Superstar hautnah in Dubai
BLICK-Leser Patrick planscht mit Bieber

Drei Tage lang feierte der Zürcher Unternehmer Patrick (29) mit Superstar Justin Bieber in Dubai. Dabei lernte er auch eine andere Seite an ihm kennen.
Publiziert: 11.05.2017 um 15:40 Uhr
|
Aktualisiert: 12.09.2018 um 04:35 Uhr
1/4
Superstar Justin Bieber gönnt sich eine Abkühlung im Zero Gravity Beach Club in Dubai.
Flavia Schlittler

Sie planschten gemeinsam im Pool in Dubai. Teenie-Idol Justin Bieber (23) und der Zürcher Unternehmer Patrick (29) trafen sich im angesagten Zero Gravity Beach Club in Dubai und begegneten sich während dreier Tage regelmässig im kühlen Nass. «Ich war einer der wenigen, die ihn nicht nach einem Selfie fragten, das hat ihm gefallen, und wir haben ganz normal miteinander geredet», so patrickoliver87, wie Patricks Instagram-Name lautet.

«Justin sagte mir, dass er Schweizer Uhren möge»

«Justin sagte mir, dass er Schweizer Uhren möge, er Snowboarden in unseren Bergen liebe und sich auf sein Berner Konzert im Juni freue.» Justin habe nur mit den hübschen Frauen geflirtet, trank pro Pool-Runde ein bis zwei Cola-Rum, war zuvorkommend und wirkte sehr bodenständig. «Er hat mir gegenüber auch vom Fussballspielen geschwärmt», so der BLICK-Leser.

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden