweiz

Gegen versexten «Love Life»-Clip: Kinder und Jugendliche ziehen vor Bundesgericht
Gegen versexten «Love Life»-Clip Kinder und Jugendliche ziehen vor Bundesgericht

Die «Love Life»-Kampagne mit kopulierenden Paaren sorgte für Gesprächsstoff. Nicht nur für rote Ohren sondern für rote Köpfe sorgte der TV-Clip bei einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen, die nun gegen den Spot vor Bundesgericht ziehen.

Schweiz· Video

Gesundheitskosten: KOF: Ausgaben für Gesundheit steigen weiter
Gesundheitskosten KOF: Ausgaben für Gesundheit steigen weiter

Die Ausgaben für die Gesundheit dürften im laufenden Jahr und auch 2017 stärker ansteigen als 2015. Das erwartet die Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich. Für 2016 rechnet sie mit einem Wachstum von 3,6 Prozent, für 2017 mit 3,9 Prozent.

Schweiz

Gesundheit: Qualitätsmassnahmen in der Medizin abgelehnt
Gesundheit Qualitätsmassnahmen in der Medizin abgelehnt

Ein weiteres Gesundheitsdossier von Bundesrat Alain Berset liegt auf der Intensivstation. Von neuen nationalen Qualitätsmassnahmen in der Medizin will der Ständerat nichts wissen. Er ist nicht auf eine entsprechende Vorlage eingetreten.

Schweiz

Gerade bei Minderjährigen: Cannabis-Legalisierung führt zu mehr Konsum
Gerade bei Minderjährigen Cannabis-Legalisierung führt zu mehr Konsum

Sucht Schweiz betrachtet die zunehmenden Projekte zur Legalisierung von Cannabis mit gemischten Gefühlen. Einerseits hebelten freie Marktmodelle zwar den Schwarzmarkt aus, andererseits erhöhten diese gerade bei Minderjährigen den Konsum.

Schweiz

Gesundheit: Neuer Vorschlag zur Tarmed-Revision
Gesundheit Neuer Vorschlag zur Tarmed-Revision

Die Revision des Ärztetarifs Tarmed droht zu scheitern. Nun will der Krankenkassenverband santésuisse, der sich nicht an der Revision beteiligt hatte, einen eigenen Vorschlag beim Bundesamt für Gesundheit (BAG) einreichen.

Schweiz

Aids: UNO will Aids-Epidemie bis 2030 beenden
Aids UNO will Aids-Epidemie bis 2030 beenden

Afrika hat im Kampf gegen die Immunschwächekrankheit Aids nach UNO-Angaben einen Wendepunkt erreicht. Zum ersten Mal würden auf dem Kontinent mehr HIV-Kranke behandelt als sich neu infizierten.

Ausland

Groupe Mutuel mit 127 Millionen Franken Verlust: Prämienaufschlag für 1,2 Millionen Versicherte?
Groupe Mutuel mit 127 Millionen Franken Verlust Prämienaufschlag für 1,2 Millionen Versicherte?

Der Krankenversicherer Groupe Mutuel verunsichert seine Kunden mit einem Riesenverlust von 127 Millionen Franken im letzten Jahr. Zahlen Versicherte jetzt die Quittung dafür?

Wirtschaft

Gesundheit: Legionellen in Baselbieter Altersheimen
Gesundheit Legionellen in Baselbieter Altersheimen

In 19 von 29 untersuchten Alters- und Pflegeheimen im Kanton Basel-Landschaft sind bei Untersuchungen Legionellen-Keime im Warmwassersystem gefunden worden. Teilweise lag die Belastung über dem vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) definierten Zielwert.

Schweiz

Nationalhymne: Schweizerpsalm-Fans fürchten falsche Hymne
Nationalhymne Schweizerpsalm-Fans fürchten falsche Hymne

Im Hinblick auf die EM werden die Verfechter des traditionellen Schweizerpsalms nervös: Sie fürchten, die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft (SGG) könne ihr Stück «Weisses Kreuz auf rotem Grund» durch die Hintertür als Nationalhymne einführen.

Schweiz

Gesundheit: Schweizer wenig kompetent bei Gesundheit
Gesundheit Schweizer wenig kompetent bei Gesundheit

Die Mehrheit der Schweizer Bevölkerung bekundet Mühe, positive Entscheidungen für die eigene Gesundheit zu treffen. Dies zeigt eine Studie des Bundes. Im Vergleich mit acht europäischen Ländern schneidet die Schweiz unterdurchschnittlich ab.

Schweiz

Krankenversicherungen: Kolping unter dem Dach von Sympany
Krankenversicherungen Kolping unter dem Dach von Sympany

Nach einem katastrophalen Jahr 2015 zieht die Krankenkasse Kolping nun die Reissleine: Sie will ihre Aktien der Basler Krankenkasse Sympany übertragen, wie Sympany am Donnerstag mitteilte.

Schweiz

Versicherte werden an Sympany übergeben: Krankenkasse Kolping ist pleite
Versicherte werden an Sympany übergeben Krankenkasse Kolping ist pleite

Die Krankenkasse Kolping gibt auf. Die 26'000 Versicherten werden an den Konkurrenten Sympany übergeben.

Wirtschaft

Presseschau: Das schreiben die Sonntagszeitungen
Presseschau Das schreiben die Sonntagszeitungen

Die Haltung zu den Bilateralen, die Vergangenheit des mutmasslichen Mörders von Rupperswil und die Wirtschaftlichkeit in der Krankenkasse-Grundversicherung. Mit diesen und anderen Themen hat sich die Sonntagspresse befasst. Ein Überblick (in unbestätigten Meldungen):

Schweiz

EU führt Schock-Päckli ein: «Das wäre in der Schweiz längst fällig»
EU führt Schock-Päckli ein «Das wäre in der Schweiz längst fällig»

In der EU müssen seit gestern Zigarettenschachteln zu zwei Dritteln mit Warnhinweisen und Schockbildern bedruckt sein. Die Schweiz ist davon nicht betroffen. Für Bruno Meili, Präsident der Tabakprävention Schweiz, unverständlich.

Schweiz

Keime und Bakterien aus dem Plastikbecher: Von wegen frische Früchtchen!
Keime und Bakterien aus dem Plastikbecher Von wegen frische Früchtchen!

Geschnittene und abgepackte Früchte bieten Keimen und Bakterien einen idealen Boden, um sich auszubreiten. Die Hälfte der getesteten Produkte fiel bei einem Test vom «Gesundheitstipp» durch.

Schweiz

Gesundheit: Zeckenplage wegen milden Temperaturen
Gesundheit Zeckenplage wegen milden Temperaturen

Bis Ende April haben noch nie so viele Leute wegen einem Zeckenstich den Arzt aufgesucht wie in diesem Jahr. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) registrierte 4000 Fälle - doppelt so viele wie im langjährigen Schnitt. Schuld sind die milden Temperaturen.

Schweiz

Gesundheit: Neuaufteilung der Pflegekosten gefordert
Gesundheit Neuaufteilung der Pflegekosten gefordert

Die Schweizer Gemeinden und Städte fordern eine Neuaufteilung der Kosten bei der Pflegefinanzierung. Ausserdem wollen sie beim Gesetzgebungsprozess auf Bundesebene einbezogen werden.

Schweiz

Hohe Dunkelziffer befürchtet: 16 Schweizer durch Zika-Virus infiziert
Hohe Dunkelziffer befürchtet 16 Schweizer durch Zika-Virus infiziert

In der Schweiz sind seit Einführung der Meldepflicht Anfang März 16 Fälle von Infektionen mit dem Zika-Virus festgestellt worden. Weil nur wenige der Infizierten Symptome aufweisen und zum Arzt gehen, dürfte die Zahl der Betroffenen wesentlich höher sein.

Schweiz

Suchtverhalten: 1000 Online-Suchtberatungen auf SafeZone.ch
Suchtverhalten 1000 Online-Suchtberatungen auf SafeZone.ch

Das Online-Portal für Suchtberatung SafeZone.ch hat seine zweijährige Testphase überstanden. Die Seite wurde seither 70'000 mal aufgerufen, 2000 Personen haben sich registriert und 1000 liessen sich persönlich beraten.

Schweiz

Gesundheit: Medizinische Leistungen auf dem Prüfstand
Gesundheit Medizinische Leistungen auf dem Prüfstand

Der Bund schaut Ärzten und Spitälern künftig genauer auf die Finger. Der Nutzen von medizinischen Leistungen und Gesundheitstechnologien soll besser überprüft werden. Sind sie nicht wirksam oder nicht effizient, muss die Krankenkasse nicht dafür bezahlen.

Schweiz

Öffentliche Finanzen: Alternde Bevölkerung dürfte Kassen belasten
Öffentliche Finanzen Alternde Bevölkerung dürfte Kassen belasten

Die Menschen in der Schweiz werden immer älter. Das dürfte den finanzpolitischen Spielraum langfristig einschränken. Wie stark sich die Belastung effektiv auswirkt, hängt unter anderem von der Entwicklung der Wirtschaft und der Einwanderung ab.

Schweiz

Tabak: Ein Fotoautomat gegen das Rauchen
Tabak Ein Fotoautomat gegen das Rauchen

Ein spezieller Fotoautomat soll Rauchern in der Schweiz die Lust auf den Glimmstängel austreiben. Der sogenannte «SmokeFree»-Automat zeigt, welche Spuren ein langjähriger Tabakkonsum im Gesicht hinterlassen kann.

Schweiz

Neue Anti-Rauch-Kampagne: Bund lanciert den Zombie-Mat!
Neue Anti-Rauch-Kampagne Bund lanciert den Zombie-Mat!

Die Gesundheitshüter des Bundes starten eine neue Kampagne gegen das Rauchen. Dazu haben die Behörden Rodel-Weltmeisterin Martina Kocher (31) in einen Raucher-Fotomaten gesteckt.

Politik