Werbung
Werbung
Dossier

Jeremy Corbyn

Analyse
Erdrutsch-Sieg von Labour
Boris Johnson hat seine eigene Partei im Alleingang versenkt
Boris Johnson hat seine eigene Partei im Alleingang versenkt
Analyse
Analyse
Erdrutsch-Sieg von Labour
Boris Johnson hat seine eigene Partei im Alleingang versenkt
Die Labour-Party hat die britischen Wahlen klar gewonnen. Die grossen Verlierer sind die konservativen Torys, die unter Boris Johnson in den Abgrund geritten wurden. Blick sagt, wie es zur Wahlschlappe gekommen ist und was der neue Premierminister plant.
Nach Rassismus-Vergleich
Labour suspendiert schwarze Abgeordnete
Labour suspendiert schwarze Abgeordnete
Nach Rassismus-Vergleich
Labour suspendiert schwarze Abgeordnete
Die britische Labour-Partei hat die bekannte Parlamentsabgeordnete Diane Abbott nach einem Rassismus-Vergleich bis auf Weiteres aus der Fraktion suspendiert.
Grossbritannien
Starmer gegen Kandidatur von Corbyn
Labour-Chef Starmer will Corbyn als Kandidaten verhindern
Grossbritannien
Starmer gegen Kandidatur von Corbyn
Die britische Oppositionspartei Labour will eine Kandidatur ihres früheren Vorsitzenden Jeremy Corbyn bei der für 2024 geplanten Parlamentswahl verhindern.
Im Hyde-Park in London
Tausende demonstrieren in London gegen Gaza-Beschuss
Demonstranten halten Plakate und palästinensische Flaggen während eines Protests in London. Tausende Menschen haben in der britischen Hauptstadt gegen die Luftangriffe der israelischen Armee auf Gaza demonstriert. Foto: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa
Im Hyde-Park in London
Tausende demonstrieren in London gegen Gaza-Beschuss
Tausende Menschen haben am Samstag in der britischen Hauptstadt gegen die Luftangriffe der israelischen Armee auf Gaza demonstriert. Organisiert wurde der Protestmarsch durch den Hyde-Park in London von verschiedenen pro-palästinensischen Organisationen.
Krise der Opposition
Premier Johnsons Fehler nutzen Labour nichts
Grossbritanniens Premierminister Boris Johnson nimmt an einem Briefing zur Lage im Kampf gegen die Corona-Pandemie teil. Foto: Hollie Adams/PA Wire/dpa
Krise der Opposition
Premier Johnsons Fehler nutzen Labour nichts
Etwa 150 000 Corona-Tote, eine Debatte um Polizeigewalt und ein herber Einbruch der Exporte nach dem Brexit: Angriffspunkte, um die Regierung zu kritisieren, gibt es in Grossbritannien genug für die Opposition.
Von Linken bis Neonazis
Corona-Skeptiker gehen weltweit auf die Strasse
Corona-Skeptiker sind weltweit im Fieber
Mit Video
Von Linken bis Neonazis
Corona-Skeptiker gehen weltweit auf die Strasse
In Zürich sind am Montag Corona-Skeptiker auf Mr. Corona, Daniel Koch, losgegangen. Auch andere Länder haben militante Anti-Corona-Bewegungen. BLICK zeigt, wie sie ticken.
Bye-bye Linkskurs
Keir Starmer neuer Chef der Labour-Partei
Bye-bye Linkskurs
Keir Starmer neuer Chef der Labour-Partei
Keir Starmer ist zum neuen Chef der Labour-Partei und damit zum Oppositionsführer in Grossbritannien gewählt worden. Das teilten die britischen Sozialdemokraten am Samstagvormittag mit.
Nun muss Johnson liefern
EU macht Briten Brexit-Dampf
EU macht Briten Dampf
Mit Video
Nun muss Johnson liefern
EU macht Briten Brexit-Dampf
Eine erste Hochrechnung der Parlamentswahlen in Grossbritannien zeigt: Boris Johnson und seine konservativen Tories dürften eine absolute Mehrheit erreichen. Die linke Labour-Party muss herbe Verluste einstecken.
TV-Debatte in Grossbritannien
Labour-Chef Corbyn greift Boris Johnson verbal an
TV-Debatte in Grossbritannien
Labour-Chef Corbyn greift Boris Johnson verbal an
In der letzten TV-Debatte vor den britischen Parlamentswahlen versuchte Labour-Chef Jeremy Corbyn das Ruder herumzureissen. Boris Johnson konnte die Führung seiner Konservativen wohl verteidigen.
ZurückWeiter