BLICK-Girl Myriam (28) stand auf Frauen Doch jetzt will sie «einen wie Johnny Depp»

St.Gallen – Mal ein Mann, mal eine Frau: Myriam, unser Star des Tages von Montag und Dienstag, mag Abwechslung im Liebesleben. «Ich fühle mich von beiden Geschlechtern angezogen», sagt sie. Derzeit zieht es sie jedoch zu Männern hin.

Aktuell auf Blick.ch

Star des Tages

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Myriam (28) war sich ihrer Bisexualität lange gar nicht bewusst. Wie alle jungen Mädchen küsste sie in der Pubertät den einen oder anderen Burschen.

«Meine Neigung zu Frauen habe ich erst mit 18 entdeckt», sagt die gelernte Gebäudetechnikerin. Sie habe sich an einem Disco-Abend in eine lesbische Kollegin verguckt. «Meine Gefühle habe ich zuerst für mich behalten. Bis wir uns immer öfter sahen», sagt Myriam.

Neun Jahre waren die beiden ein Liebespaar. Im letzten April beendete sie die Beziehung, denn: «Ich stand plötzlich wieder auf Männer.» Nun wünscht sich Myriam einen Partner: «Er darf auch gerne aussehen wie Johnny Depp.»

Publiziert am 28.10.2015 | Aktualisiert am 10.11.2015
teilen
teilen
15 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Paul  Mauchle aus St.Gallen
    29.10.2015
    Natürlich ist das ihre Privatsache wenn sie bisexuell ist. Allerdings frage ich mich, warum diese Göre meint sie müsse dies der ganzen Welt mitteilen.