«Kill Bill»-Star starb mit 77
Michael Parks ist tot

Publiziert: 11.05.2017 um 11:29 Uhr
|
Aktualisiert: 12.09.2018 um 04:45 Uhr
Teile uns deine Meinung zur Vorlesefunktion mit. Zur kurzen Umfrage.
Michael Parks Filmkarriere spannte über 50 Jahre.

Er war einer der Lieblingsschauspieler von Regie-Legende Quentin Tarantino (54) - Nun ist Michael Parks tot. Der Schauspieler, den man unter anderem aus «Kill Bill» oder «From Dusk Till Dawn» kennt, starb mit 77 Jahren, die Todesursache ist noch unbekannt. Regisseur Kevin Smith (46) war der erste, der die traurige Nachricht auf Instagram teilte: «Michael war einer der grössten Schauspieler, die ich je kannte.» 

Externe Inhalte
Möchtest du diesen ergänzenden Inhalt (Tweet, Instagram etc.) sehen? Falls du damit einverstanden bist, dass Cookies gesetzt und dadurch Daten an externe Anbieter übermittelt werden, kannst du alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen lassen.
Fehler gefunden? Jetzt melden