Zum Fussball-Kalender
VfL Bochum
VfL Bochum
Schlotterbeck 90'
Beendet
1:1
1. FC Heidenheim 1846
1. FC Heidenheim 1846
Schlotterbeck 81' (ET)
Bochum – Heidenheim 1:1: Schlotterbeck trifft ins eigene, dann ins richtige Tor(06:15)
13.04.2024, 17:27 Uhr

90. Minute (+6)

Fazit:
Nach zwei Toren von Keven Schlotterbeck trennen sich Bochum und Heidenheim 1:1. Damit bleibt der VfL zwar über dem Strich, muss sich letztlich aber gleichermassen über zwei verlorene Punkte ärgern, wie man noch froh sein muss, nicht sogar noch verloren zu haben. Zwar spielten die Blau-Weissen die Gäste von der Ostalb nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte nach dem Seitenwechsel in aller Form an die Wand und hatten insbesondere über Asano zahlreiche dicke Chancen zur Führung. Der Ball wollte aber partout nicht den Weg ins Netz finden, ehe bei einem harmlosen Heidenheimer Angriff dann Schlotterbeck ein kurioses Eigentor erzielte. Der VfL schien daraufhin mausetot zu sein, ehe Paciência eine Ecke herausholte, bei der eben jener Schlotterbeck dann per Kopf den Ausgleich markierte. Damit bleibt es bei einem Mainzer Sieg immerhin bei einem Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz.

13.04.2024, 17:25 Uhr
Spielende
Spielende

90. Minute (+6)

Spielende

13.04.2024, 17:25 Uhr
Spielerwechsel
Spielerwechsel

90. Minute (+5)

Einwechslung bei 1. FC Heidenheim 1846: Denis Thomalla

13.04.2024, 17:24 Uhr
Spielerwechsel
Spielerwechsel

90. Minute (+5)

Auswechslung bei 1. FC Heidenheim 1846: Tim Kleindienst

13.04.2024, 17:24 Uhr

90. Minute (+5)

Dicke Chance Bochum! Stöger mit der Balleroberung. Daschner nimmt Wittek mit, der im Zentrum Losilla findet. Er steht fünf Meter vorm Heidenheimer Tor in der Luft, köpft aber denkbar knapp links vorbei.

13.04.2024, 17:23 Uhr

90. Minute (+4)

Daschner tankt sich rechts nach vorne und findet Wittek, der aber bei der Ballannahme im Zentrum keine glückliche Figur macht und nach aussen gedrängt wird. Artistisch versucht er, die Kugel per Fallrückzieher wieder scharf zu machen. Allerdings steht hinter ihm kein Mitspieler.

13.04.2024, 17:21 Uhr

90. Minute (+2)

Jetzt ist der Zug zum FCH-Tor zurück! Daschners Rechtsschuss aus 19 Metern rauscht aber knapp drüber.

13.04.2024, 17:21 Uhr

90. Minute (+1)

Das Publikum ist jetzt wieder erwacht. Fünf Minuten bleiben dem VfL noch. Unverdient wäre der Sieg mitnichten. Im Gegenteil!

13.04.2024, 17:21 Uhr

90. Minute

Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5

13.04.2024, 17:19 Uhr
Tor
Tor

90. Minute

Tooor für VfL Bochum, 1:1 durch Keven Schlotterbeck
Wahnsinn! Solche Geschichten schreibt nur der Fussball! Ausgerechnet Schlotterbeck, der eben noch ins eigene Netz traf, erzielt nun beim fälligen Eckball den Ausgleich zum 1:1. Stöger zieht das Leder mit viel Wucht auf den ersten Pfosten, wo sich Schlotterbeck mit maximaler Entschlossenheit zum Kopfball nach oben schraubt und das Leder unhaltbar für Müller im rechten oberen Eck versenkt. Alle Zeiger wieder auf Null.

EM-Trophy
Fehler gefunden? Jetzt melden
Alle Kommentare