Prognose für die Zentralschweiz

Heute Montag zuerst lokale Nebel- und ausgedehnte Wolkenfelder, vor allem Richtung Alpen aber auch noch sonnige Abschnitte. Im weiteren Tagesverlauf überall rasche Bewölkungsverdichtung und am frühen Nachmittag aus Westen einsetzender Schneefall, am Abend mit stärkeren Schneefällen zunehmend winterliche Strassenverhältnisse möglich! Vorübergehend in den tiefsten Lagen auch Schneeregen oder Regen möglich. Temperaturen in Luzern und Zug am frühen Montagmorgen -4 bis -3 Grad, am Nachmittag 0 bis 2 Grad. Auf dem Pilatus -7 Grad. Tagsüber etwas auffrischender Südwestwind. Auf den Bergen mässiger bis starker Nordwind.

Der Tag in Stunden

  03:00 06:00 09:00 12:00 15:00 18:00 21:00
Temperatur
-4° -3°
-4° -2°
-2°
Niederschlag
0%
0%
0%
35%
55%
100%
95%
Wind
15
10
5
5
5
5
5

Aussichten für die Zentralschweiz

In der Nacht zum Dienstag teilweise kräftiger Schneefall, in den tiefsten Lagen des Flachlandes auch Schneeregen möglich - schwierige Strassenverhältnisse! Am Dienstagmorgen noch viele Wolken und letzter Schnee oder Schneeregen. Tagsüber vermehrt Auflockerungen und zunehmend trocken. 2 bis 3 Grad. Am Mittwoch trockene Mischung aus Sonne, Nebel und Wolken, um 2 Grad. Am Donnerstag meist trüb und nass. Schneefallgrenze vorübergehend auf rund 800 Meter steigend. 5 Grad, mit Pilatusföhn bis 7 Grad. Starker Südwestwind mit Böen von 50 bis 70 km/h.

  Di Mi Do Fr Sa So Mo
Temperatur
-3°
-1°
-3°
Niederschlag
95%
0%
90%
75%
85%
75%
25%
Wind
5
15
20
10
25
10
5
Trend
25
20
15
10
5
1 3
-3°
-3 2
3 7
1 3
0 3
-1°
-1 2
-3°
-3 3
Wahrsch. 90% 85% 80% 75% 70% 60% 50%
Wert am Nachmittag in °C Wert am Morgen in °C

Wetter-Videos



Wetter-Webcam: Luzern

Webcam-Bild Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees

Regenradar