Werbung
Werbung
Dossier

Goldener Leopard (Locarno)

Locarno Film Festival
Iranischer Film gewinnt den Hauptpreis
Iranischer Film gewinnt den Hauptpreis
Locarno Film Festival
Iranischer Film gewinnt den Hauptpreis
In Locarno wurden die begehrten goldenen Leoparden vergeben. Die Hauptpreise gehen in den Iran und in die Ukraine.
Ein Leopard für Pietro Scalia
Er gibt Blockbustern den perfekten Schnitt
Oscar-Gewinner aus dem Aargau gibt Blockbustern den perfekten Schnitt
Ein Leopard für Pietro Scalia
Er gibt Blockbustern den perfekten Schnitt
Er ist das heimliche Genie hinter grossen Filmklassikern wie «Gladiator»: Der Schweizer Pietro Scalia (63) gehört zu den wichtigsten Filmeditoren Hollywoods.
ZFF vs. Locarno Film Festival
Hier Tradition, dort Glamour – und immer grosses Kino
Hier Tradition, dort Glamour – und immer grosses Kino
ZFF vs. Locarno Film Festival
Hier Tradition, dort Glamour – und immer grosses Kino
Das ZFF, 2005 erstmals durchgeführt, hat punkto internationaler Wahrnehmung innert Kürze zum Locarno Film Festival aufgeschlossen. Der Traditionsanlass im Tessin, 1946 erstmals durchgeführt, punktet aber mit seiner glanzvollen Geschichte und dem mediterranen Flair.
Kunst am Filmfestival Locarno
Maya löscht das Licht
Maya löscht das Licht
Kunst am Filmfestival Locarno
Maya löscht das Licht
Das Filmfestival Locarno ist am Samstag zu Ende gegangen. Die Lichter gingen nicht nur auf der Piazza Grande, sondern auch im Ca­s­tel­lo Vis­con­teo aus – die Künstlerin Maya Rochat bespielte das Weltkulturerbe mit einer Installation.
Filmfestival Locarno
Goldener Leopard für «Vitalina Varela»
Filmfestival Locarno
Goldener Leopard für «Vitalina Varela»
Der portugiesische Film "Vitalina Varela" des Locarno-Rückkehrers Pedro Costa holt am Filmfestival von Locarno den Goldenen Leoparden sowie den Preis für die beste Darstellerin. Der einzige Schweizer Beitrag ging leer aus.
Trash-König erhält «Goldenen Leopard»
Filmfestival von Locarno ehrt John Waters
Filmfestival von Locarno ehrt John Waters
Trash-König erhält «Goldenen Leopard»
Filmfestival von Locarno ehrt John Waters
Kultregisseur John Waters, bekannt für Trashfilme wie «Pink Flamingos» und derbe Ekelszenen, soll beim Filmfestival von Locarno den Lebenswerk-Preis erhalten. Der «Goldene Leopard» wird am 16. August an den 72-jährigen Amerikaner übergeben.
Filmfestival Locarno
Goldener Leopard geht nach Singapur
Die internationale Jury mit dem Goldenen Leoparden: Emmanuel Carrère, Isabella Ragonese, Jia Zhang-ke, Tizza Covi und Sean Baker.
Filmfestival Locarno
Goldener Leopard geht nach Singapur
Der Spielfilm «A Land Imagined» von Yeo Siew Hua aus Singapur gewinnt am Locarno Festival den Goldenen Leoparden. Der vielschichtige Krimi spielt in der ausbeuterischen Welt der Gastarbeiter auf den Grossbaustellen des Inselstaates.
Filmfestival Locarno
Goldener Leopard geht an Dok «Mrs. Fang»
Mit seinem unaufgeregten Dokumentarfilm über das Sterben einer alten Frau überzeugte der chinesische Regisseur und Fotograf Wang Bing alle: «Mrs. Fang» erhält den Goldenen Leoparden des 70. Filmfestivals Locarno.
Filmfestival Locarno
Goldener Leopard geht an Dok «Mrs. Fang»
Der Wettbewerb war stark, die Spannung dementsprechend gross - und die Überraschung noch grösser: Der Goldene Leopard des 70. Filmfestivals in Locarno geht an den Dokumentarfilm «Mrs. Fang» des Chinesen Wang Bing.
Filmfestival Locarno
Ein alter Mann begeistert in Locarno
Mit Charisma und Galgenhumor: Fanny Ardants Auftritt am Filmfestival in Locarno gehörte zu den bisher besten Momenten der Jubiläumsausgabe.
Filmfestival Locarno
Ein alter Mann begeistert in Locarno
Überzeugende Wettbewerbsbeiträge, eine durchzogene Bilanz auf der Piazza Grande und vor allem schweisstreibende Temperaturen: Am 70. Filmfestival in Locarno ist Halbzeit.
Locarno Festival
«Palazzo del Cinema» für Locarno
Neues Schmuckkästchen für den Film: Mit der 70. Ausgabe des Locarno Festivals soll auch das Palacinema eröffnet werden.
Locarno Festival
«Palazzo del Cinema» für Locarno
Aus einem alten Schulgebäude ist in den letzten Jahren in Locarno ein vielseitiger Kino-Bau geworden. Der mit goldglänzenden Metallplatten versehene Palazzo del Cinema soll die neue Heimstätte für das Filmfestival werden. Pünktlich zur 70. Ausgabe wird er eröffnet.
Zurück
12
Weiter