Weltsportler des Jahres: Sprinter Bolt gewinnt zum dritten Mal

Usain Bolt ist zum Weltsportler des Jahres 2012 gewählt worden. Der jamaikanische Topsprinter gewinnt den «Laureus World Sports Awards» zum dritten Mal. Bei den Frauen kommt Jessica Ennis zu den Ehren. Den Preis in der Kategorie Action erobert sich Weltraumspringer Felix Baumgartner.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 «Solche Typen fehlen uns» Gladbach trauert Xhaka nach
2 Niki Lauda attackiert «Man kann Rosberg nicht zu den grossen Champions...
3 Steuertricks und verrückte Klauseln «Football Leaks» stellt die...

Sport

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden