Schock für Putzfrau in Florida
Alligator verirrt sich in Pool

Ein über zwei Meter langer Alligator verirrte sich in diesen Swimmingpool im US-Bundesstaat Florida. Im Frühjahr beginnt die Paarungszeit der Tiere. Dann ziehen sie oft in Wohngebieten umher.
Publiziert: 31.05.2017 um 10:38 Uhr
|
Aktualisiert: 07.09.2022 um 23:49 Uhr

Am Memorial Day, dem 29. Mai, rief eine Frau um 9 Uhr morgens besorgt die Polizei und schilderte den Vorfall. Sie wollte den Pool reinigen.

Der zur Stelle geeilte Sheriff zeigte sich nicht überrascht. Die Polizei hätte bereits Alligatoren in Salz-, Süss- und Chlorwasser gesehen, sagte er. Sogar auf einem Betontennisplatz. Im Frühjahr beginnt die Paarungszeit der Tiere. Dann ziehen sie verstärkt umher.

Ein Spezialist wurde zu dem Anwesen gerufen. Er konnte das Tier schliesslich einfangen. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Alle Kommentare