Werbung
Werbung
Dossier

China

Rätsel um Qin Gang
Chinas Ex-Aussenminister vermisst – seit über einem Jahr
Chinas Ex-Aussenminister weiterhin vermisst – seit über einem Jahr
Rätsel um Qin Gang
Chinas Ex-Aussenminister vermisst – seit über einem Jahr
Seit Monaten ist Qin Gang nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen worden. Nun teilt Peking mit, dass er aus der Parteiführung zurückgetreten sei. Sein Fall bleibt mysteriös. Wird gegen ihn ermittelt?
Hongkong und China schwächeln
Uhrenexporte sinken im Juni erneut
Uhrenexporte sinken im Juni erneut
Hongkong und China schwächeln
Uhrenexporte sinken im Juni erneut
Die Schweizer Uhrenhersteller haben im Juni erneut weniger ins Ausland exportiert. Vor allem Hongkong und China schwächelten weiter.
Blick vor Ort
J.D. spricht in Milwaukee
«Die Bürger dieses Landes kommen immer zuerst»
«Die Bürger dieses Landes kommen immer zuerst»
Mit Video
Blick vor Ort
Blick vor Ort
J.D. spricht in Milwaukee
«Die Bürger dieses Landes kommen immer zuerst»
Der Senator aus Ohio stellte sich am Parteikongress der Republikaner den USA und der Welt vor. Und er machte klar: Die USA kommt vor der Welt.
Präsentiert von
So profitiert das Schweizer Gesundheitssystem von einer besseren Digitalisierung
Hong Chow von Merck Healthcare
So profitiert das Schweizer Gesundheitssystem von einer besseren Digitalisierung
So profitiert das Schweizer Gesundheitssystem von einer besseren Digitalisierung
Präsentiert von
So profitiert das Schweizer Gesundheitssystem von einer besseren Digitalisierung
Hong Chow von Merck Healthcare
So profitiert das Schweizer Gesundheitssystem von einer besseren Digitalisierung
Welche Elemente sind erforderlich für ein zukunftsfähiges Gesundheitssystem? Hong Chow, Leiterin China & International beim Unternehmensbereich Healthcare bei Merck, über KI in der Medizin und wieso nicht die Krankheit, sondern die Gesundheit, im Fokus stehen soll.
Teile in russischen Waffen
Seco kooperiert mit Schweizer Firmen
Seco will zusammen mit Firmen Lieferungen verhindern
Teile in russischen Waffen
Seco kooperiert mit Schweizer Firmen
Das Seco hat bisher über 50 Verwaltungsstrafverfahren wegen Verstössen gegen die Russland-Sanktionen eröffnet. Seinen Angaben zufolge arbeitet es eng mit Unternehmen zusammen, um zu vermeiden, dass Komponenten aus der Schweiz in russischen Waffen landen.
Clevere Chinesen waren schnell
Drei Stunden nach dem Attentat gabs die ersten Trump-Shirts
Drei Stunden nach Attentat gabs schon die ersten Trump-Shirts
Clevere Chinesen waren schnell
Drei Stunden nach dem Attentat gabs die ersten Trump-Shirts
Werbeartikel für den US-Wahlkampf kommen oft aus China. Nach dem Angriff auf Donald Trump reagieren einige Händler dort besonders schnell mit T-Shirts zum Attentat. Doch schnell waren sie auch wieder verschwunden.
Nach Orbans Russland-Reise
EU-Kommission boykottiert ungarische Treffen
Von der Leyen ordnet Boykott von Ungarns Ratspräsidentschaft an
Nach Orbans Russland-Reise
EU-Kommission boykottiert ungarische Treffen
Nachdem der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban auf eigene Faust nach Russland gereist war, um Wladimir Putin zu treffen, herrscht in den EU-Kommissionsriegen Unmut. Die EU-Kommissare boykottieren ein informelles Treffen in Ungarn.
blick vor ort
Republikaner am Parteikongress
«Ich will keinen Schmusekater als Präsidenten»
«Ich will keinen Schmusekater als Präsidenten»
blick vor ort
blick vor ort
Republikaner am Parteikongress
«Ich will keinen Schmusekater als Präsidenten»
Die Republikaner diskutieren in Milwaukee ihre politische Plattform. Was sie eint, ist der Wunsch nach tiefen Steuern, sicheren Grenzen – und Donald Trump.
ZurückWeiter