BLICK-Girl Danja hat 50 Kilo abgenommen Diese 2 Bilder zeigen 1 Frau

Goldach SG – Weisser Spitzen-BH und rotes Höschen: So sexy präsentierte sich die Detailhandelsfachfrau Danja (20) gestern im BLICK. Der Star des Tages überraschte mit einem offenen Bekenntnis.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Star des Tages Darline tuts für Opa
2 Star des Tages Vidisha ist belesen
3 Star des Tages Vidisha wäre gerne eine Schmusekatze

Star des Tages

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
18 shares
9 Kommentare
Fehler
Melden

«Ich habe 50 Kilogramm abgenommen. Vor fünf Jahren brachte ich fast 100 Kilo auf die Waage», erzählt Danja. Wie aber schaffte sie das Wunder? «Ganz einfach», sagt das jetzt rothaarige Erotikmodel, «ich habe viel weniger gegessen.»

Sport habe sie in all den Jahren wegen Knieproblemen nicht gemacht. Und eigentlich wollte sie nur 30 Kilo verlieren, doch plötzlich habe sie sich immer besser gefallen. «Ich fühle mich unglaublich wohl. Es ist ein völlig neues Lebensgefühl», so Danja.

Auslöser für die Abnehmkur war übrigens ihr Ex-Chef: «Der hat mich ständig aufgezogen und gesagt, ich sei viel zu dick. Das hat mich damals sehr getroffen.»

Publiziert am 27.08.2015 | Aktualisiert am 27.08.2015
teilen
teilen
18 shares
9 Kommentare
Fehler
Melden

9 Kommentare
  • Andrea  Mueller aus Basel
    27.08.2015
    Auch ich sah früher schreklich aus. Ich konte 32 Kilos abnehmen, aber Achtung danach war meine Haut so schlaff das man damit örgeli spielen konnte. Die Super Bea Eben Anti Cellulite Creme hatt auch mir sehr gut geholfen, zumindest die Orangenhaut konnte ich in den griff kriegen. Die lasche Haut versuche ich durch Sport zu verbessern.
  • Philipp  Ochsner , via Facebook 27.08.2015
    ich habe in 10 Tagen 11 Kilo verloren! Ich bin 1m77cm gross, wog 65 Kg, jetzt bin ich noch 54 Kilo leicht. Stress im privaten Umfeld ist die ursache!
  • Marco  Kälin aus Dietikon
    27.08.2015
    Kürzlich habe auch ich ein Fotoshooting gemacht und eine Freundin von mir aufgenommen. Nachdem die Aufnahmen gemacht und auf dem PC waren nahm meine Freundin innerhalb von gerade mal einer Woche mindestens 25 Kg ab, sie hatte keine Geburtsstreifen mehr und man stelle sich vor, die Schlupfwarzen standen plötzlich wie eine Eins.
    Keine Frage, wenn sie so abgenommen hat, die Frau, und kein Photoshop, wie bei meinen Fotos, zum Einsatz gekommen ist, dann gratuliere ich herzlich!
  • la  lorona 27.08.2015
    Falls euch das nicht aufgefallen ist, die junge Dame ist erst 20 und hat in den letzten 5 Jahren so viel abgenommen. In so einem jungen Alter ist die Haut sehr flexibel und zieht sich wieder zusammen bei einem Gewichtsverlust. Wer sagt ausserdem, dass sie jetzt keine Sport macht? Den wen sie jetzt Sport macht, ist es ziemlich sicher nicht Photoshop dass ihren Bauch so aussehen lässt.
  • Manuel  Müller 27.08.2015
    Wenn es wirklich so ist dann Gratulation. Aber 50 Kilo abnehmen und dann noch so ein straffes Gewebe Bauch, Arme und Oberschenkel ich glaube Photoshop lässt grüssen
    • Carina  König aus Arbon
      27.08.2015
      Das glaube ich weniger. Sie hat schon vor einiger Zeit abgenommen und ist jetzt gerade mal 20 Jahre jung. Da kann das Bindegewebe u.U. noch gut mitspielen - ohne Sport gehts aber natürlich nicht. Photoshop sieht anders aus.