«Es war ein grosser Kampf!» Federer nach Wahnsinns-Wende im Wimbledon-Halbfinal

Roger Federer steht in Wimbledon in den Halbfinals. Er bezwingt den Kroaten Marin Cilic nach fünf dramatischen Sätzen und drei abgewehrten Matchbällen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den BLICK Sport Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK Sport News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Newsletter erhalten?

Top 3

1 Schweizer Gipfel im Halbfinal? Roger & Stan lassen uns träumen
2 Sieg gegen Strycova Serena heiss auf Titel und Thron
3 Roger kämpft sich in die Viertelfinals Federer zwingt angeschlagenen...

Tennis

Platz Name Land Punkte
1 Andy Murray GBR 12560
2 Novak Djokovic SRB 11780
3 Milos Raonic CAN 5290
4 Stan Wawrinka SUI 5155
5 Kei Nishikori JPN 5010
6 Gael Monfils FRA 3625
7 Marin Cilic CRO 3605
8 Dominic Thiem AUT 3415
9 Rafael Nadal ESP 3195
10 Tomas Berdych CZE 3060
17 Roger Federer SUI 1980

Tennis

teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 07.07.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016