Virtual Reality machts möglich Reisen Sie hier und jetzt an den Traumstrand

So viele Orte, so wenig Zeit. Mit Virtual-Reality-Applikationen holen Sie sich die weite Welt zu sich nach Hause.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Neues «Virtual Reality»-Video Mit Schocktherapie gegen Spinnenphobie
2 Neues «Virtual Reality»-Video Ich war im Stasi-Knast!
3 Virtual Surreality Die fünf schrägsten VR-Gadgets

Virtual Reality

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
play

Arosa, Dubai oder Hamilton Island - wo sollen die nächsten Ferien stattfinden? Dank Virtual Reality erkundet man heute seine Reiseziele nicht mehr bloss auf leblosen Bildern. Man ist mittendrin statt nur dabei - und das alles von Zuhause aus. Mit 360 Grad Kameras wurden dafür Orte abgefilmt und erlauben somit einen Rundblick.

Welche Aktivitäten kann ich in dieser Region machen? Wie sieht mein Hotel aus? Ist die Skipiste breit genug für die Kinder? Diese Fragen lassen sich nun schon zu Hause beantworten.

Die Reisebranche hat das Potential der neuen Technologie bereits erkannt. Ein Hotel, das statt geschönter Bilder ehrliche 360-Grad-Aufnahmen von Zimmern oder der Umgebung auf seine Webseite stellt, gewinnt an Glaubwürdigkeit. Weil sich darauf viel weniger verbergen lässt. Noch steht Virtual Reality aber am Anfang, denn die Videos sind noch in 2D gedreht. Diese Hürde wird allerdings zunehmend überwunden: Man fängt an, 360-Grad-3D-Videos zu drehen. 

Aber lassen Sie sich doch von den folgenden Videos für Ihre nächsten Videos inspirieren.

Surfen Sie dank sechs zusammengehängten GoPro-Kameras vor der Brandung von Tahiti

In der Brandung vor Tahiti

Wir bleiben im Wasser, gehen aber dieses mal in Taiwan tauchen. Dank den 6 GoPros erlebt man nicht nur, was vor einem ist, sondern auch alles drunter und drüber.

Abtauchen vor Taiwan.

Wir nehmen sie im Cockpit mit auf den Weg nach Hamilton Island und lassen sie Australien und das Great Barrier Reef erleben. Dieses Video wurde mit einer Samsung Gear 360 erstellt, welche es seit Mitte Jahr bereits für rund 360.- zu kaufen gibt.

Im Great Barrier Reef.

Vom Strand direkt in den Schnee. Ob Snowboard oder Ski, hier sind sie mitten auf der Piste oder auf dem Lift. Bei diesem Video aus Arosa/Lenzerheide kommen wieder die GoPros zum Einsatz. 

360-Grad-Schneespass in Arosa

Lust auf 24 Stunden in Südkorea? Dieses Zeitraffer-Video nimmt Sie mit auf die Reise.

Südkorea im Zeitraffer

 

Falls Sie nicht jede Sprache fliessend sprechen haben, hier finden Sie einen Test zu Übersetzungs-Apps. Und wenn Sie schon immer mal wissen wollten, wie die Welt vom Eigergipfel aussieht, gehts hier auf den Berg.

Publiziert am 18.11.2016 | Aktualisiert am 18.11.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden