Alle Liveticker Live-Center

  • Liveticker »
    Marrakesch, Marokko
    Muguruza Blanco, Garbine Voegele, Stefanie
  • Liveticker »
    Stuttgart, Deutschland
    Cibulkova, Dominika Lisicki, Sabine
  • Liveticker »
    Barcelona, Spanien
    Gabashvili, Teimuraz Ferrer, David
  • Liveticker »
    Barcelona, Spanien
    Nadal, Rafael Ramos, Albert
  • Liveticker »
    Stuttgart Doppel, Deutschland
    Errani S / Vinci R Goerges J / Groenefeld A-L
  • Liveticker »
    Stuttgart, Deutschland
    Ivanovic, Ana Lisicki, Sabine
  • Liveticker »
    Stuttgart, Deutschland
    Kleybanova, Alisa Kvitova, Petra

sportal scoreradar

Indian Wells, USA
Del Potro, Juan Martin
vs.
Nadal, Rafael
Beginn: 17.03.2013 22:00 Uhr

22. Masters-Titel: Nadal schnappt Federer Rekord wieder weg!

Rafael Nadal (ATP 5) ist nicht zu stoppen. Auch das Masters-1000-Turnier von Indian Wells gewinnt der Spanier. Im Endspiel schlägt er den Argentinier Juan Martin del Potro (ATP 7) 4:6, 6:3 und 6:4.

  • Publiziert:

Es scheint, als wäre er nach seiner langen Verletzungspause von sieben Monaten und dem verletzten Knie nie weggewesen. Rafael Nadal triumphiert bei seiner Rückkehr auf Hartplatz nach 2007 und 2009 in Indian Wells zum dritten Mal.

In einem engen Final ringt der Spanier Juan Martin del Potro (ATP 7) aus Argentinien nach 2:30 Stunden mit 4:6, 6:3, 6:4 nieder.

Für Nadal ist es der 53. ATP-Titel der Karriere und der 22. Titel bei einem ATP-1000-Turnier. Damit ist er wieder alleiniger Rekordhalter. Bisher wiesen Rafa und Roger Federer je 21 Erfolge auf.

Nadal hat seit seinem Comeback im Februar eine Bilanz von 18:1-Siegen mit Turniererfolgen in Sao Paulo, Acapulco und Indian Wells. Zudem ist der Triumph über Del Potro auch gleichzeitig sein 600. Einzelsieg der Karriere. Nur Federer hat mit 891 von den Aktiven noch mehr.

«Vieles ist in den letzten sieben Monaten passiert, deshalb ist es verrückt, hier zu sein und die Trophäe zu stemmen. Ich habe drei Top-10-Spieler geschlagen, das ist unglaublich und sehr emotional für mich.»

In der Weltrangliste überholt Nadal nun wieder seinen Landsmann David Ferrer und ist neu wieder Vierter. Diesen Platz verliert er aber wohl nach dem ATP-1000-Turnier in Miami (ab Mittwoch) wieder an Ferrer.

Denn Nadal lässt das Turnier an der Ostküste der USA auf Anraten der Ärzte sausen. Das linke Knie brauche nach 18 Spielen innert sechs Wochen Schonung. «Ich habe nicht damit gerechnet, so viel zu spielen», meint Nadal. (rib/yap)

Del Potro, Juan Martin - Nadal, Rafael  6:4, 3:6, 4:6

Indian Wells, USA. - Hartplatz Aussen.

Bemerkungen:
Del Potro, Juan MartinNadal, Rafael
Breaks34
Breaks/Break-Punkte (%)3/3(100%)4/18(22%)
Max. Pkt. in Folge57
Max. Spiele in Folge55
Service-Punkte (G/V/alle)58/41/9954/24/78
Punkte gew. insgesamt8295
Service-Spiele (G/V/alle)10/4/1412/3/15
Spiele gew. insgesamt1316
Zum Resultate-Center »

Alle Kommentare (1)

  • Rony  Zeller , Peking
    Ich mag es Nadal gönnen, dass er wieder voll dabei ist! Doch finde ich dieses Comeback angesichts seiner ernsthaften Knieverletzung doch etwas rätselhaft. Wie ist so etwas möglich? Da musste sein Artzt wohl tief in die Trickkiste greifen.
    • 18.03.2013
    • 0
    • 0

Direktbegegnungen

Davis Cup Einzel04. 12. 2011
Rafael Nadal3:1Juan Martin Del Potro
Wimbledon, London27. 06. 2011
Rafael Nadal3:1Juan Martin Del Potro
Madrid, Spanien05. 05. 2011
Rafael Nadal1Juan Martin Del Potro
Indian Wells, USA19. 03. 2011
Rafael Nadal2:0Juan Martin Del Potro
US Open, New York13. 09. 2009
Rafael Nadal0:3Juan Martin Del Potro

ATP

Platz Name Land Punkte
1 Rafael Nadal ESP 13310
2 Novak Djokovic SRB 11040
3 Stanislas Wawrinka SUI 6580
4 Roger Federer SUI 5805
5 David Ferrer ESP 4910
6 Tomas Berdych CZE 4720
7 Juan Martin Del Potro ARG 4215
8 Andy Murray GBR 4040
9 Milos Raonic CAN 2715
10 John Isner USA 2555