Alle Liveticker Live-Center

Skispringen

Freund neuer Weltmeister: So lief das Springen auf der Grossschanze im Ticker
Freund neuer Weltmeister So lief das Springen auf der Grossschanze im Ticker

Wer holt Gold beim Springen auf der Grossschanze an der WM in Falun? Verfolgen Sie den Wettkampf hier live im Stream und Ticker.

Skispringen

Trotz Bremser in der Luft: Ammann springt locker durch Quali
Trotz Bremser in der Luft Ammann springt locker durch Quali

Mit einem Satz auf 130,5 Meter qualifiziert sich Simon Ammann problemlos für den WM-Wettkampf auf der Grossschanze. Auch die anderen Schweizer überzeugen.

Skispringen

«Er kann nach wie vor nicht gehen»: So schlecht steht es um Tournee-Opfer Fairall
«Er kann nach wie vor nicht gehen» So schlecht steht es um Tournee-Opfer Fairall

Simon Ammann (33) gab an der WM in Falun sein Comeback. Vom US-Amerikaner Nicholas Fairall (25), der wie der Schweizer im Januar in Bischofshofen schwer stürzte, gibts leider kaum erfreuliche Neuigkeiten.

Skispringen· Video

Norweger Velta holt Gold: Simi geht beim Comeback leer aus
Norweger Velta holt Gold Simi geht beim Comeback leer aus

Der Traum von einer Sensation von Simi Ammann auf der Normalschanze ist geplatzt. Nach einem verpatzten ersten Sprung wird er 16. Gold geht nach Norwegen.

Skispringen

WM-Springen von der Normalschanze: So lief Simis Comeback im Ticker
WM-Springen von der Normalschanze So lief Simis Comeback im Ticker

Kaum ein Satz wurde im Zusammenhang mit Simon Ammanns Comeback an der WM in Falun mehr zitiert: «Simi ist immer für eine Überraschung gut.» Verfolgen Sie das Springen von der Normalschanze jetzt live auf Blick.ch!

Skispringen

Überraschung in Falun: Simi fliegt zum Quali-Sieg!
Überraschung in Falun Simi fliegt zum Quali-Sieg!

Damit hätte niemand gerechnet. Simon Ammann schnappt sich in der Qualifikation auf der Normalschanze den Sieg! Was liegt da drin?

Skispringen

Comeback nach Horrorsturz? Ammann-Trainer Künzle hebt den Mahnfinger!
Comeback nach Horrorsturz? Ammann-Trainer Künzle hebt den Mahnfinger!

Wenn es am Samstag im Skispringen um WM-Medaillen geht, könnte Simon Ammann (33) ein dunkles Kapitel hinter sich lassen.

Skispringen

Drei Tage bis zur WM: Ammann ist zurück – «Die Sprünge funktionieren»
Drei Tage bis zur WM Ammann ist zurück – «Die Sprünge funktionieren»

Das Schweizer Skisprungteam ist bereit für die WM in Falun (Schweden). Auch Aushängeschild Simon Ammann (33) ist nach seinem mehrwöchigen Verletzungs-Aus zuversichtlich.

Skispringen· Video · Bildergalerie

Weltrekord im Skifliegen: So lief der Sport-Sonntag im Ticker
Weltrekord im Skifliegen So lief der Sport-Sonntag im Ticker

Was für ein Sporttag! Im News-Ticker informieren wir kompakt und knackig, was gerade abgeht.

Skispringen· Video · Bildergalerie

Weltrekord im Skifliegen: Prevc fliegt als erster Mensch 250 Meter weit!
Weltrekord im Skifliegen Prevc fliegt als erster Mensch 250 Meter weit!

Der Slowene Peter Prevc stellt einen neuen Skiflug-Weltrekord auf. In Vikersund fliegt er auf 250 Meter und verbessert den Weltrekord um 3,5 Meter. Selbstredend, dass er auch den Wettkampf gewinnt.

Skispringen· Video

Simi darf aufhören! Deschwanden ist sogar der bessere Abspringer
Simi darf aufhören! Deschwanden ist sogar der bessere Abspringer

Gregor Deschwanden ist bereit für die Zeit nach Simon Ammann. In Titisee ist er als einziger Schweizer Skispringer am Start – verpasst aber das Finale.

Skispringen· Video · Bildergalerie

Er ist wieder da! Simi macht Geheimsprünge in Oberstdorf
Er ist wieder da! Simi macht Geheimsprünge in Oberstdorf

Nach seinem schweren Sturz ist Simon Amman (33) wieder zurück auf der Schanze. Der Toggenburger hat im deutschen Oberstdorf das Aufbautraining aufgenommen.

Skispringen· Video

14. Rang für Deschwanden: Stoch gewinnt in Willingen
14. Rang für Deschwanden Stoch gewinnt in Willingen

Der Pole Kamil Stoch siegt im Skispringen von Willingen (D). Gregor Deschwanden springt in die Top 15.

Skispringen

Nach Horror-Sturz in Bischofshofen: Simi zurück im Training – Ziel ist die WM
Nach Horror-Sturz in Bischofshofen Simi zurück im Training – Ziel ist die WM

Simon Ammann (33) absolviert wieder Kraft- und Konditions-Einheiten. Wann er in den Skisprung-Zirkus zurückkehren wird, ist nach wie vor offen.

Skispringen

Nach Sturz in Bischofshofen: Simi Ammann lacht wieder
Nach Sturz in Bischofshofen Simi Ammann lacht wieder

«Simon geht es gut. Er lacht», meldet Trainer Berni Schödler. Doch wann Ammann wieder fliegen kann, ist indes noch unklar.

Skispringen· Video · Bildergalerie

Nach Horror-Sturz: Droht US-Skispringer Fairall der Rollstuhl?
Nach Horror-Sturz Droht US-Skispringer Fairall der Rollstuhl?

Bleibt US-Skispringer Nicholas Fairall (25) nach seinem schlimmen Sturz bei der Vierschanzentournee für immer gelähmt?

Skispringen· Video

Nach schwerem Sturz: Simi-Comeback schon im Februar möglich
Nach schwerem Sturz Simi-Comeback schon im Februar möglich

Skispringer Simon Ammann kann nach dem schweren Sturz in Bischofshofen letzten Dienstag das Spital verlassen und erholt sich daheim. Sein Trainer hofft auf eine Rückkehr Anfang Februar.

Skispringen· Video

«Riesen-Blödsinn!»: Ösis schlagen wegen Simi-Drama zurück
«Riesen-Blödsinn!» Ösis schlagen wegen Simi-Drama zurück

Hoppla! Unsere österreichischen Freunde sind stinksauer. Wegen dem Sturz von Simon Ammann. Was ist passiert?

Skispringen· Video

Falscher Schnee bei Simi-Drama: Waren die Organisatoren zu faul?
Falscher Schnee bei Simi-Drama Waren die Organisatoren zu faul?

Statt den Neuschnee aus dem Aufsprunghügel zu schieben, haben ihn die Skisprung-Organisatoren in Bischofshofen mit Walzen bearbeitet. Fataler Fehler?

Skispringen· Video · Bildergalerie

Andreas Küttel zum Simi-Drama: «Er kann auch in Zukunft vorne mitspringen»
Andreas Küttel zum Simi-Drama «Er kann auch in Zukunft vorne mitspringen»

Andreas Küttel kennt Simon Ammann aus der gemeinsamen Aktivzeit in- und auswendig. Blick.ch hat mit Küttel über Simis Horror-Sturz gesprochen.

Skispringen· Video

Nichts gebrochen! Simi hat schwere Hirn-erschütterung
Nichts gebrochen! Simi hat schwere Hirn-erschütterung

Simon Ammann prallt bei seinem Sturz in Bischofshofen mit 130 km/h auf. Er hat sich eine schwere Hirnerschütterung zugezogen.

Skispringen· Video

Unsere Leser sorgen sich: Simi, denk jetzt an Rücktritt!
Unsere Leser sorgen sich Simi, denk jetzt an Rücktritt!

Diese Bilder werden uns noch lange bedrücken: Unser Held Simi Ammann, wie er blutüberströmt am Boden liegt. Der Schock sitzt tief. Auch bei unseren Lesern.

Skispringen· Video · Bildergalerie

Simi-Drama: Barmherzige Schwestern pflegen Simon Ammann
Simi-Drama Barmherzige Schwestern pflegen Simon Ammann

Nach seinem Unfall wacht Ammann im Spital Schwarzach (Ö) auf. Immer in seiner Nähe: Die örtlichen Ordensschwestern.

Skispringen· Video

Simis Worte vor dem Drama: «Jetzt brauche ich noch eine Bombe»
Simis Worte vor dem Drama «Jetzt brauche ich noch eine Bombe»

Statt auf dem Podest landet Simon Ammann in Bischofshofen im Spital. Er ist sogar für kurze Zeit bewusstlos.

Skispringen· Video · Bildergalerie

Simi-Drama: Die brutale Szene im Video
Simi-Drama Die brutale Szene im Video

Simon Ammann stürzt an der Vierschanzentournee im letzten Springen in Bischofshofen. Die dramatische Szene im Video.

Skispringen· Video

Simi-Drama: Hört Ammann nach dem Horror-Sturz nun auf?
Simi-Drama Hört Ammann nach dem Horror-Sturz nun auf?

Kann Simon Ammann diesen Sturz verkraften? Der Blick-Kommentar.

Skispringen· Video · Bildergalerie

Erstmals dabei: Frau Yana und Söhnchen müssen zuschauen
Erstmals dabei Frau Yana und Söhnchen müssen zuschauen

Simon Ammann stürzt nach dem Auftaktspringen der Vierschanzentournee auch im letzten Springen in Bischofshofen.

Skispringen· Video · Bildergalerie

Schock in Bischofshofen! Horror-Sturz überschattet Skisprung-Quali
Schock in Bischofshofen! Horror-Sturz überschattet Skisprung-Quali

Bilder, die keiner sehen will! Der US-Amerikaner Nicholas Fairall (25) knallt nach seiner Landung Kopf voran in den Schnee.

Skispringen· Video

Hoffen auf Dienstag: Simi, zeig mal zwei weite Flüge!
Hoffen auf Dienstag Simi, zeig mal zwei weite Flüge!

Simon Ammann und Noriaki Kasai – die zwei Tournee-Oldies freuen sich wie kleine Buben. Sie werden geteilte Dritte.

Skispringen· Bildergalerie

Freitag gewinnt in Innsbruck: Simi (3.) fliegt wieder aufs Podest!
Freitag gewinnt in Innsbruck Simi (3.) fliegt wieder aufs Podest!

Aus dem ersten Sieg in Österreich wird wieder nichts. Zwei ausgezeichnete Sprünge von Simon Ammann reichen jedoch zum guten dritten Platz am Bergisel.

Skispringen

Top 3

1 Angst überwunden Simi Ammann macht vorerst weiter!bullet
2 Macht Simi weiter? «Es steht 50 zu 50!»bullet
3 «Er kann nach wie vor nicht gehen» So schlecht steht es um...bullet

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien