Viertelfinal-Out in Guangzhou Golubic scheitert an Weltnummer 129

Viktorija Golubic erwischt gegen die 20-jährige Estin Kontaveit keinen guten Tag und verpasst den Einzug in den Guangzhou-Halbfinal.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Niederlage gegen den Deutschen Zverev Wawrinkas Final-Serie reisst in...
2 Viertelfinal-Out in Guangzhou Golubic scheitert an Weltnummer 129
3 Sorgen um Tennis-Maestro Warum macht Federer bloss Fitness-Training?

Tennis

Platz Name Land Punkte
1 Novak Djokovic SRB 14040
2 Andy Murray GBR 9345
3 Stan Wawrinka SUI 6260
4 Rafael Nadal ESP 4940
5 Kei Nishikori JPN 4875
6 Milos Raonic CAN 4760
7 Roger Federer SUI 3730
8 Gael Monfils FRA 3545
9 Tomas Berdych CZE 3390
10 Dominic Thiem AUT 3295

Tennis

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Im Viertelfinal von Guangzhou ist Schluss. Viktorija Golubic unterliegt der Estin Anett Kontaveit in drei Sätzen 4:6, 6:4, 3:6. Gegen die Weltnummer 129 kann die Schweizerin auch beim vierten Aufeinandertreffen nicht reüssieren. 

Die 23-Jährige zeigt sich nach dem Satzverlust kämpferisch, schafft das Break im zweiten Durchgang und serviert ihn nach Hause. Kontaveit lässt sich vom Rückschlag nicht beirren, führt im Entscheidungssatz die feinere Klinge – und verwertet nach 2:20 Stunden ihren ersten Matchball.

Auf asiatischem Boden heisst es für die Zürcherin zum zweiten Mal in Folge Endstation im Viertelfinal. Vor zehn Tagen musste Golubic beim WTA-Turnier im japanischen Tokio ebenfalls nach drei Spielen die Heimreise antreten.

Wenige Stunden nach dem Einzel-Out fliegt Golubic auch im Doppel raus. Mit der Türkin Ipek Soylu kommt sie gegen Landsfrau Martina Hingis und die Serbin Jelena Jankovic mit 0:6, 1:6 unter die Räder. (sag/aho)

Publiziert am 22.09.2016 | Aktualisiert am 22.09.2016
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Matchball in Gstaad Hier holt sich Golubic ihren ersten WTA-Titel

TOP-VIDEOS

1 Kommentare
  • Prepuzio Emesi  Uccello-Sciolta 23.09.2016
    Niederlage gegen die Nummer 129?! Bitte sofort das Racket an den Nagel hängen, das wird nie was!