Zwei Minuten für Dino «Keine Ahnung, wie man den SCB bremsen soll!»

BLICK-Eishockeyreporter und Ex-Nati-Spieler Dino Kessler nimmt das Schweizer Hockey unter die Lupe. Heute stellt er sich die Frage, wie man den SCB bremsen soll. Zudem analysiert er den Trainerwechsel im Emmental und spricht über das tolle Spiel von Servette.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Videoformate

teilen
teilen
18 shares
3 Kommentare
Fehler
Melden

3 Kommentare
  • George  Caviezel , via Facebook 21.03.2016
    Offensichtlich hat der SCB sich in der Quali geschont, sodass jetzt die nötige Kraft vorhanden ist, um die besten Clubs zu schlagen. Meiner Meinung nach ist diese Einstellung nicht gerade super.
    • Urs   Meier 21.03.2016
      Ist nicht so Tragisch, Bern hat auch schon die Quali Komplet Dominiert mit über 100 Punkte. Und sind dann gegen HCFG in der 1. Runde Rausgeflogen. Zudem Bern hatte sehr viele Verletzte und ein Metzger aus Kanada der Eishockey mit Schach verwechselt hat.
  • Anna  Rusch 21.03.2016
    Den SCB muss man nicht bremsen nur machen lassen!